Personen & Positionen

Lübberink neuer DB-Konzernbevollmächtigter für NRW

·

Werner Lübberink (56) hat am 1. April die Funktion als Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn AG für Nordrhein-Westfalen übernommen.

Er leitet seit 2002 die Konzernrepräsentanz der DB bei der EU in Brüssel. Die neue Funktion in Düsseldorf nimmt er zunächst kommissarisch bis Ende Juli und in Personalunion zu seiner Aufgabe in Brüssel wahr. Zum 1. August 2016 wechselt Lübberink vollständig nach Düsseldorf. Der bisherige Konzernbevollmächtigte Reiner Latsch hat den DB-Konzern zum 31. März verlassen.