Unternehmen & Märkte, Busse & Technik

ASEAG: Erster Doppelgelenk-Elektrobus kommt von Sileo

·

Noch in diesem Jahr erwartet die Aachener ASEAG ihre ersten Batteriebusse.

Sileo wurde mit der mit der Lieferung von insgesamt 14 E-Fahrzeugen beauftragt, 13 Gelenk- und ein Doppelgelenk-Fahrzeug. Rund 6,7 Mio Euro fließen bis 2018 die Beschaffung der neuen Busse, die zum Großteil über Bundesmittel finanziert werden. (jb/NaNa-Ticker)