Infrastruktur

Busse in Göttingen kommen schneller voran

·

In Göttingen sind die Arbeiten an der zweiten Stufe von Beschleunigungsmaßnahmen im Busverkehr aufgenommen worden.

Insgesamt 90 Lichtsignalanlagen werden in den kommenden Monaten umgerüstet. Von den Kosten in Höhe von rund 5 Mio Euro übernimmt die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) 75 Prozent. (jb/NaNa-Ticker)