Nachrichten

Politik & Recht

DVG Duisburg und Rheinbahn Düsseldorf: Land fördert Nachrüstung älterer Dieselbusse

Das Land NRW stellt den Verkehrsbetrieben DVG Duisburg und Rheinbahn Düsseldorf 442.000 Euro zur Nachrüstung von Dieselbussen mit moderner Filtertechnologie zur Verfügung.

21.01.2020
Personen & Positionen

Güter und insgesamt besser fahren

Mit neuer Vorstandsstruktur soll die DB die „starke Schiene“ packen.

21.01.2020
Personen & Positionen

Silke Meyer neue RNN/ZRNN-Chefin

Im Rhein-Nahe-Nahverkehrsverbund (RNN) wie auch im Zweckverband RNN hat Silke Meyer im November 2019 die Geschäftsführung von Wolfgang Hammermeister übernommen.

21.01.2020
Politik & Recht

GVFG: VDV fordert Nachbesserungen

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat am 13. Januar in der Anhörung des Bundestagsverkehrsausschusses zum Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) und zum Regionalisierungsgesetz Position bezogen.

21.01.2020
Infrastruktur

Verlängerung der Nürnberger U 3: Testfahrten nach Großreuth haben begonnen

Das Bauamt der Stadt Nürnberg hat der Verkehrs-AG als künftige Betreiberin die 1,1 km lange Erweiterungsstrecke der Linie U 3 von der Station Gustav-Adolf-Straße bis Großreuth übergeben.

20.01.2020
Unternehmen & Märkte

BBS Bettighofer: Elektrischer Kleinbus in Günzburg im Einsatz

Das Günzburger Busunternehmen BBS Bettighofer setzt im Stadtverkehr Günzburg nun einen elektrisch angetriebenen Kleinbus ein.

20.01.2020
Politik & Recht

Niddertalbahn: Elektrifizierung und abschnittsweise zweigleisiger Ausbau

Bis 2028 soll die Niddertalbahn von Bad Vilbel nach Glauburg-Stockheim unter Draht gelegt und abschnittsweise zweigleisig ausgebaut werden.

20.01.2020
Unternehmen & Märkte

MET-Töchter Viabus und Tücks erfordern Aufmerksamkeit

Die MET-Gruppe und ihre insolventen Tochtergesellschaften halten Aufgabenträger in Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen auf Trab. Zur Leistungssicherung wurden weitere Übergangsverträge angekündigt oder bereits abgeschlossen. Axel Tücks bringt sich in Stellung.

20.01.2020
Personen & Positionen

Neuer Co-Geschäftsführer im VRB Braunschweig

Von Unternehmensseite steht ab 1. Januar 2020 Jörg Reincke von der BSVAG Braunschweig an der Spitze des Verkehrsverbundes.

20.01.2020
Personen & Positionen

SBG-Marktmanager Florian Kurt statt Petra Bieser an RVF-Spitze

Der Regio-Verkehrsverbund Freiburg (RVF) wird nebenamtlich von zwei Geschäftsführern geleitet, entsandt von den beiden größten Verkehrsunternehmen: DB Südbadenbus (SBG) und Freiburger Verkehrs AG (VAG).

20.01.2020
Politik & Recht

Milliarden für Modernisierung

Bis 2030 fließt die Rekordsumme von 86 Mrd Euro in den Erhalt und die Modernisierung des Schienennetzes.

20.01.2020
Personen & Positionen

Kohoutek leitet Geschäftsbereich Innovations- und Vertriebsmanagement der rms GmbH

Dr.-Ing. Sven Kohoutek leitet seit 1. Januar 2020 den Geschäftsbereich Innovations- und Vertriebsmanagement der Rhein- Main-Verkehrsverbund Servicegesellschaft (rms GmbH).

20.01.2020
Infrastruktur

Reaktivierung der Walsumbahn: Gebietskörperschaften und VRR beschließen Machbarkeitsstudie

Um die Reaktivierung der 25 km langen Walsumbahn Oberhausen–Duisburg-Walsum–Spellen auf den Weg zu bringen, haben die Städte und Kreise im Einzugsbereich und der Verkehrsverbund eine Kooperation zu Vorbereitung, Vergabe, Erstellung und Finanzierung einer Machbarkeitsstudie vereinbart.

17.01.2020
Politik & Recht

Bochum/Gelsenkirchen: Direktvergabe an Bogestra nun rechtssicher

Die Direktvergabe von Nahverkehrsleistungen an die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (Bogestra) ist nun rechtssicher.

17.01.2020
Politik & Recht

Saarland: Land bietet Pakt für bezahlbaren ÖPNV an

Das saarländische Verkehrsministerium hat den Kommunen angeboten, die bereits ausgesetzten Preissteigerungen landesseitig endgültig und vollumfänglich zu übernehmen.

17.01.2020
Politik & Recht

BGH bestätigt kommunale Positionen bei Direktvergaben

Der Bundesgerichtshof hat die divergierende Rechtsprechung des OLG Düsseldorf und des OLG Jena vereinheitlicht. Der Aufgabenträger darf demnach eine Direktvergabe auch durch Gesellschafterbeschluss erteilen. Er muss nicht mehrheitlich an dem direkt betrauten Unternehmen beteiligt sein. Und er darf Teilaufgaben, etwa die Tarifbildung, an einen Verkehrsverbund abgeben. Zwei Jahre nach dem geplanten Start konnte damit die Direktvergabe des Kreises Heinsberg an die West-Verkehr umgesetzt werden.

17.01.2020
Personen & Positionen

ZVV, VVV, Egro-Net: Neue Spitze im Amt

Zum 1. Januar hat Michael Barth die Geschäftsführung des Zweckverbands ÖNV Vogtland (ZVV), des Verkehrsverbunds Vogtland (VVV) sowie der grenzüberschreitenden Kooperation Egro-Net übernommen.

17.01.2020
Personen & Positionen

Führungswechsel im AVV Augsburg

Der bisherige Geschäftsführer Olaf von Hoerschelmann war wegen eines mäßigen Fahrgastwachstums beim einflussreichen Gesellschafter Landkreis Augsburg in die Kritik geraten.

17.01.2020
Unternehmen & Märkte

Schienenbranche wird zum Job-Motor

Die Schienenbranche entwickelt sich immer mehr zu einem Beschäftigungsmotor für die deutsche Wirtschaft. Die Bahnunternehmen erhöhten im vergangenen Jahr nach einer Erhebung der Allianz pro Schiene die Zahl der Arbeitsplätze um fast sieben Prozent auf 261.876.

17.01.2020
Unternehmen & Märkte

Regiobus Potsdam-Mittelmark: Test mit synthetischem Kraftstoff

In 30 Bussen erprobt der Regiobus Potsdam-Mittelmark den Einsatz eines synthetischen Kraftstoffs auf Basis von verflüssigtem Erdgas.

16.01.2020