Nachrichten

Ob und Wie bei der Infrastruktur ebenso ungeklärt wie die künftige Finanzierung

Auf dem Evangelischen Kirchentag hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) den neuen Kurs ihrer Regierung in Sachen Atomausstieg verteidigt, zugleich die Bereitschaft verlangt, neue Infrastrukturentscheidungen mitzutragen. Sie erinnerte die Bürger daran,...

07.06.2011

Mecklenburg-Vorpommern setzt im Sommer zusätzliche Züge ein

Außerdem werden mehr Wagen pro Zug eingesetzt. Verkehrsminister Volker Schlotmann (SPD) will so die Tourismuswirtschaft unterstützen und mehr Verkehr von der Straße auf die Schiene verlagern. Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in...

06.06.2011

Kunden nehmen Pünktlichkeitsgarantien an

Bis Ende Mai gingen 17.507 Erstattungsanträge über insgesamt 23.692 EUR ein. Um den Verwaltungsaufwand bei den durchschnittlich geringen Erstattungsbeträgen niedrig zu halten, erhalten Kunden auf ihren Online-Erstattungsantrag eine Rückmail mit einem...

05.06.2011

DB steigt doch nicht groß ins Fernbusgeschäft ein

Der Konzern nimmt daher „Abstand von Investitionen in einem unsicheren Marktsegment“, wird ein Sprecher der DB zitiert. Die rund 50 heute schon existierenden Fernbuslinien der DB sollen jedoch weiter betrieben werden. Mehr zu dem Thema finden...

04.06.2011

VDV in Sorge wegen ÖPNV-Direktvergaben

In seiner verkehrspolitischen Rede auf der Jahrestagung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat Verbandspräsident Jürgen Fenske am Dienstag, 31. Mai, eindringlich an den Gesetzgeber appelliert, den künftigen ÖPNV-Rechtsrahmen rasch,...

03.06.2011

Budig bleibt Vorsitzender der VDV-Landesgruppe Hessen

Auf ihrer Frühjahrsversammlung in Kassel haben die Mitglieder den 58-jährigen Diplom-Ingenieur einstimmig als Vorsitzenden bestätigt. Budig, der seit 2002 an der Spitze der Landesgruppe steht, wertete diese Wahl per Pressemitteilung als überzeugenden...

02.06.2011

SPD und Grüne in Bremen vergeben Citymaut-Prüfauftrag

Beide Parteien unterstützen den weiteren Ausbau des Straßenbahnnetzes der Bremer Straßenbahn AG (BSAG). Darüber hinaus hat sich die SPD dazu bekannt, die Wettbewerbsfähigkeit sowohl der BSAG als auch des Bremerhaven-Busses „als kommunale...

01.06.2011

ZOV, VGO und Stroh erfinden den „untypischen Subunternehmer“

Erletz, Schwalb und Becker (Bad Endbach) haben den Vorrang eigenwirtschaftlicher Genehmigungen gegen den Zweckverband Oberhessischer Versorgungsbetriebe (ZOV) der drei Landkreise Wetterau (Friedberg), Vogelsberg (Lauterbach) und Gießen erst vor dem...

31.05.2011

Trotz Grünen-Wahlerfolg: Verkehrssenator Loske schmeißt hin – Gerüchte über parteiinternen Zwist und potenzielle Nachfolger

„Mein Bürgerschaftsmandat für die kommende Legislaturperiode werde ich nicht annehmen“, hat er gestern über die Senatspressestelle mitteilen lassen. „Die Motive für diesen Schritt sind persönlicher Natur.“ Nach neun Jahren im Bundestag und vier...

30.05.2011

Streit um den Stresstest, der Stuttgart 21 aushebeln könnte – Minister Hermann drängt DB zu öffentlicher Veranstaltung

Auf diesen Termin habe man sich mit der Deutschen Bahn (DB) verständigt, teilte der neue Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) nach der Kabinettsitzung vom Dienstag mit. Dabei gehe es unter anderem um die Entwicklung von Kosten und Risiken,...

29.05.2011

Private Güterbahnen wollen Stuttgart 21 mit Infrastrukturklage angreifen und so die Neubaustrecke Wendlingen – Ulm verhindern

Wir wollen die Rechtsverhältnisse klären, bevor weitere Tatsachen geschaffen werden“, sagt der Verbandsvorsitzende Torsten Sewerin der „Stuttgarter Zeitung“. Das geltende Recht verbiete die Entwidmung von Bahngleisen bei nachgewiesenem...

28.05.2011

Kabinett verschiebt PBefG jetzt auf Juli

„Der Entwurf wird zurzeit überarbeitet und mit den Ressorts abgestimmt“, hat Verkehrsstaatssekretär Andreas Scheuer (CSU) dem Bundestag auf eine Anfrage des Verkehrspolitikers Toni Hofreiter (Grüne) mitgeteilt. Es werde nunmehr angestrebt, den...

27.05.2011

Citaro-Runderneuerung in drei Phasen

In Deutschland gebaut, ist das neue Modell nicht unbedingt das  billigste. Daher richtete Hersteller den Fokus vor allem auf Qualität, Flexibilität, Sicherheit und Life-Cycle-Costs. Der neue Linienbus sollte auf keinen Fall schwerer werden als der...

26.05.2011

VRR unterzeichnet neuen Vertrag mit DB Regio

Teil der Einigung ist die beschleunigte wettbewerbliche Vergabe der S-Bahn-Linien S5 Dortmund – Hagen und S8 Hagen – Düsseldorf – Mönchengladbach im Verhandlungsverfahren. Daran hatte insbesondere NS Abellio Interesse gezeigt (ÖPNV aktuell 36/11). M...

25.05.2011

„Zwei PBefG-Novellen wären besser“

Der Berater für Verkehrsfragen der FDP-Bundestagsfraktion, Lothar Neuhoff, räumte in einer Wortmeldung bei der Tagung von „ÖPNV aktuell" zur „Personenbeförderung im Wandel" ein, dass das Gewicht der FDP angesichts der neuen SPD-Mehrheit im Bundesrat...

24.05.2011

Rhenus Veniro-Gruppe Rheinland-Pfalz und Verdi einigen sich auf Anpassung an VAV-Abschluss

Zu den Omnibusunternehmen der Rhenus Veniro-Gruppe Rheinland-Pfalz gehören die Verkehrsgesellschaft Bad Kreuznach (VGK), Verkehrsgesellschaft Zweibrücken (VGZ), Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft (MB), Martin Becker GmbH & Co. KG; Moselbus,...

23.05.2011

Winter 2010 kostete LVB 2 Mio. EUR – 6 % Fahrgastzuwachs

Mit dem positiven Ergebnis trugen die um 4 % auf 73,1 Mio. EUR gestiegenen Fahrgeldeinnahmen bei. Die Fahrgastzahlen stiegen überproportional um 7,6 Mio. auf 134,2 Mio. Der Gewinn lag mit 0,9 Mio. EUR um 1 Mio. EUR unter dem Vorjahr. Winterbedingt...

22.05.2011

Verkehr in Rheinland-Pfalz jetzt beim Innenminister

Von 2006 bis 2011 war er Staatssekretär im Innenministerium, dessen Minister er jetzt wurde. Die neuen Staatssekretäre sind Heike Raab (SPD) und Jürgen Häfner (SPD). Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 40/11.

21.05.2011

„ÖPNV aktuell“-Konferenz: Nachbesserungen am PBefG-Entwurf gefordert

Zum Auftakt sah Jan Werner von KCW die Notwendigkeit, den PBefG-Referentenentwurf nachzubessern. Eigenwirtschaftliche Genehmigungsanträge dürften nicht missbräuchlich gestellt werden.Die Entscheidung des OLG Düsseldorf habe zu mehr Rechtssicherheit...

20.05.2011

Nahverkehr Westfalen-Lippe sucht hauptamtlichen Geschäftsführer

Der neue Geschäftsführer ist direkt NWL-Verbandsvorsteher Hermann Paßlick unterstellt. Die bisherigen fünf ehrenamtlichen Geschäftsführer aus den Mitgliedsverbänden, deren Sprecher Burkhard Bastisch war, werden weiter Mitglied der Verwaltung des NWL...

19.05.2011