Nachrichten

Unternehmen & Märkte

Verbände begrüßen Verkehrsetat

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) begrüßt die grundsätzlich verabschiedete Investitionslinie für die Branche im Bundeshaushalt 2021. Lob für die Haushaltspolitiker gibt es auch vom Verband der Bahnindustrie in Deutschland (VDB) und der Allianz pro Schiene.

07.12.2020
Personen & Positionen

Preißner neuer Geschäftsführer der Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau

Steve Preißner ist seit 1. Dezember 2020 Geschäftsführer der Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau.

07.12.2020
Marketing & Service

Vertrauensoffensive des ÖPNV verhallt anscheinend ungehört

Im zweiten Lockdown liegt die Nutzung des ÖPNV etwas höher als im ersten Lockdown. Das Vertrauen der Bürger in Bus und Bahn ist aber trotzdem gering. Der ÖPNV-Vertrauensindex des VDV hat einen neuen Tiefpunkt erreicht. Auch laut ADAC sehen die Menschen das höchste Ansteckungsrisiko für sich in den öffentlichen Verkehrsmitteln. Das geht aus den Ergebnissen der zweiten Umfrage der Marktforscher des Autoclubs zum Mobilitätsverhalten in den Lockdowns hervor.

07.12.2020
Fahrzeuge & Technik

Busverkehr im Kreis Bergstraße: Gutachten zu alternativen Antriebsarten vorgelegt

Sowohl Elektro- als auch Wasserstoffbusse bilden im Kreis Bergstraße Alternativen zu Dieselbussen.

04.12.2020
Fahrzeuge & Technik

Duisburger Verkehrsgesellschaft: Sieben E-Gelenkbusse bei Mercedes bestellt

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) gehört zu den ersten Unternehmen, die den neuen, elektrisch angetriebenen Gelenkbus von Mercedes bestellt haben – sieben dieser Fahrzeuge sollen Ende 2021 auf der Linie 934 zum Einsatz kommen.  

04.12.2020
Unternehmen & Märkte

Berlin: Bombardier soll 107 neue Straßenbahnen liefern

Bombardier soll einen Auftrag über die Lieferung von 107 neuen Straßenbahnen an die Berliner Verkehrsbetriebe erhalten.

04.12.2020
Unternehmen & Märkte

LNVG lässt Waggons modernisieren

Nächster Schritt im Modernisierungsprogramm der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG): Von 2021 bis 2026 wird Alstom 169 Doppelstockmittelwagen modernisieren.

04.12.2020
Marketing & Service

MI: Zum Fahrplanwechsel ist Schluss mit dem App-Feldversuch

Die Macher von Mobility inside (MI) zeigen sich sehr zufrieden mit dem Pilottest. Jetzt wollen die technisch Verantwortlichen alle Kraft auf die Weiterentwicklung der Komponenten und die Realisierung des Produktivsystems richten. Ziel ist es, Ende 2021 produktiv an den Markt zu gehen.

04.12.2020
Unternehmen & Märkte

Stuttgarter Straßenbahnen: Für 2021 Verlust von 53 Mio Euro erwartet

Im Rahmen des Wirtschaftsplans für das Jahr 2021 erwarten die Stuttgarter Straßenbahnen (SSB) ein Defizit von 53 Mio Euro.

03.12.2020
Politik & Recht

Nordrhein-Westfalen: 100 Mio Euro für landesweiten E-Tarif

Die Landesregierung NRW und alle Verkehrsverbünde haben sich auf die Einführung eines landesweiten elektronischen Tarifs verständigt.

03.12.2020
Unternehmen & Märkte

Verkehrs-AG Nürnberg: Siemens hat mit Bau der Avenio-Bahnen begonnen

Siemens hat in seinem serbischen Werk in Kragujevac mit dem Bau der ersten Avenio-Niederflurbahnen für die Verkehrs-AG Nürnberg begonnen.

03.12.2020
Politik & Recht

Ferlemann: Fahrgäste und Personal sicher unterwegs in Bus und Bahn

Das Bundesverkehrsministerium hat über das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung eine vertiefende Untersuchung zu möglichen Ausbreitungswegen von Corona-Viren im ÖPNV gestartet.

03.12.2020
Unternehmen & Märkte

Convia-Marktüberblick für November 2020

Bei den im November veröffentlichten Vergabeverfahren stehen Verkehre besonders im Fokus, die aktuell per Notvergabe erbracht werden. Dies ist zum einen in Villingen- Schwenningen der Fall, wo der Platzhirsch, die private VGVS, die Notvergabe für 2021 erhalten hat. Zum anderen sind hier zwei Linienbündel zu nennen, bei denen Transdev Entbindungsanträge stellte.

03.12.2020
Politik & Recht

Bereinigungssitzung: „Die Richtung stimmt“

Aus Sicht des VDV und der Bahnindustrie geht die Investitionslinie im Bundeshaushalt 2021 in die richtige Richtung. VDB-Präsident Ben Möbius spricht sogar von einem „Paradigmenwechsel in der Mobilität“. VDV-Präsident Ingo Wortmann aber mahnt: „An einigen Punkten muss noch nachgebessert werden.“

03.12.2020
Marketing & Service

S-Bahn München: Erste Verbesserungen des neuen Verkehrsvertrags

Im Rahmen des 1. Münchner S-Bahn-Vertrags werden zum Fahrplanwechsel 2020 einige Verbesserungen umgesetzt.

02.12.2020
Unternehmen & Märkte

VDL Bus & Coach: Neue Generation von Elektrobussen angekündigt

Für das kommende Jahr hat VDL eine neue Generation von Citea-E-Bussen angekündigt.

02.12.2020
Unternehmen & Märkte

Verkehrsverbund Oberelbe: Haushalt 2021 mit einem Volumen von 140 Mio Euro beschlossen

Der Verkehrsverbund Oberelbe hat den Haushalt 2021 mit einem Umfang von 140 Mio Euro beschlossen.

02.12.2020
Fahrzeuge & Technik

Offenbach stellt E-Busse vor

Die Offenbacher Verkehrs-Betriebe (OVB) haben sechs 12 m lange Elektrobusse vom Typ Urbino E12 und einen E-Gelenkbus vom Typ Urbino E18 des Herstellers Solaris vorgestellt, die ab dem Fahrplanwechsel am 13. Dezember im Linienbetrieb unterwegs sind.

02.12.2020
Politik & Recht

Zwei Diskussionsrunden mit Lob und Kritik am PBefG-Entwurf

Für viele Kommunen und Aufgabenträger wird die geplante Novelle des Personenbeförderungsrechts eine Herausforderung werden. Grund sind unbestimmte Rechtsbegriffe wie die „Verkehrseffizienz“, an der eigenwirtschaftliche gebündelte Bedarfsverkehre (GBV) gemessen werden sollen.

02.12.2020
Unternehmen & Märkte

Netinera jetzt auch bei Mofair aktiv, Knebel zum Vizepräsidenten gewählt

Netinera ist dem Wettbewerberverband Mofair beigetreten, Unternehmenschef Jost Knebel dort zum Vizepräsidenten gewählt worden. Als Abkehr vom Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) sei das nicht zu verstehen, sagt er dem NaNa-Brief, im Gegenteil.

02.12.2020