Nachrichten

ÖPNV-Wettbewerb in Schleswig-Holstein: DB-Nahverkehrspartner expandiert im Fernverkehr

Als Partner hat man sich nicht etwa DB Autokraft (AK) ausgesucht, sondern Mein Fernbus (MFB). Mit der ebenfalls im Fernverkehr aktiven AK ist die Rathje-Gruppe eng verbunden: 1997 gründete man mit der DB-Filiale und zwei weiteren Mittelständlern „Die...

17.07.2014

Konkretisiert: Frankfurter Weg 2.1

Als Version 2.1 dieses Vergaberegimes schlägt die Stadtspitze nun die Direktvergabe eines einzigen Bündels vor, entsprechend etwa 20 %. Bislang war angedacht, den „Frankfurter Weg“ (Direktvergabe Schiene + Wettbewerb Bus) um eine Direktvergabe von...

16.07.2014

FUNDSACHE

Schlimmer noch: Dieser Kerl aus der Vorstadt ist kriminell, stiehlt seinem Arbeit­geber, dem superreichen, aber querschnittsgelähmten Philippe, ein wertvolles Erinnerungsstück. Dabei handelt es sich angeblich um ein so genanntes Fabergé-Ei. Zwischen...

15.07.2014

Plan B kommt – nach der Sommerpause

Am Freitag (11.07.2014) hat der Bundesrat die EEG-Reform beschlossen – und damit auch eine höhere Belastung der Schienenbahnen. Die Länder haben in diesem Punkt schließlich zähneknirschend nachgegeben, hat ihnen der Bund doch Gesprächsbereitschaft...

14.07.2014

SPEZIAL: Gehen Frauen im ÖPNV künftig in Führung?

In diesem Extra von „ÖPNV aktuell“ berichtet Ulrike Weber von Prospektiv über das Projekt  „Frauen gehen in Führung – Aufstiegsorientierung von und für Mitarbeiterinnen in Verkehrsunternehmen“. Das Forschungs- und Beratungshaus hat das Projekt, das...

11.07.2014
Personen & Positionen

„Das geht gar nicht“

Mit UITP-EU-Direktorin Brigitte Ollier hat Markus Schmidt-Auerbach über die Vorzüge, aber auch die Probleme der Leitlinien der EU-Kommission zur Verordnung 1370/07 gesprochen. Die Branche will sich weiter für eine IT-Modernisierung des Vertriebs einsetzen, aber sie lehnt zentrale Vorgaben der Brüsseler Behörde kategorisch ab.

11.07.2014

EXTRABLATT: Ausgereizt in Regensburg, Nullspiel in Jena

Die SWR haben Udo Berans Bestellung zum Querverbundschef widerrufen. Einmütig sei dieser Schritt erfolgt, nachdem kein Anstellungsvertrag zustande kam, teilt der Regensburger OB Joachim Wolbergs (SPD) am 4. Juli mit. Gründe nannte er nicht. Die...

11.07.2014

Allianz von BLB und C2C – Codesharing aus dem Luftverkehr als Vorbild

Auf die Verdoppelung des APB-Netzes reagieren DB Berlin-Linienbus (BLB) und NX City2City (C2C) nun mit einer umfassenden Kooperation. Dazu haben sie ihre Netze und ihren Vertrieb abgestimmt.  In einem ersten Schritt werden die Verbindungen des...

10.07.2014

Michael Cramer wird Verkehrsausschuss-Vorsitzender im EU-Parlament

Offiziell erfolgte Konstituierung des Gremiums und Vorsitzwahl am 7. Juli. Nach den jetzt getroffenen Absprachen war die Bestätigung Cramers allerdings nur noch Formsache. Bahn- und ÖPNV-Freund Cramer will eigenen Angaben zufolge seine „Arbeit für...

09.07.2014

APB belastet ADAC

Wie aus dem jetzt vorgelegten Geschäftsbericht des Clubs hervorgeht, hat die Deutsche Post Mobility (DPM) das Jahr 2013 mit einem Jahresergebnis von -4,9 Mio. EUR abgeschlossen. Das Eigenkapital wird mit 5,1 Mio. EUR angegeben. Mit zwei Ausnahmen...

08.07.2014

Bundesweite Premiere: Insolvenzantrag in Gera

Schock in der Kommunalwirtschaft: Die Geraer Verkehrsbetriebe (GVB) haben gestern, Donnerstag, Insolvenz beantragt. Das Amtsgericht Gera hat den Münchner Rechtsanwalt Michael Jaffé als vorläufigen Verwalter bestellt (Az. 8 IN 359/14). Damit zieht...

07.07.2014

Erste RMV-Schnellbuslinie steht

Insgesamt wurden 15 Korridore identifiziert, wie RMV-Chef Knut Ringat „ÖPNV aktuell“ sagte. Auch in anderen Ballungsräumen, etwa Stuttgart oder Hamburg, werden ähnliche Konzepte erörtert. Auch die Gegner neuer Stadt-Regional-Bahnen (SRB) werben gerne...

03.07.2014

Krawinkel geht zu MVV Energie

Krawinkel ist unter anderem Vorsitzender im Beirat der Schlichtungsstelle Öffentlicher Personenverkehr (SÖP). Sein früherer Chef, der langjährige VZBV-Vorstand Gerd Billen ging nach dem Regierungswechsel als Staatssekretär ins Justizministerium, ihm...

02.07.2014

Vertrieb für Fernbus-Ranking der Stiftung Warentest entscheidend

An großen Stationen haben die Verbraucherschützer zusätzlich 360 Plan- und Ist-Ankünfte verglichen. In der Gesamtschau schneiden alle fünf bundesweiten Verbundsysteme sowie DB IC-Bus mit Gut ab. Drei kleinere Anbieter wurden befriedigend bewertet. Al...

01.07.2014

Leister hilft HKX beim Schwenk

Der Investor will HKX mit seinem heutigen Verkehrsangebot nunmehr als eigenwirtschaft­lichen Regionalverkehrsanbieter im Regionaltarif C positionieren. Um das Geschäft „neu zu erfinden“, vertraut RDC weiterhin auf Carsten Carstensen. Zusätzlich aber...

30.06.2014

Chemnitzer Modell – Feierliche Eröffnung der Durchfahrt Hauptbahnhof Chemnitz

79 Mio. EUR vom Land, 15 Mio. EUR vom Bund und 15,6 Mio. EUR europäische EFRE-Mittel. Für die Fahrzeuge wurden von 2012 bis 2015 zudem 31,8 Mio. EUR an EFRE-Mitteln ausgezahlt, davon allein 6,25 Mio. EUR in diesem Jahr zur Beschaffung der...

26.06.2014

BAG-SPNV-Positionspapier zu RegMitteln: Deutlich mehr Bundeszuschuss nötig

Dazu hat die Bundesarbeitsgemeinschaft SPNV-Besteller (BAG-SPNV) am 17. Juni ein Positionspapier beschlossen.Es fordert eine Erhöhung der Bundeszuschüsse ab 2015 auf mehr als 8,5 Mrd. EUR. Zusätzlich hält die BAG-SPNV einen neuen Verteilungsschlüssel...

25.06.2014

VRN für DB Bus ein „Bermuda-Dreieck“

Von der Aufgabenträgerschaft fordert er eine aktivere Rolle bei der Festlegung und anschließenden Überwachung von Sozialstandards. Landkreise dürfen für den Schutz der Busfahrer nicht nur beschwören, sie müssen ihn auch finanzieren, findet...

24.06.2014

Mitfahr-Apps Thema für Landes- und EU-Verkehrsminister

Eine Lockerung der gesetzlichen Vorgaben plant der Politiker laut „FAZ“ im Moment derzeit nicht. Der Deutsche Taxi- und Mietwagenverband (BZP) ist erleichtert, denn er sieht den neuen Wettbewerb als „Schwarzkonkurrenz“. Die Taxler-Spitzenorganisation...

23.06.2014

EXTRABLATT: GVN ohne Kisro-Warnecke

Nur wenige Monate nach ihrem Amtsantritt gehen die  Mittelstandslobby und seine Spitzenfunktionärin Diana Kisro-Warnecke getrennte Wege. Entsprechende Informationen von „ÖPNV aktuell“ hat, auf Rückfrage, GVN-Pressesprecher Roman Mölling bestätigt. Zu...

20.06.2014