Nachrichten

Rübenacker geht an Arno Ayasse vom Calwer Busunternehmen Albert Rexer

Zur Fortführung der Geschäfte wurden zwei Unternehmen gegründet: die Verkehrsbetriebe Nagoldtal (VBN) als Nachfolgerin von Nagoldtal Reisen und Busverkehr Nordschwarzwald (BVN) als Nachfolgerin der einstigen Rübenacker GmbH. Geschäftsführer der...

29.06.2012

Berliner Senat beschließt Teilausschreibung der S-Bahn in drei Teilnetzen

Die Entscheidung soll angeblich insbesondere auf Druck von Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) entstanden sein. Die Senatsentscheidung ist in sofern brisant, da sich die SPD-Fraktion im Abgeordnetenhaus für eine Gesamtnetzauschreibung...

28.06.2012

DB Regio Bus ohne Vulpius – Möller übernimmt Region Nord

Möller folgt damit kurzfristig auf Michael Vulpius, der die DB nach Konzernangaben „aus persönlichen Gründen“ verlässt. Er wurde von Busvorstand Michael Hahn mit einem allgemeinen Dank und guten Wünschen für die Zukunft verabschiedet. Dagegen lobte...

27.06.2012

Wertschätzung des Personenverkehrs auf internationalem Parkett gestiegen

Zum Abschluss des G20-Gipfels im mexikanischen Los Lobos haben sich die führenden Industrie- und Schwellenländer am 19. Juni für eine neue internationale Finanzarchitektur ausgesprochen. Weiter würdigt die Abschlusserklärung auch die Bedeutung von...

26.06.2012
Personen & Positionen

„Halt nicht an jeder Milchkanne“

Die Erfolgsgeschichte von über 20 Jahren neuem Regionalbusverkehr wollen der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) und der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) fortschreiben, trotz mannigfacher Aufgaben. Reiner Zieschank, Vorsitzender der VDV-Landesgruppe Südost und Vorstand der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), und Burkhard Ehlen, VVO- und Z-VOE-Geschäftsführer, sehen nicht nur Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger in der Pflicht, sondern auch den Freistaat Sachsen und den Bund. Das Interview führte ÖPNV-aktuell-Chefredakteur Markus Schmidt-Auerbach. Im Auftrag der beiden Organisationen hat er am 28. Juni in Dresden eine Podiumsdiskussionen zum Thema moderiert.

26.06.2012

Professor Lenz: Direktvergaben durch Regierungsentwurf gefährdet

Derzeit seien Direktvergaben eine freie kommunalpolitische Entscheidung. Erlangten kommerzielle Anträge tatsächlich Vorrang, liefen damit die Direktvergabemöglichkeiten der EU-Verordnung 1370/07 ins Leere. Kommunale und kleine Verkehrsunternehmen...

25.06.2012

DB Fernverkehr erwägt größere Angebotsreduzierungen außerhalb der Renn­strecken

Das hat DB-Chef Rüdiger Grube auf eine Anfrage des Vorsitzenden des Bundestags-Verkehrsausschusses Toni Hofreiter (Grüne) geantwortet. In dem handschriftlich mit „lieber Herr Dr. Hofreiter“ überschriebenen Brief wies Grube darauf hin, DB Fernverkehr...

24.06.2012

Cube, Rethmann, Keolis und RATP angeblich nicht mehr im Rennen um Veolia Transdev

Im Rennen um den 50-prozentigen Anteil von Veolia Environnement (VE) sei jetzt auch die veränderte Offerte des Fonds Cube abgelehnt worden, ebenso die Teilofferte von Rethmann (ÖPNV aktuell 39, 37/12), schreibt der „Figaro“ unter Berufung auf...

23.06.2012

Auch im MVV: Verteilungskampf zwischen Stadt und Umland

Der MVV möge nach 16 Jahren Verhandlungen darüber nun bittezu einem Ergebnis kommen, hat der bayerische Verkehrsminister Zeil bei der Jubiläumsfeier angemahnt. Dass MVG-Chef König ausgerechnet dort einen Stadttarif ins Spiel brachte, hat seinen...

22.06.2012

Massive Kritik an Cebus nach Fahrplanumstellung

Die Probleme im gesamten Kreisgebiet seien „auf keinen Fall akzeptabel“, sagte Landrat Klaus Wiswe (CDU) der „Celleschen Zeitung“ nach der jüngsten Kreisausschuss-Sitzung. Das Blatt berichtet von wachsenden Zweifeln der Politik, ob Cebus die Aufgaben...

21.06.2012

„Eigenwirtschaftliche Verkehre müssen Aufgabenträgervorgaben entsprechen“

Die PBefG-Novelle müsse den Landkreisen die „erforderlichen Instrumente“ in die Hand geben, „damit sie ihrer Gewährleistungsverantwortung… als Teil der Daseinsvorsorge rechtssicher und kosteneffizient nachkommen können“.

20.06.2012

SPNV-Netz „Main-Spessart“ im offenen Verfahren ausgeschrieben

Sofern diese Züge nordmainisch geführt werden, halten sie wie Regionalbahnen an jedem Bahnhof. Sollte die Nordmainische S-Bahn wie erhofft 2018 an den Start gehen, wird auch hier auf ein RE-Konzept umgestellt. Auch geht die BEG von einer...

20.06.2012

Stadtbus Leonberg künftig kommunal-privat

Die Genehmigungsinhaber werden gleichzeitig zu Subunternehmern. Allesamt vertreten von der Anwaltskanzlei Zuck, verhandeln die Parteien derzeit mit der Region Stuttgart, dem Landkreis Böblingen und dem Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) über die...

20.06.2012

Reinhardt neuer Chef von Voith Turbo

Damit tritt der Manager zum 1. Juli die Nachfolge von Hubert Lienhard an, der diese Funktion seit Jahresbeginn zusätzlich zu seinem Amt als Konzernchef bekleidet. Der 1967 geborene Reinhardt wechselte nach 13 Jahren bei Daimler 2006 zu Meritor, einem...

19.06.2012

Nahverkehr durch Fiskalpakt unter Druck

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem konservativen griechischen Politiker Antonis Samaras zum Wahlsieg gratuliert. „Das Wichtige ist, dass auch die neue Regierung zu den Verpflichtungen steht, die eingegangen wurden“, sagte sie laut...

19.06.2012

Neuer Bundesverkehrswegeplan entsteht mit „guter Bürgerbeteiligung“

Dies soll nach den Empfehlungen erfolgen, die im Entwurf eines „Handbuchs für gute Bürgerbeteiligung“ bei Verkehrsprojekten niedergelegt sind. Auch dieser Entwurf steht vor seiner Verabschiedung öffentlich zur Diskussion, wie der Politiker am...

18.06.2012

Pachta-Reyhofen muss bei MAN Truck & Bus Platz machen für Scania-Manager Nielsen

Zum 1. September 2012 wird der Scania-Produktions- und Logistikvorstand Anders Nielsen (49) bei MAN Truck & Bus den Vorstandsvorsitz übernehmen. Er folgt in dieser Funktion auf MAN-Vorstandschef Georg Pachta-Reyhofen (56), der in den Aufsichtsrat von...

17.06.2012

Zuschlag im Pilotverfahren zur getrennten Vergabe von SPNV-Vertrieb

Der Zehnjahresvertrag wird außerdem ausgewählte Stationen im nördlichen Rheinland-Pfalz, vor allem auf den Strecken Gerolstein – Trier und Remagen – Ahrbrück) umfassen. Das haben der federführende NVR und der Zweckverband Schienenpersonennahverkehr...

16.06.2012

Licht hinterm GVFG-Horizont

Anders als von der Bundesregierung zunächst angekündigt, werden die so genannten Entflechtungsmittel für Nahverkehrsinfrastruktur wohl nicht abgeschmolzen. Wie Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) am Dienstag, 12. Juni, in Düsseldorf sagte,...

15.06.2012

Westbahn bremst ÖBB aus

Die Westbahn hatte einen Nachprüfungsantrag zur Überprüfung der Rechtmäßigkeit einer vom Bundesland Oberösterreich durch Vorinformation im EU-Amtsblatt (23. März 2012) angekündigten Direktvergabe an die ÖBB gestellt. Laut der von der Westbahn...

14.06.2012