Marketing & Kundenservice

Chemnitz: Ticketautomaten kehren zurück

·

In Chemnitz galten die an den Haltestellen aufgestellten Fahrausweisautomaten als veraltet und konnten nicht mehr alle Tickets des Verkehrsverbundes Mittelsachsen verkaufen.

Die Chemnitzer Verkehrs-AG entschloss sich daher 2014/2015, den Großteil der Automaten abzubauen und stattdessen alle Bahnen mit mobilen Geräten auszustatten. Infolge des Abbaus nahm der Verkauf von Tickets in Bussen stark zu –  mit der Folge von Verzögerungen im Betriebsablauf. Nun werden bis Jahresende 25 neue Automaten an Haltestellen installiert. (jb(NaNa-Ticker)