Nachrichten

Unternehmen & Märkte

Corona-Schutzkonzept für Freizeitlinien an Rhein und Mosel

Im nördlichen Rheinland-Pfalz starten die Radbusse dieses Jahr erst mit Verspätung, wegen Corona. 16 Bus- und zwei Bahnlinien stehen bereit. Der bisherige Name Regioradler weicht der neuen Marke Radbus, das Angebot wurde erweitert. Im Betrieb gilt ein Corona-Schutzkonzept.

03.06.2020
Politik & Recht

Koalitionsausschuss berät Corona-Paket

Ab Pfingstdienstag, 2. Juni 2020, 14 Uhr, geht es um eine Aufbauprogramm im geschätzten Umfang von 70 bis 80 Milliarden Euro. Was im Einzelnen gefördert werden soll, ist nicht nur unter CDU, CSU und SPD strittig, sondern auch unter den Ministerien. Für Bus und Bahn könnte einiges herausspringen – auch wenn Koalitionsvertreter im Verkehrsausschuss Bundeshilfen für die Fahrgeldausfälle bislang kategorisch ablehnen. Unterdessen wächst die Kritik am Rettungspaket des Bundes für die DB.

03.06.2020
Politik & Recht

Pfaffenhofen: Kostenloser Stadtbus wird neu geordnet

Der Pfaffenhofener Stadtrat hat die Weichen gestellt für die Neuordnung des Stadtbusverkehrs ab Anfang 2022.

02.06.2020
Mobilitätsservices

Südwestfalen: Iserlohn wird fahrerlose Busse testen

Die Stadt Iserlohn in Südwestfalen soll zu einem wichtigen Experimentierfeld für automatisiertes elektrisches Fahren werden.

02.06.2020
Politik & Recht

Studie geplant: Kommt ein Verkehrsverbund Allgäu?

Mit einer fast 2,5 Mio Euro teuren Grundlagenstudie wollen die Landkreise Ostallgäu und Oberallgäu sowie die Städte Kempten und Kaufbeuren prüfen, ob ein gemeinsamer „Verkehrsverbund Allgäu" verkehrstechnisch und wirtschaftlich sinnvoll wäre.

02.06.2020
Unternehmen & Märkte

Planung für Stammstrecke startet

Nächster Schritt auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Bahnknoten Köln: Die Deutsche Bahn startet die Planung zum Ausbau der S-Bahn-Stammstrecke zwischen Köln Messe/Deutz, dem Kölner Hauptbahnhof und Köln-Hansaring.

02.06.2020
Unternehmen & Märkte

Entbindungsanträge angekündigt – Bad Kreuznach prüft Rekommunalisierung

Zum 1. Januar 2022 ist die Ausschreibung der bislang eigenwirtschaftlichen Verkehre in Stadt und Kreis Bad Kreuznach angekündigt. Zumindest für die Stadtlinien sind eigenwirtschaftliche Anträge nicht eingegangen. Nun will sich Stadtbusbetreiber Transdev vorzeitig von der Betriebspflicht entbinden lassen – auch wegen Corona.

02.06.2020
Unternehmen & Märkte

Zwei Studien zu inzwischen 43 Toten im Londoner Nahverkehr

Kinder von Busfahrern können es weit bringen, zumindest in England. George Harrison (genau genommen war er Sohn eines Schaffners) stieg als Beatle zu einem weltweit bekannten Popstar und Medienunternehmer auf. Sadiq Khan hingegen machte Karriere in der Politik und amtiert derzeit als Bürgermeister von London.

02.06.2020
Personen & Positionen

Bettina Clüsserath wird Geschäftsführerin der HEAG mobilo

Dipl.-Wirtsch.-Math. Bettina Clüsserath ist mit Wirkung zum 1. August 2020 zur Geschäftsführerin der Darmstädter HEAG mobilo bestellt worden.

02.06.2020
Infrastruktur

Essen: Planungsbeschluss für neue Tramstrecke in der City

Im Bau- und Verkehrsausschuss der Stadt Essen wurden am 28. Mai 2020 die Planungen für den Bau des ersten Abschnitts der „Citybahn“ beziehungsweise „Bahnhofstangente“ beschlossen, mit der die oberirdische Straßenbahn zurück in die Innenstadt kommt.

29.05.2020
Unternehmen & Märkte

Corona-Forschung: DLR untersucht Verbreitung von Viren in Zügen

Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) untersucht die Verbreitung von Viren in Zügen und Flugzeugen: Wie verbreiten sich Viren-Partikel in Fahrgastkabinen tatsächlich, und welchen Einfluss hat dabei die Belüftung?

29.05.2020
Unternehmen & Märkte

Nordrhein-Westfalen: DB Regio unterstützt Abellio bei der RRX-Linie RE 1

Abellio Rail NRW und DB Regio NRW werden vom 14. Juni bis Mitte Dezember 2020 gemeinsam auf der RRX-Linie RE 1 zwischen Hamm und Aachen unterwegs sein.

29.05.2020
Unternehmen & Märkte

ApS zur Bahnhofs-Barrierefreiheit

Menschen mit Behinderungen und alte Leute haben es in Deutschland an Bahnhöfen im Saarland, in Hessen und Thüringen sowie in Bayern am schwersten. Das teilt die Allianz pro Schiene (ApS) mit.

29.05.2020
Politik & Recht

Union begrüßt Corona-App der DB

Die Ankündigung von DB-Vorstand Berthold Huber, im Navigator die Auslastung gebuchter Sitzplätze genauer als bisher anzuzeigen und auch in zu 50 Prozent ausgelasteten Zügen keine weitere Reservierung mehr anzubieten, ist in der Unionsfraktion auf Zustimmung gestoßen.

29.05.2020
Unternehmen & Märkte

Eigenwirtschaftliche Verkehre auf dem Prüfstand

Beim größten schwedischen Busunternehmen Bergkvarabuss hat nicht mehr der Mittelstand das Sagen, sondern der Luxemburger Fonds Cube Infrastructure, der auch an Netinera beteiligt ist. In der Coronakrise forciert der neue Eigentümer den Rückzug aus eigenwirtschaftlichen Aktivitäten. Gründer Göran Mellström hat die Hamburger Filiale Elite übernommen.

29.05.2020
Politik & Recht

Bundesregierung: Kein Rettungspaket des Bundes für ÖPNV

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU), hat Forderungen nach verstärkten Bundeshilfen für die durch Corona in finanzielle Schieflage geratenen ÖPNV-Unternehmen zurückgewiesen.

28.05.2020
Unternehmen & Märkte

Premiere im Saarland: Sechs Elektrobusse für Völklingen

Wenn es nach der Völklinger Verkehrsbetriebe GmbH (VVB) geht, werden ab Herbst 2021 die ersten zwei Elektrobusse des Saarlandes in der Mittelstadt verkehren.

28.05.2020
Unternehmen & Märkte

Ruhrgebiet: Elf-Punkte-Plan der Kommunen für besseren ÖPNV

Die elf Oberbürgermeister und vier Landräte des Ruhrgebiets sowie die Chefs der großen kommunalen Verkehrsunternehmen des Reviers haben einen Elf-Punkte-Plan zur Stärkung des ÖPNV vereinbart, der am 28. Mai 2020 in Bochum unterzeichnet werden soll.

28.05.2020
Unternehmen & Märkte

Auto als Gewinner der Krise?

Der Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel kommt als Alternative nur für knapp jeden zweiten Autofahrer in Deutschland in Betracht.

28.05.2020
Unternehmen & Märkte

Wegen Corona: ÖDA mit Uber wird ausgeweitet

Innisfil ist eine kanadische Kleinstadt am äußersten Rand des Speckgürtels von Toronto. Statt dem Aufbau eines Stadtbussystems hat man sich 2017 zur Zusammenarbeit mit Uber entschieden. Wie funktioniert das System in Zeiten von Corona?

28.05.2020