Nachrichtenarchiv
17. März 2015

Grummeln bei SPNV-Bahnen über VDV

Das Unternehmen schaue sich eine Mitgliedschaft in Mofair unter dem neuen Präsidenten Hans Leister an. Den VDV-Kritikern missfällt neben einer DB-Nähe auch die Aufnahme großer Fernbusverbünde in den Verband. mehr …

Nachrichtenarchiv
16. März 2015

Monopolpreise nicht Teil der Nahverkehrszukunft

Der baden-württembergische Landesverkehrsminister Winfried Hermann ist guter Hoffnung, dass die Grünen auch die nächste Landesregierung stellen werden – und will dann einen zweiten Anlauf zur Reform der Finanzierung starten.Dass die mehr …

Nachrichtenarchiv
12. März 2015

Jetzt amtlich – Postbus verzichtet auf ADAC

„ÖPNV aktuell“ hatte über eine entsprechende Markenanmeldung bereits früh berichtet, bei dem statt des Expartners ein Posthorn zu sehen ist (Ausg. 5/15). Im Mai wird das Netz von 60 auf 120 Städte und Urlaubsziele ausgeweitet, etwa Neumünster, mehr …

Nachrichtenarchiv
11. März 2015

SNCF-Partner CPQD übernimmt britische Anteile am Eurostar

Denn Großbritannien wird seinen 40-prozentigen Anteil an die Québecer Landesbank CDPQ und den Fonds Hermes Infrastructure veräußern. Das hat Schatzkanzler George Osborne am Mittwoch bekannt gegeben. CPQD ist in der Verkehrsbranche seit mehr …

Nachrichtenarchiv
09. März 2015

EXTRABLATT: Neuer Name, neuer Elan

Nach einer Kapitalerhöhung und weitgehenden Entschuldung fühlt sich der deutsche Arm des französischen Verkehrskonzerns wieder fit für ein verlässliches Wachstum. Aber nicht jede Ausschreibung wird bedient. Im ÖPNV gilt ein Augenmerk größeren Losen, mehr …

Nachrichtenarchiv
06. März 2015

Auch ohne ÖDA kann’s gehen

Obwohl der ÖPNV-Wettbewerb im Zweckverband Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) noch jung ist, bietet er bereits jetzt eine beachtliche Spannweite an Gestaltungsoptionen.„Ammerland-Ost“ war das erste Wettbewerbsverfahren. Imken, einer mehr …

Nachrichtenarchiv
04. März 2015

DB bläst zum Angriff im Fernbusmarkt

Bisher unterhielt der Mobilitäts- und Transportkonzern mit Berlinlinienbus (BLB) und dem „ICBus“ 25 Linien, die mit 140 Bussen befahren wurden. „Wir wollen uns vervierfachen“, umriss DB-Personenverkehrsvorstand Ulrich Homburg die Pläne des Konzerns mehr …