Unternehmen & Märkte

S-Bahn Rhein-Neckar: Zuschlag für DB Regio rechtskräftig

·

DB Regio hat am 14. Juni den rechtskräftigen Zuschlag für das „Netz 6b S-Bahn Rhein-Neckar“ erhalten mit SPNV-Leistungen (Mannheim–) Heidelberg–Meckesheim–Eppigen/Aglasterhausen/Bad Rappenau (S5), (Wiesbaden–) Mainz–Mannheim–Bensheim (S6), Mannheim–Graben-Neudorf–Karlsruhe (S8), Groß-Rohrheim–Biblis–Mannheim–Mannheim-Waldhof (S9) und Mannheim–Karlsruhe–Baiersbronn (Murgtäler Radexpress).

DB Regio beschafft 57 Mireo-Triebzüge von Siemens, die ins Eigentum einer Landesgesellschaft der Aufgabenträger übergehen. Die Betriebsaufnahme erfolgt in zwei Stufen ab Dezember 2020. Der bis Ende 2034 laufende Verkehrsvertrag umfasst rund 6 Mio Zug-km pro Jahr. (as/NaNa-Ticker)