Infrastruktur

Bayern: Reaktivierung von Bahnstrecken rückt näher

·

Die Reaktivierung der Bahnstrecken Dombühl-Dinkelsbühl und Gunzenhausen-Wassertrüdingen ist "einen großen Schritt vorangekommen", so Verkehrsminister Joachim Herrmann gegenüber dem Bayerischen Rundfunk.

Allerdings ist die Inbetriebnahme frühestens 2022 möglich. Die Bayern Bahn (Nördlingen) habe dabei Kaufbereitschaft für die Strecke zwischen Gunzenhausen und Nördlingen signalisiert. Dagegen wolle sich das Unternehmen als Pächter der Strecke Dombühl-Dinkelsbühl zurückziehen. (jb/NaNa-Ticker)