Politik & Recht
25. September 2017

ÖPNV-Finanzierung in Diskussion

Auf Einladung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) haben Entscheider aus Politik, ÖPNV-Unternehmen und Wirtschaft am 19. und 20. September (Ende nach Redaktionsschluss) über die Zukunft der kommunalen Verkehrsfinanzierung diskutiert. mehr …

Politik & Recht
20. September 2017

24 Prozent weniger SGB-Mittel

Während sich die Branche für neue Finanzierungsinstrumente stark macht, verzeichnet der Ausgleich für die Schwerbehindertenfreifahrt einen massiven Rückgang, zumindest in Nordrhein-Westfalen. Die Verkehrsunternehmen dort müssen einen von 120,1 auf 92 Mio. EUR zurückgeführten Etatansatz verkraften. Die VDV-Landesgruppe fordert vom Gesetzgeber eine Reform der Pauschale. Rückenwind könnte ihr ein Gerichtsverfahren geben. Auch Verbünde und Stadtkämmerer schauen auf das OVG Münster. mehr …

Politik & Recht
15. September 2017

EU gibt Beihilfen für öffentlichen Verkehr frei

Bahnen und Bahninfrastrukturbetreiber, aber auch Fähren und der Flugverkehr profitieren von Mitteln aus öffentlichen Kassen. Der Flughafen Hahn profitiert von seinem Abstand zur Konkurrenz. mehr …

Politik & Recht
14. September 2017

Hessen: Millionen für E-Mobilität

Hessen strebt die führende Rolle beim Übergang in eine zukunftsfähige Mobilität an. „Der Schlüssel dazu ist die intelligente Verknüpfung der Verkehrsträger mit Hilfe digitaler Technologie“, sagte Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) in einer Regierungserklärung im Hessischen Landtag. mehr …

Meistgelesene News