Bahnen & Technik

DB rüstet ET 422 nach

·

Die Deutsche Bahn hat am 25. Januar damit begonnen, bei allen S-Bahn-Triebwagen der Baureihe 422 die Dachleitungen mit Schrumpfschläuchen zu isolieren.

Durch diese Maßnahme werden Überschläge in Folge von Fremdeinwirkung, zum Beispiel Vogelflug, verhindert. Als weitere Maßnahme wird danach bei allen S-Bahnen dieser Baureihe die vorhandene Dachisolierung im Fahrgastraum überarbeitet. Momentan erarbeiten Fachleute ein Konzept, ab wann und in welchem Zeitraum diese Arbeiten umgesetzt werden können. (jb/NaNa-Ticker)