Nachrichten

Politik & Recht

Wissenschaftler empfehlen Streikregeln

Der wissenschaftliche Beirat des Bundesverkehrsministeriums hat in einem Aufsatz im Fachblatt „Wirtschaftsdienst“ Empfehlungen für Regelungen im Verkehrssektor gemacht, mit denen die Folgen für Kunden abgefedert werden könnten. Die Experten schlagen...

22.02.2016
Unternehmen & Märkte

Private Partner verlassen Wilhelmshavener Querverbund

Seit dem 1. Januar 2016 profitieren die Stadtwerke Wilhelmshaven Verkehr (SWWV) von einer Direktvergabe in ihrem Geschäftsfeld ÖPNV. Schon 2014 kündigte die Hafenstadt an, einen internen Betreiber mit den sechs Linien des Stadt-/Umlandverkehrs und...

19.02.2016
Politik & Recht

Mecklenburg-Vorpommern: Integrierter Landesverkehrsplan

Das sieht der Integrierte Landesverkehrsplan vor, dessen Entwurf  jetzt vorgestellt wurde. Schnelle, landesweit bedeutsame Bus- und Bahnverbindungen, sollen mit Zubringer-Bussen in die Regionen hinein vertaktet werden. Dünn besiedelte Räume sollen...

19.02.2016
Unternehmen & Märkte

Linienbündel Gütersloh-Nord: DB-Tochter bleibt Betreiberin

Die 2. Kammer des Verwaltungsgerichts Minden wies am Mittwoch die Klage des in der Ausschreibung 2013 unterlegenen Mitbewerbers Go.on ab. Go.on hatte unter anderem bemängelt, dass an der Bewertung des Angebots ein früherer Mitarbeiter von BVO...

19.02.2016
Politik & Recht

4. Eisenbahnpaket: „Abschluss des Trilogs bestenfalls in der zweiten Jahreshälfte“

Die SPD-Europaabgeordnete Jutta Steinruck geht davon aus, dass die Verhandlungen über das 4. Eisenbahnpaket „bestenfalls … in der zweiten Jahreshälfte 2016 abgeschlossen“ werden könnten. Diese Einschätzung hat das Mitglied im Arbeits- und...

18.02.2016
Unternehmen & Märkte

Bombardier baut Stellen in Zugsparte ab

Mit dem Schritt werde die Stellenzahl an den Bedarf angepasst, lautet eine Begründung des kanadischen Konzerns. Die Sparte Transportation, deren Zentrale in Berlin angesiedelt ist, hatte 2014 weltweit 39.700 Beschäftigte. Standorte in Deutschland...

18.02.2016
Infrastruktur

Rheinland-Pfalz: Millionen für Schieneninfrastruktur

Mit einem Volumen von 26 Mio Euro fördert das Land ergänzend solche Bahnstrecken die künftig für Tourismus- und Güterverkehr zur Verfügung stehen können. Die betroffenen Kommunen müssen sich mit einem Anteil von 15 Prozent an den Projektkosten...

18.02.2016
Unternehmen & Märkte

VRR-Kritik an Zustand von S-Bahn-Stationen

Der Bericht stützt sich auf die viermal jährlich erfolgenden Bewertungen der Stationen durch die so genannten VRR-Profitester sowie auf extern durchgeführte Fahrgastbefragungen. Die positive Tendenz bei einigen Stationen und die guten Bewertungen...

18.02.2016
Infrastruktur

Taunusbahn: Elektrifizierung soll 2019 abgeschlossen sein

Ziel ist es, im kommenden Jahr das Planfeststellungsverfahren einzuleiten und 2019 die derzeit in Friedrichsdorf endende S-Bahn-Linie 5 zu verlängern. Auf dem weiteren Abschnitt bis Brandoberndorf sollen weiterhin Dieselzüge verkehren. (jb)

17.02.2016
Infrastruktur

S-Bahn München: Freie Wähler stellen Konzept vor

Die neue Verbindung soll nördlich von dieser weitgehend auf vorhandenen Güterzugstrecken geschaffen werden. Vorgesehen sind 14 Stationen. Die Kosten des Projekts sind auf 500 Mio Euro veranschlagt. (jb)

17.02.2016
Politik & Recht

Mikado bei den RegMitteln

Während der VMK-Vorsitzende Pegel Personalübergängen im SPNV nicht nur Gutes abgewinnt, ist die neue Soll-Regelung für die SPD-Bahner ein Eckstein. Allerdings zeigen sich ihre Mitglieder aus den DB-Busgesellschaften enttäuscht, dass eine ähnliche...

17.02.2016
Unternehmen & Märkte

Kritik an Qualität auf RE 7 und RB 48

Die National Express Rail GmbH (NX) hat mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2015 in Nordrhein-Westfalen den Betrieb auf den Linien RE 7 Krefeld–Köln–Wuppertal–Hagen–Hamm–Münster–Rheine und RB 48 Bonn–Köln–Wuppertal aufgenommen. Seitdem kämpft das...

17.02.2016
Unternehmen & Märkte

DLR: Bedarfsorientiertes Buskonzept

Das Modell soll ohne feste Haltestellen auskommen und den ÖPNV an die individuellen Ansprüche der Nutzer anpassen. Gemeinsam mit dem Zentrum für Interdisziplinäre Risiko- und Innovationsforschung (ZIRIUS), der Universität Stuttgart, der Hochschule...

16.02.2016
Fahrzeuge & Technik

Esslingen: Land fördert Hybridbus-Projekt

Bei den Fahrzeugen handelt es sich um Solaris-Gelenkbusse, die elektrische Traktionsausrüstung sowie die Energiespeicherkomponenten wurden von Vossloh Kiepe geliefert. Die Busse laden ihre Energiespeicher bei Fahrten unter vorhandenen...

16.02.2016
Unternehmen & Märkte

Landkreis Heidenheim schreibt vier Linienbündel aus

Für alle soll zunächst zu einem eigenwirtschaftlichen Genehmigungswettbewerb aufgerufen werden. Das erste Bündel soll noch in diesem Jahr in den Wettbewerb gehen, in den kommenden drei Jahren folgt jeweils ein weiteres Bündel. (jb)

16.02.2016
Unternehmen & Märkte

Zertifizierung für Werkstatt der CVAG

Damit sei eine wichtige Grundlage für die Beauftragung der CVAG mit der Instandhaltung der Zweisystemfahrzeuge (Vossloh Citylink) durch den Verkehrsverbund Mittelsachsen GmbH (VMS) geschaffen. Als Eigentümer der Zweisystemfahrzeuge hatte der VMS die...

15.02.2016
Unternehmen & Märkte

Im Osten Tendenz zu „VEB Kraftverkehr 2.0“

Immer öfter erhalten kommunale Busunternehmen Inhousevergaben und erbringen dann anschließend Leistungen, die zuvor durch Private oder staatliche Unternehmen wie DB Bus erbracht wurden. In diesem Zusammenhang hat zuletzt eine OLG-Entscheidung zu...

12.02.2016
Unternehmen & Märkte

Integration von Langzeitarbeitslosen: BSAG zieht positive Bilanz

Bei der Fahrdienstausbildung seien beispielsweise in zwölf Maßnahmen bisher 71 Frauen und 109 Männer geschult worden, darunter 98 Menschen mit Migrationshintergrund. Von den 180 Teilnehmern der Qualifizierungsmaßnahmen seien bis heute 100 in einem...

12.02.2016
Unternehmen & Märkte

Nach Klage: Göttinger Verkehrsbetriebe stellen drei Mitarbeiter ein

Drei nicht übernommene Beschäftigte haben nun beim Arbeitsgericht auf eine Übernahme geklagt. Der Richter wertete die Übernahme als Betriebsübergang und riet dem Verkehrsunternehmen zu einem Vergleich. Die drei Mitarbeiter werden nun übernommen. (jb)

12.02.2016
Fahrzeuge & Technik

Hamburg: Scholz fordert bezahlbare emissionsfreie Busse

Scholz warnte: „Wenn wir nicht in kürzester Zeit zu bezahlbaren Preise emissionsfreie Busse, Taxen und Lieferfahrzeuge einsetzen können, werden (...) Fahrverbote von den Gerichten verlangt. Noch in diesem Jahrzehnt.“ An Vertreter der Autohersteller...

11.02.2016