Nachrichten

Streit um den Stresstest, der Stuttgart 21 aushebeln könnte – Minister Hermann drängt DB zu öffentlicher Veranstaltung

Auf diesen Termin habe man sich mit der Deutschen Bahn (DB) verständigt, teilte der neue Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) nach der Kabinettsitzung vom Dienstag mit. Dabei gehe es unter anderem um die Entwicklung von Kosten und Risiken,...

29.05.2011

Private Güterbahnen wollen Stuttgart 21 mit Infrastrukturklage angreifen und so die Neubaustrecke Wendlingen – Ulm verhindern

Wir wollen die Rechtsverhältnisse klären, bevor weitere Tatsachen geschaffen werden“, sagt der Verbandsvorsitzende Torsten Sewerin der „Stuttgarter Zeitung“. Das geltende Recht verbiete die Entwidmung von Bahngleisen bei nachgewiesenem...

28.05.2011

Kabinett verschiebt PBefG jetzt auf Juli

„Der Entwurf wird zurzeit überarbeitet und mit den Ressorts abgestimmt“, hat Verkehrsstaatssekretär Andreas Scheuer (CSU) dem Bundestag auf eine Anfrage des Verkehrspolitikers Toni Hofreiter (Grüne) mitgeteilt. Es werde nunmehr angestrebt, den...

27.05.2011

Citaro-Runderneuerung in drei Phasen

In Deutschland gebaut, ist das neue Modell nicht unbedingt das  billigste. Daher richtete Hersteller den Fokus vor allem auf Qualität, Flexibilität, Sicherheit und Life-Cycle-Costs. Der neue Linienbus sollte auf keinen Fall schwerer werden als der...

26.05.2011

VRR unterzeichnet neuen Vertrag mit DB Regio

Teil der Einigung ist die beschleunigte wettbewerbliche Vergabe der S-Bahn-Linien S5 Dortmund – Hagen und S8 Hagen – Düsseldorf – Mönchengladbach im Verhandlungsverfahren. Daran hatte insbesondere NS Abellio Interesse gezeigt (ÖPNV aktuell 36/11). M...

25.05.2011

„Zwei PBefG-Novellen wären besser“

Der Berater für Verkehrsfragen der FDP-Bundestagsfraktion, Lothar Neuhoff, räumte in einer Wortmeldung bei der Tagung von „ÖPNV aktuell" zur „Personenbeförderung im Wandel" ein, dass das Gewicht der FDP angesichts der neuen SPD-Mehrheit im Bundesrat...

24.05.2011

Rhenus Veniro-Gruppe Rheinland-Pfalz und Verdi einigen sich auf Anpassung an VAV-Abschluss

Zu den Omnibusunternehmen der Rhenus Veniro-Gruppe Rheinland-Pfalz gehören die Verkehrsgesellschaft Bad Kreuznach (VGK), Verkehrsgesellschaft Zweibrücken (VGZ), Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft (MB), Martin Becker GmbH & Co. KG; Moselbus,...

23.05.2011

Winter 2010 kostete LVB 2 Mio. EUR – 6 % Fahrgastzuwachs

Mit dem positiven Ergebnis trugen die um 4 % auf 73,1 Mio. EUR gestiegenen Fahrgeldeinnahmen bei. Die Fahrgastzahlen stiegen überproportional um 7,6 Mio. auf 134,2 Mio. Der Gewinn lag mit 0,9 Mio. EUR um 1 Mio. EUR unter dem Vorjahr. Winterbedingt...

22.05.2011

Verkehr in Rheinland-Pfalz jetzt beim Innenminister

Von 2006 bis 2011 war er Staatssekretär im Innenministerium, dessen Minister er jetzt wurde. Die neuen Staatssekretäre sind Heike Raab (SPD) und Jürgen Häfner (SPD). Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 40/11.

21.05.2011

„ÖPNV aktuell“-Konferenz: Nachbesserungen am PBefG-Entwurf gefordert

Zum Auftakt sah Jan Werner von KCW die Notwendigkeit, den PBefG-Referentenentwurf nachzubessern. Eigenwirtschaftliche Genehmigungsanträge dürften nicht missbräuchlich gestellt werden.Die Entscheidung des OLG Düsseldorf habe zu mehr Rechtssicherheit...

20.05.2011

Nahverkehr Westfalen-Lippe sucht hauptamtlichen Geschäftsführer

Der neue Geschäftsführer ist direkt NWL-Verbandsvorsteher Hermann Paßlick unterstellt. Die bisherigen fünf ehrenamtlichen Geschäftsführer aus den Mitgliedsverbänden, deren Sprecher Burkhard Bastisch war, werden weiter Mitglied der Verwaltung des NWL...

19.05.2011

EU bereitet klare Regeln für Trassenpreisfestsetzung vor

Grundlage der Trassenpreisberechnung soll geltendes Recht sein, sagte Frank Jost, Leitender Verwaltungsrat in der Generaldirektion Mobilität der EU-Kommission, bei einem Symposium, das der Verband der Bahnindus­trie in Deutschland (VDB) auf der Messe...

18.05.2011

Elektromobilität ist eine verkehrspolitische Sackgasse

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat nach der Vorlage des 2. Berichts der Nationalen Plattform Elektromobilität (NPE) nach Zeitungsberichten angekündigt, bis 2013 die Forschung und Entwicklung der Elektromobilität für Autos mit 1 Mrd. EUR fördern...

17.05.2011

Grimm neue Vertriebschefin bei Daimler Buses

Die 45-Jährige folgt auf Holger Suffel, der künftig die weltweite Ersatzteilversorgung für Pkw und Lkw verantwortet (ÖPNV aktuell 23711). Die Wirtschaftswissenschaftlerin Titzrath-Grimm war nach Konzernangaben seit 2005 für die...

16.05.2011

RSAG-Chef Eisenberg geht zu BSAG

Dort wird er unter anderem den umfangreichen Netzausbau betreuen, den sich das Unternehmen und sein Eigentümer Bremen vorgenommen haben – und der nicht ohne Bürgerproteste, Petitionen und Gerichtsverfahren abläuft. Vom Bewerber wurde verlangt, dass...

15.05.2011

Deutsche Bahn (DB) bietet „Expressbus“ Bad Füssing – Nürnberg an

Für die knapp 250 km lange Direktfahrt, die weitgehend über die A3 bis zur letzten Ausfahrt auf deutschem Boden führen dürfte, benötigen die DB-„Expressbusse" mit Bordtoilette 2 Stunden 50 Minuten, deutlich weniger als die Reisekette aus ICE und...

14.05.2011

Ringen um PBefG-Kompromiss

Am Donnerstag dieser Woche haben die PBefG-Berichterstatter der Bundestagsfraktionen mit dem Bau- und Verkehrsausschuss des Deutschen Städtetags eingehend über die PBefG-Novelle diskutiert. Dabei sind die bestehenden Widersprüche zwischen der...

13.05.2011

DB akzeptiert Urteil des Landgerichts Frankfurt zu Yourbus

Ein DB-Sprecher bestätigte der „Süddeutschen" auf Anfrage: „Wir werden nicht in Berufung gehen", auch weil die Bundesregierung ohnehin plane, den Fernbusmarkt zu liberalisieren (SZ Wirtschaft, Ausgabe vom 7. Mai). Anders als die DB hatte das Gericht...

12.05.2011

NRW-Landesregierung begrüßt Absicht der CDU-Fraktion für rechtssichere Direktvergaben

Wenn nur ein einziger Punkt im Landes-ÖPNV-Gesetz ergänzt werde, bestehe weiter Gefahr: „Andere landesrechtliche Normen könnten weiterhin von Vergabekammern und Gerichten als Einschränkungen von Direktvergaben angesehen werden", hat der Minister dem...

11.05.2011

5,5 Mio. EUR Zuschuss für zwei RVK-Brennstoffzellenbusse

Am 6. Mai hat der Regionalverkehr Köln (RVK) zwei Brennstoffzellen-Hybrid-Gelenkbusse vom Typ „Phileas" in Betrieb gestellt. Sie werden im Rahmen eines fünfjährigen Tests auf den Linien der Stadtwerke Hürth und Stadtwerke Brühl eingesetzt, aber auch...

10.05.2011