Nachrichten

Riesenprobleme mit Sicherheit und ­Zuverlässigkeit im Raum Göteborg

Die schwedische Region Västra Götaland wird zum 1. Januar 2012 die alleinige Aufgabenträgerschaft für den Nahverkehr auf ihrem Gebiet übernehmen. Parallel werden die 49 Kommunen, die bislang zur Hälfte an Västtrafik beteiligt sind, ihre Anteile an...

02.08.2011

BDO-Hauptgeschäftsführerin Leonard in neuen DRV-Ausschuss berufen

Leonard begrüßt, dass hier neben Hotellerie- und Touristikunternehmen jetzt auch unterschiedliche Verkehrsträger eng kooperieren. Das Gremium ist erst in diesem Jahr aus zwei getrennten Ausschüssen zusammengeführt worden. Mehr zu dem Thema finden...

01.08.2011

HKX verschiebt Start auf das Jahresende – Markenauftritt in Violett und Orange – „Basic“- und „Premium“-Klasse

Neben dem Logo hat das Unternehmen jetzt die Innen- und Außengestaltung der Fahrzeuge präsentiert. Jeder Zug soll aus fünf Wagen der „Basic“- und einem der „Premium“-Klasse bestehen. Die gebraucht aus Österreich beschafften Wagen werden in Polen...

31.07.2011

Betriebsrat der SVP Pforzheim stimmt Konsolidierungspaket zu

Im Gegenzug hat der SVP-Betriebsrat einem Konsolidierungspaket zugestimmt. Auch erlaubt er wieder Überstunden und ebnet so die Rückkehr zum Normalbetrieb, meldet die „Pforzheimer Zeitung“. SVP-Chef Johannes Schwarzer setze unter anderem auf...

30.07.2011

Preiswert oder Protektionismus – England streitet über Bahnauftrag

Großbritannien streitet weiter darum, ob es die 1.200 neuen Wagen für das südenglische Thameslink-Netz bei Bombardier oder doch bei Bestbieter Siemens ordern soll. Der Auftrag hat einen Wert von 1,4 Mrd. GBP (1,6 Mrd. EUR), Siemens hat seine...

29.07.2011

Netinera verteidigt Leistungen im Dieselnetz Ostbayern

Das hat das bayerische Verkehrsministerium mitgeteilt. Die Leistungen werden bereits heute überwiegend durch die Regentalbahn und ihre Schwestergesellschaft Vogtlandbahn bedient. Dabei sind die Gesellschaften teilweise im Auftrag von DB Regio tätig,...

28.07.2011

Gutachter empfehlen „Viatram“ von Frankfurt nach Słubice und fordern deutsch-polnischen Nahverkehrsplan

Die deutsch-polnische Bürgerinitiative „Pro Tram“ fordert nun rasche Entscheidungen der Politik, um die laufende EU-Förderperiode zu erreichen und so eine 85- bis 100-prozentige Förderung der auf 10,7 Mio. EUR veranschlagten Trasse zu erreichen. Die...

27.07.2011

SPNV-Beteiligung ist für TWF Friedrichshafen lukrativ – Defizit im ÖPNV gestiegen

SPNV-Beteiligung Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) hat sich mit einem Gewinn von 900.000 EUR „erfreulich“ entwickelt, teilen die TWF-Geschäftsführer Alfred Müllner und Stefan Söchtig mit. Die TWF erhalten davon ein Viertel. Der Stadtverkehr...

26.07.2011

Florenz beschließt Privatisierung des Verkehrsbetriebs – RATP ist bereits ATAF-­Partner

Die Mehrheit der Umlandkommunen trägt den Plan mit. Die Beschäftigten allerdings haben sich mit einem ersten, fast 24-stündigen Streik gegen die Hereinnahme privaten Kapitals gestemmt, berichtet die überregionale Tageszeitung „La Repubblica“. Auf...

26.07.2011

Deutlicher Fahrgastzuwachs beschert Freisinger PVG Zusatzeinnahmen

Das meiste davon geht in die Rücklagen; 250.000 EUR werden an die Große Kreisstadt Freising (46.000 Ew.) ausgeschüttet. Für die gute Entwicklung macht Stadtwerke-Geschäftsführer Andreas Voigt vor allem zwei Faktoren verantwortlich: die deutlichen...

26.07.2011

Britische Beteiligungsgesellschaft Marwyn kauft ersten Busbetrieb – Eifel-Mittelständler Tücks wechselt den Besitzer

Für 3,75 Mio. EUR hat Marwyn alle Anteile an der Axel Tücks GmbH aus Prüm in der Eifel übernommen. Weitere 1,25 Mio. EUR fließen, wenn das Busunternehmen vereinbarte Renditeziele erreicht. Tücks habe im vergangenen Geschäftsjahr knapp 5,0 Mio. EUR...

26.07.2011

Verteilungskämpfe unerwünscht

Für die Jahre 2011 und 2012 wird der Kreis Mettmann die gesamte Pauschale des Landes Nordrhein-Westfalen für den Ausgleich im Ausbildungsverkehr über den Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) an die in seinem Gebiet tätigen Verkehrsunternehmen...

26.07.2011

EU-Kommission präsentiert Digitaltacho-Novelle – GPS-Ortung, moderne Schnittstellen und mehr Ausnahmen geplant

Das verspricht die EU-Kommission in ihren Vorschlägen für eine Novelle der Verordnung 3821/85, die sie am Mittwoch beschlossen hat. Künftig sollen Digitaltachos automatisch mit GPS-Satellitenortung gekoppelt werden und über moderne...

25.07.2011

Einen Monat nach dem Start erweitert Polskibus sein Angebot nach Berlin

Nach Unternehmensangaben werden einige innerpolnische Fernbusstrecken, aber auch die Verbindungen ab Warschau nach Berlin, Prag, Preßburg (Bratislava) und Wien häufiger bedient. Zum Einsatz kommen T921 Altano von Van Hool mit Ledersitzen. Behinderte...

24.07.2011

Stuttgart 21 hat Stresstest bestanden – Gegner steigen aus Schlichtung aus

Gestern wurde der Schlussbericht den Beteiligten vorgestellt. Eigentlich sollte das Ergebnis von Heiner Geißler erst am 26. Juli öffentlich präsentiert werden. Tatsächlich hat die Deutsche Bahn (DB) das „Audit zur Betriebsqualitätsüberprüfung...

23.07.2011

Nur zwei Verkehrskonzerne unter den Top 250

Die Deutsche Bahn (DB) bekleidet mit ihrem Jahresumsatz von zuletzt 34,4 Mrd. EUR Position 19 in der Liste der größten Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland, die die „FAZ“ zum 53. Mal vorgelegt hat. Gegenüber dem Vorjahr...

22.07.2011

BAG-SPNV fordert Einigung zwischen GDL- und DB-Wettbewerbern

Die Parteien sollten ihre Gespräche wieder aufnehmen und zügig zu einer Einigung kommen. Der BAG-SPNV betonte, dass er gegen einen Wettbewerb über Löhne und Gehälter sei. Metronom-Sprecherin Hannah Kohn hatte laut „Hamburger Abendblatt“ der...

21.07.2011

Spekulationen über Zusammenlegung S-Bahn Berlin und Hamburg

Dies berichtete „Reuters“ am Wochenende. Der „Stern“ schrieb, ein Sprecher habe am Sonntagnachmittag bestätigt, es gebe ein Projekt, „Verwaltungswege und Administrationen“ bei der Nahverkehrstochter DB Regio zu vereinfachen. Derzeit gebe es aber...

20.07.2011

ÖPNV-Finanzierung in Görlitz weiter umstritten

Schon seit vergangenem Jahr ist klar, dass auf Grund der geänderten Bestimmungen zum steuerlichen Querverbund die Stadtwerke Görlitz mit ihrer Tochter Verkehrsgesellschaft Görlitz (VGG) ab 2012 rund 790.000 EUR weniger Ausschüttungen realisieren...

19.07.2011

Mäder ist ab Januar 2012 neuer VGN-Geschäftsführer

Der 48-jährige Diplomkaufmann leitet seit 2005 die Abteilung Betriebswirtschaft sowie die Geschäftsstelle des Grundvertrags-Ausschusses. In der Geschäftsführung soll er für Planung zuständig sein, das Marketing bleibt bei Jürgen Haasler. Sein...

18.07.2011