Nachrichten

Unternehmen & Märkte

Strecken im Erzgebirge: City-Bahn tritt Nachfolge von DB an

Im Juni 2024 übernimmt die City-Bahn Chemnitz die Bedienung der Bahnstrecken von Chemnitz nach Olbernhau und Cranzahl sowie von Zwickau nach Johanngeorgenstadt.

30.09.2022
Mobilitätsservices

Üstra Hannover: 20 neue Minibusse für On-Demand-Angebot „Sprinti“ geplant

Für den Einsatz im außerstädtischen On-Demand-Projekt „Sprinti“ will die Üstra Hannover 20 serienreife Minibusse (bis zu 32 Fahrgäste pro Fahrzeug) in Dienst stellen.

30.09.2022
Infrastruktur

Würzburg: Baurecht für neue Tramlinie 6

Die Würzburger Straßenbahnlinie 6 nach Frauenland kann gebaut werden.

30.09.2022
Unternehmen & Märkte

InnoTrans schärft Profil als Mobilitätsmesse

Die InnoTrans in Berlin, ursprünglich eine reine Schienenverkehrstechnik-Messe, will sich immer stärker als Weltbranchentreffen für die gesamte Mobilitätsbranche positionieren. Erstmals gab es in diesem Jahr etwa den Themenbereich „Mobility+“ für vernetze Mobilität mit Ausstellern aus den Bereichen Shared Mobility, Mobilitäts-Apps, Vernetzungstechnologien und Last-Mile-Lösungen. Nicht zuletzt stärkt auch der Bus seine Rolle bei der Messe: Mit 14 Bussen stieg die Zahl der Exponate – trotz insgesamt geringerer Ausstellerzahl – im Vergleich zur letzten Messe 2018, als noch 10 Busse gezeigt wurden.

30.09.2022
Infrastruktur

Brandenburg: Bahnsteigverlängerungen an sechs RE 1-Stationen

Damit längere Züge halten können, wurde in Brandenburg mit der Erweiterung der Bahnsteige von sechs Stationen begonnen.

29.09.2022
Unternehmen & Märkte

S-Bahn Region Stuttgart: Angebotsverbesserungen zum Dezember 2022 beschlossen

Der Verband Region Stuttgart hat zum Fahrplanwechsel im Dezember zahlreiche Verbesserungen im S-Bahn-Netz beschlossen.

29.09.2022
Infrastruktur

Ausbau des Braunschweiger Straßenbahnnetzes: Stadt legt Trasse nach Volkmarode-Nord fest

Die Stadt und die Braunschweiger Verkehrs-GmbH haben die Anlagenplanung zur Verlängerung der Straßenbahnlinie 3 nach Volkmarode-Nord eingereicht.

29.09.2022
Unternehmen & Märkte

Knie zu nahtloser Mobilität: „Taxi günstiger als Bus“

Sollen die existierenden Linienverkehrsunternehmen oder neue Mobilitätsanbieter eigene Angebote abseits des klassischen Linienverkehrs für die Mobilität im ländlichen Raum aufbauen – oder gibt es bestehende Strukturen, auf denen die Aufgabenträger aufsetzen können?

29.09.2022
Politik & Recht

x-Euro-Ticket: Länder knüpfen Mit-Finanzierung an Reg-Mittel-Erhöhung – Arbeitsgruppe entwickelt konkreten Vorschlag

Die Finanzierungsdebatte um ein x-Euro-Ticket als Nachfolger des 9-Euro-Angebotes spitzt sich zu: Ohne eine strukturelle Erhöhung der Regionalisierungsmittel durch den Bund wollen sich die Länder nicht an der Finanzierung eines x-Euro-Tickets beteiligen. Das haben die Landesverkehrsminister bei einer Sonder-Verkehrsministerkonferenz (VMK) am 19. September 2022 mit 16 zu 0 Stimmen beschlossen. Sie fordern ab 2022 eine zusätzliche Erhöhung der Regionalisierungsmittel um 1,5 Mrd. Euro jährlich.

29.09.2022
Mobilitätsservices

Autonomes Fahren am Kloster Eberbach: RMV zieht zum Projektende positives Fazit

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) hat nach zwei Jahren den Testbetrieb eines autonom fahrenden Shuttle mit einem positiven Fazit planmäßig beendet.

28.09.2022
Unternehmen & Märkte

Verband Deutscher Verkehrsunternehmen: Zuwanderung ist notwendig, um Fachkräftebedarf abzudecken

Nach Auffassung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) ist Zuwanderung notwendig, um als ein Baustein den Fachkräftebedarf in der Branche langfristig sichern zu können.

28.09.2022
Unternehmen & Märkte

Stadtwerke Münster: Hiltrup wird nächstes Drehkreuz für Elektrobusse

Am Bahnhof Hiltrup haben die Stadtwerke Münster eine neue Ladestation für ihre Elektrobusse installiert.

28.09.2022
Unternehmen & Märkte

Innovation unter dem rollenden Rad der Strukturreform

Mehr Innovation, mehr Digitalisierung, mehr Multimodalität, einfacherer Zugang: Bei den ÖPNV-Foren auf der Innotrans in Berlin zeichnete die Branche die großen Linien ihrer Entwicklung auf. Bevor daran gedacht werden kann, müssen als allererstes Unternehmen und Verbünde kurzfristig einen Umgang mit der Betriebskostenexplosion finden – und das, während gleichzeitig die Diskussion um die Ausgestaltung und Finanzierung des x-Euro-Tickets die Strukturen der Branche auf den Kopf stellt.

28.09.2022
Unternehmen & Märkte

Westfälische Verkehrsgesellschaft: Bis zu 61 Elektrobusse ausgeschrieben

Die Unternehmensgruppe Westfälische Verkehrsgesellschaft (WVG) hat für ihre Tochtergesellschaften RVM, RLG, VKU und Kipp bis zu 61 elektrisch angetriebene Busse ausgeschrieben.

27.09.2022
Fahrzeuge & Technik

RWTH Aachen: Forschung zum Einsatz eines Brennstoffzellen-Gelenkbusses

Der Lehrstuhl „Production Engineering of E-Mobility Components“ der RWTH Aachen ist in das vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Forschungsprojekt H2Bus“ rund um die Brennstoffzellentechnologie gestartet.

27.09.2022
Unternehmen & Märkte

Verkehrsverbund Mittelsachsen: Künftig elektrisch mit der Bahn ins Erzgebirge

Sieben Partner aus der sächsischen Wirtschaft und Wissenschaft haben einen Kooperationsvertrag zur Errichtung und Inbetriebnahme einer Ladestation für batterieelektrische Züge im Bahnhof Annaberg-Buchholz unterzeichnet.

27.09.2022
Infrastruktur

Regiotram Städteregion Aachen: Projekt ist grundsätzlich realisierbar

Die Straßenbahnverbindung von Aachen in den nördlichen Bereich der Städteregion Aachen ist nach Prüfung der technischen und betrieblichen Machbarkeit sowie einer überschlägigen Nachfrage- und Kostenabschätzung grundsätzlich realisierbar.

26.09.2022
Unternehmen & Märkte

Bayerische Eisenbahngesellschaft: Enotrac mit Studie zum Einsatz von Akkuhybridfahrzeugen beauftragt

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft hat das Schweizer Unternehmen Enotrac mit einer Studie zum Einsatz von Akku-Hybridfahrzeugen im Allgäu beauftragt.

26.09.2022
Unternehmen & Märkte

Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft: Zehn Wasserstoffbusse bei Van Hool bestellt

Die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft hat bei Van Hool zehn Brennstoffzellenbusse im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung über 26 Fahrzeuge geordert.

26.09.2022
Politik & Recht

Berliner Abgeordnetenhaus: Forderung nach Rückkehr zur Barzahlung von Bus-Tickets

Das Berliner Abgeordnetenhaus ist fraktionsübergreifend dafür, den Fahrscheinkauf in Bussen mit Bargeld wieder zu ermöglichen.

23.09.2022