Politik & Recht

Stadtbahn ist förderfähig

·

Die Kosten-Nutzen-Untersuchung der Studie für ein höherwertiges ÖPNV-System für Regensburg liegt vor, meldet das "Wochenblatt".

Darin werde erstmals die Förderfähigkeit einer Stadtbahn belegt. Für die Linien A (Wutzlhofen–Uni-Klinikum) und B (Alex-Center–Burgweinting) mit einem Fünf-Minuten-Takt, der zeitversetzt im Kernabschnitt Alex-Center–Hauptbahnhof einen Zweieinhalb-Minuten-Takt ermöglicht, könne wirtschaftlich der Betrieb einer Stadtbahn dargestellt werden. (jb/NaNa Ticker)