Politik & Recht

Hessen: Kostenlose ÖPNV-Nutzung für Landesbedienstete

·

Rund 51 Mio Euro wird dem Land Hessen die kostenlose Nutzung von Bus und Bahn durch alle Landesbeschäftigten jährlich kosten.

Ab 1. Januar 2018 gilt diese für etwa 90.000 Beamte, 45.000 Tarifbeschäftigte sowie 10.000 Auszubildende. Die Freifahrten sind Teil des Tarifabschlusses für Landesbeschäftigte, auf den sich das Land und die Gewerkschaften im März geeinigt hatten. Nach 19 Uhr und an Wochenenden können auch Partner kostenlos mitfahren. (jb/NaNa-Ticker)