Nachrichten

5,5 Mio. EUR Zuschuss für zwei RVK-Brennstoffzellenbusse

Am 6. Mai hat der Regionalverkehr Köln (RVK) zwei Brennstoffzellen-Hybrid-Gelenkbusse vom Typ „Phileas" in Betrieb gestellt. Sie werden im Rahmen eines fünfjährigen Tests auf den Linien der Stadtwerke Hürth und Stadtwerke Brühl eingesetzt, aber auch...

10.05.2011

In Koblenz hat sich der Wanderungsverlust ans Umland in einen Wanderungsgewinn umgekehrt

Ziel ist es, noch mehr Singles und Familien anzuziehen, außerdem für die Generation 50+ attraktiv zu werden. Dabei hofft die Kommune unter anderem auf den Effekt steigender Mobilitätskosten. Sie spielen, gemeinsam mit den Verkehrsverbindungen zum...

08.05.2011

Gewinneinbruch bei Hochbahntochter Benex

Diese Zahlen gab das Unternehmen auf seiner Bilanzpressekonferenz in Hamburg bekannt. Der operative Gewinn ging um 28 % auf 2,1 Mio. EUR zurück. Die sonstigen betrieblichen Erträge waren um knapp 1,1 Mrd. EUR niedriger ausgefallen. Insbesondere durch...

07.05.2011

Vergleich zwischen VRR und DB Regio steht

Im Dauerstreit zwischen Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und DB Regio ist eine neue, diesmal womöglich endgültige Einigung gefunden. Das hat NRW-Verkehrsstaatssekretär Horst Becker (Grüne) gestern mitgeteilt. Es bleibt demnach bei dem 2004...

06.05.2011

Verdi-Vorsitzender Bsirske fordert Mindestlohn im Transportwesen

Als spätesten Zeitpunkt nannte er laut „Deutschlandfunk" Ende 2013 und damit einen Termin nach der nächsten Bundestagswahl. Für das private Busgewerbe hat der Landesverband Saar (LVS) mit der christlichen Gewerkschaft öffentlicher Dienst (GÖD) 6,50...

05.05.2011

Hermann als neuer Verkehrsminister im Südwesten gehandelt

Der „Stuttgarter Zeitung" machte der Landtagsabgeordnete und Stuttgarter Gemeinderat Werner Wölfle deutlich, dass er das Amt nicht übernimmt. Deswegen, aber auch wegen der zwischenzeitlichen Absage des Tübinger OB und früheren Verkehrssprechers im...

04.05.2011

Fernverkehr ist hipp – für Kunden und Unternehmen

Bei Yourbus war nach eigener Aussage „Feiern" angesagt, als das Landgericht (LG) Frankfurt am 20. April die Unterlassungsklage von DB Fernverkehr gegen den Quasi-Linienverkehr der „Mitbuszentrale" abwies. In der ersten mündlichen Verhandlung im...

03.05.2011

Hammer Kämmerer Hegemann wechselt an die Spitze der Stadtwerke

Der 52-jährige Diplom-Kaufmann wird vom bisherigen Alleingeschäftsführer Walter Oppenheim eingearbeitet. Der heute 64-jährige scheide im Februar 2012 aus, heißt es in einer Pressemitteilung. Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in...

03.05.2011

Sachsen-Anhalt: Webel neuer Verkehrsminister, Klang neuer Verkehrsstaatssekretär

Der promovierte Jurist mit Zweitem Staatsexamen trat 1987 in den niedersächsischen Landesdienst ein. 1991 wechselte er ins Innenministerium des neuen Nachbarlandes Sachsen-Anhalt. Seit 2003 war Klang Abteilungsleiter Kommunalangelegenheiten und seit...

02.05.2011

Koalitionsvertrag Baden-Württemberg: Volksabstimmung nur über Stuttgart 21 – Kein weiteres Geld vom Land

Einig sind sich beide Parteien, dass die Neubaustrecke (NBS) Wendlingen – Ulm kommen soll. Der Koalitionsvertrag sieht eine Volksabstimmung über Stuttgart 21 vor – und wie Winfried Kretschmann (Grüne) betonte, nur über Stuttgart 21. Nach seinen...

01.05.2011

Zickzackkurs bei den Verkehrsausgaben des Bundes – Immer mehr Mittel fließen in die Infrastruktur

Im neuen „Verkehr in Zahlen", kurz „VIZ", hat Herausgeber Bundesverkehrsministerium darüber hinaus auch statistische Informationen zur Einnahmeentwicklung der großen Verkehrsverbünde, zur Verkehrsleistung im Nahverkehr, zu den Reisezeiten von...

30.04.2011

Weiter Zitterpartie um PBefG-Novelle - Vorbereitungen auf Fernbusliberalisierung

Der vom Bundeskabinett verkündete Terminplan für die PBefG-Novelle steht weiter unter Zeitdruck. Eigentlich wollte die Regierung nach eigenen Angaben im April über den ressortabgestimmten Entwurf abstimmen (ÖPNV aktuell 16/11). Doch am 20. April...

29.04.2011

Südhessenbus gewinnt Stadtbus Mühlheim

Die ausgeschriebenen Leistungen umfassen rund 194.000 Nkm p.a. von Dezember 2011 bis Dezember 2016 mit einer Verlängerungsoption um drei Jahre. Bisheriger Auftragnehmer war DB Regiobus Hessen. Ursprünglich hatten die Stadtwerke den Vertrag in der...

28.04.2011

Fernbus: DB strebt mit Partnern aus dem Mittelstand 50 % Marktanteil an – Homburg sieht Risiko für Schienenfernverkehr

Das neue Geschäft berge für den Schienenverkehr aber ein Risiko: „Jeder Euro Umsatz, den wir hier an den Fernbus verlieren, kostet auch fast schon einen Euro operativen Gewinn“, sagte Homburg. Offen ließ er, ob IC- und ICE-Verbindungen in Folge der...

27.04.2011

Alle Buslinien in und um Rotterdam werden gemeinsam ausgeschrieben

Durch eine gemeinsame Vergabe entfallen Abstimmungsprobleme zwischen den Ver­kehrs­unternehmen. Zudem werden günstigere Konditionen erwartet, die mit dazu beitragen sollen, die von der Regierung angekündigten Kürzungen bei den Mittelzuweisungen...

26.04.2011

Baltour, Marktführer im italienischen Fernbusmarkt, erweitert Streckennetz

Zuvor hatte die Gruppe bereits ihre Südschiene gestärkt, mit einer neuen Querverbindung von Neapel nach Bari sowie neuen Nord-Süd-Linien von Neapel nach Norditalien und Europa. Um der steigenden Bedeutung von „Low Cost" auf dem Verkehrsmarkt gerecht...

25.04.2011

Destatis: Zahl der Unter-20-Jährigen schrumpft bis 2030 um 17 %

Die Zahl von Personen im erwerbsfähigen Alter – heute üblicherweise zwischen 20 und 65 Jahren – wird demnach um 7,5 Millionen Menschen zurückgehen. Dagegen soll die Zahl der Senioren bis 2030 auf 22,3 Millionen Personen steigen, ein Drittel mehr als...

22.04.2011

Stuttgart warnt Rot-Grün im Landtag vor Zerschlagung der SSB

Sonst müsse die enge Verzahnung zwischen Stadt und SSB auf den Gebieten Städtebau, Verkehrsplanung und -steuerung, Infrastruktur oder Schülerverkehr aufgegeben werden, eine direkte ÖPNV-Strategie sei nicht mehr möglich, auch keine Direktvergabe mehr....

21.04.2011

CDU NRW will Düsseldorfer OLG-Urteil gegen ÖPNV-Direktvergaben reparieren

Die Union begründet ihre Initiative damit, dass die EU mit der Verordnung 1370/07 einerseits den freien und transparenten Marktzugang sicherstellen wollte, andererseits den Aufgabenträgern aber ausdrücklich auch eine Eigen- oder Regieproduktion...

20.04.2011

„Wittenberger Modell“ auf Nebengleis

Heute konstituiert sich der neue Landtag in Sachsen-Anhalt. Gestern haben die Parteien ihren Koalitionsvertrag unterzeichnet – und damit zugleich eine Abkehr vom „Wittenberger Modell" des Genehmigungswettbewerbs als Standardvorgabe für die Vergabe...

19.04.2011