Infrastruktur

Karlsruhe: Land fördert barrierefreie Straßenbahnhaltestellen

·

Rund 5,6 Mio Euro kostet der barrierefreie Ausbau der Karlsruher Straßenbahnhaltestellen Hauptfriedhof und Tullaplatz. Etwa 2,5 Mio Euro übernimmt das Land Baden-Württemberg.

Die neue Haltestelle Tullaplatz ersetzt die bisherige Haltestelle Rintheimer Straße. Sie liegt verkehrsgünstiger und wird nach Inbetriebnahme der Kombilösung von drei Linien angefahren. (jb/NaNa-Ticker)