Politik & Recht

Hermann-Hesse-Bahn fügt sich ins S-Bahn-Netz ein

·

Auch in den nachmittäglichen Spitzenzeiten hätte der reaktivierte Bahnverkehr Calw–Weil der Stadt keine negativen Auswirkungen auf die S-Bahn in und aus Richtung Stuttgart.

Dies ergab eine zweite Fahrplanrobustheitsprüfung, die der Landkreis Calw nun vorgelegt hat. Damit ist die Frage des Parallelbetriebs zufriedenstellend beantwortet, stellt Landrat Helmut Riegger fest. Eine erste Untersuchung hatte nur die morgendliche Spitze betrachtet. (jb/NaNa Ticker)