Unternehmen & Märkte

Nürnberger Verkehrs-AG: Ab 2020 nur noch Elektrobusse

·

Ab dem Jahr 2020 will die Nürnberger Verkehrs-AG (VAG) nur noch Elektrobusse beschaffen.

Das erklärte Michael Sievers, Leiter der VAG-Buswerkstatt, im Finanzausschuss des Stadtrats, meldet "Nordbayern.de". Bis 2030 soll dann etwa die Hälfte der 160 VAG-Busse mit Strom fahren. Das Unternehmen rechnet mit fortschreitender Technologie und sinkenden Preisen. Für die ersten 80 Busse wird mit 12 Mio Euro Beschaffungskosten gerechnet. (jb)