Nachrichten

Mobilitätsservices

Bundesweiter Vorreiter: Hernes E-Roller-System soll mit der HCR kooperieren

Seit dem 5. Juni 2019 verfügt die Ruhrgebietsstadt über ein Verleihsystem für versicherungspflichtige Elektroroller. „Wir stehen damit in Sachen urbane Mobilität an der Spitze in Deutschland“, freut sich Oberbürgermeister Frank Dudda (SPD).

11.06.2019
Politik & Recht

Maßnahmenpaket für Klimaziele

Im Rahmen der jüngsten Sitzung des sogenannten Klimakabinetts der Regierung hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) erklärt, mit einem Gesamtpaket aus mehr als 50 Maßnahmen die Klimaziele im Verkehrssektor erreichen zu wollen.

11.06.2019
Personen & Positionen

Laube zum Kaufmännischen Vorstand der SSB bestellt

Dipl.-Kfm. Mario Laube (47) ist vom Aufsichtsrat der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) zum Kaufmännischen Vorstand der Gesellschaft bestellt worden.

11.06.2019
Unternehmen & Märkte

Kooperation Östliches Ruhrgebiet: Evobus und Solaris sind die Lieferanten

Evobus und Solaris liefern in diesem Jahr die Busse an die Unternehmen der Kooperation Östliches Ruhrgebiet.

07.06.2019
Unternehmen & Märkte

NVR/Deutsche Bahn: 64 Mio Euro zur Modernisierung von 17 Bahnhöfen

Der Nahverkehr Rheinland (NVR) und die Deutsche Bahn haben Finanzierungsverträge zur Modernisierung von 17 Bahnhöfen unterzeichnet.

07.06.2019
Marketing & Service

„Vollgas für die Umwelt“: Ruhrbahn startet große Werbekampagne

Parallel zur Umsetzung von Angebotsverbesserungen im Rahmen des vom Bund geförderten Projekts zur Luftreinhaltung startet die Ruhrbahn eine große, vierstufige Werbekampagne.

07.06.2019
Politik & Recht

Disruption à la Trump stößt bei US-Abgeordneten auf Widerstand

Im US-Repräsentantenhaus zeichnet sich Widerstand gegen massive Kürzungen im öffentlichen Verkehr (ÖV) ab. Der Unterausschuss für Verkehr und Stadtentwicklung (THUD) will für das im kommenden Oktober 2019 beginnende Fiskaljahr 2020 insgesamt 16,2 Mrd US-Dollar bereitstellen.

07.06.2019
Politik & Recht

Freiburg–Breisach: Keine Bundesmittel

Die Bundesregierung hat auf die Kleine Anfrage der Abgeordneten Franziska Brunner (Grüne) geantwortet, dass im Rahmen der Prüfungen zum Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 eindeutig festgestellt worden sei, dass die Strecke Freiburg–Breisach weder für den Schienengüterverkehr noch für den Schienenfernverkehr relevant sei.

07.06.2019
Unternehmen & Märkte

Baden-Württemberg: Neue Züge für die Bodenseegürtelbahn

Die Südwestdeutsche Landesverkehrs-AG SWEG hat die letzten beiden der fünf bei Alstom bestellten Lint-54-Triebwagen übernommen, die ab Herbst von der DB Zug Bus Regionalverkehr Alb-Bodensee RAB auf der Bodenseegürtelbahn eingesetzt werden.

06.06.2019
Mobilitätsservices

On-Demand-Angebot der MVG: Isartiger: Bedienungsgebiet wird ausgeweitet

Ab 6. Juni wird das bedarfsgesteuerte Minibusangebot Isartiger in weiteren Münchner Stadtteilen angeboten.

06.06.2019
Politik & Recht

Landkreis Göppingen: Regiobuslinie zwischen Fils- und Remstal

Am 15. Juni richtet der Landkreis Göppingen eine Schnellbuslinie zwischen Göppingen und Lorch ein, die vom Land als Regiobuslinie gefördert wird.

06.06.2019
Unternehmen & Märkte

Nur wenig neue Verfahren im Mai 2019

Das zeigt der monatliche Überblick neuer Wettbewerbs- und Direktvergaben, den Convia exklusiv für den „NaNa-Brief“ zusammenstellt.

06.06.2019
Politik & Recht

Mehr Geld für System Schiene

Bei der vom Deutschen Verkehrsforum (DVF) ausgerichteten Veranstaltung der Parlamentsgruppe Schienenverkehr (PG Schiene) hat der Vorsitzende des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur und Vorsitzende der PG Schiene, Cem Özdemir (Grüne), eine langfristige Investitionsstrategie für das System Schiene und mehr Geld gefordert.

06.06.2019
Unternehmen & Märkte

Regiobus Mittelsachsen: Erste Plusbus-Linien starten im August

Zum 17. August richtet die Regiobus Mittelsachsen ihre ersten beiden Plusbus-Linien ein: die 650 von Penig nach Chemnitz und die 750 Freiberg–Döbeln.

05.06.2019
Unternehmen & Märkte

Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen: Zweite Stufe des Tarifgutachtens vorgelegt

18 Maßnahmen hat das Berliner Gutachter-Büro „civity“ dem Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen und dem Landkreis Holzminden zur weiteren Befassung vorgelegt.

05.06.2019
Unternehmen & Märkte

Verkehrsgesellschaft Frankfurt: Zwei weitere Bahnen von Alstom

Für eine weitergehende Ausweitung des Angebotes wird die Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) bei Alstom zwei weitere Citadis-Niederflurbahnen bestellen.

05.06.2019
Politik & Recht

Disruption als Chance und Gefahr

Wenn die Koalition in Berlin scheitert, wackelt auch die PBefG-Reform. Ungeachtet dessen bereitet sich die Branche auf die großen Veränderungen der Mobilität vor. Der VDV integriert mehr als ein Dutzend Plattformanbieter in eine neue Verbandseinheit, das New Mobility Forum. Unterdessen wird darüber gestritten, ob eher der klassische ÖPNV oder doch besser die neue Mobilität die Verkehrswende herbeiführen kann.

05.06.2019
Unternehmen & Märkte

Disruption à la First: Bye-bye, Greyhound! Bye-bye, Bus!

Außerdem stellt der britische Verkehrskonzern die heimischen Bahnaktivitäten in Frage, sofern die Regierung beim Marktdesign nicht nachsteuert. Alles, was in hohem Maße von eigenwirtschaftlichen Erlösen abhängt, steht damit zur Disposition. Gut möglich, dass First (bislang 100.000 Mitarbeiter weltweit) sich künftig auf die USA und Kanada konzentrieren wird. Die Dividende fällt diesmal aus.

05.06.2019
Unternehmen & Märkte

NFI Group übernimmt Alexander Dennis

Alexander Dennis Limited (ADL), nach eigenen Worten Weltmarktführer für Doppelstock-Linienbusse und Großbritanniens größter Bushersteller, ist von der kanadischen NFI Group übernommen worden.

05.06.2019
Politik & Recht

Tram zum Potsdamer Platz in Berlin: Erste Bürgerbeteiligung startet

In Berlin startet in dieser Woche die erste Bürgerbeteiligung für die geplante Straßenbahnstrecke vom Alexanderplatz zum Potsdamer Platz.

04.06.2019