Unternehmen & Märkte

NRW/Rheinland-Pfalz: Coradia Continental für RE 8 und RB 33

·

DB Regio hat mit den zuständigen SPNV-Aufgabenträgern in NRW und Rheinland-Pfalz einen neuen Verkehrsvertrag über die Bedienung von drei Bahnverbindungen unterzeichnet.

Auf den Linien RE 8 von Mönchengladbach nach Koblenz und der RB 33 (künftig Aachen–Duisburg–Essen) kommen neue Coradia Continental von Alstom zum Einsatz, die an Bahnsteigen mit Höhen von 38 bis 96 cm halten können. Auf der RB 27 (künftig über Flughafen Köln/Bonn) verkehren Bestandsfahrzeuge von Typ ET 425, die modernisiert werden. (jb/NaNa Ticker)