Nachrichten

Unternehmen & Märkte

Berlin: Komplettumstellung auf E-Busse kostet Milliarden

Die gesamte Umstellung der Busflotte der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) auf E-Antrieb kostet im Vergleich zum Dieselantrieb bis 2035 rund 2,9 Mrd Euro mehr.

11.11.2019
Unternehmen & Märkte

Fernbus-Rangelei in der Schweiz gibt Vorgeschmack auf ÖPNV-Wettbewerb

In der Schweiz gibt es bislang nur einen Betreiber inländischer Fernbuslinien. Nun hat Eurobus Swiss Express den Rückzug angekündigt. Dr. Richard aus Österreich will in die Lücke stoßen.

11.11.2019
Politik & Recht

Bahnübergänge: Bund entlastet Kommunen

Die Kommunen in Deutschland werden durch die vom Bund geplante Reform bei der Finanzierung von Bahnübergängen um rund eine viertel Milliarde Euro in den nächsten fünf Jahren entlastet.

11.11.2019
Personen & Positionen

Mayr ist Interimsgeschäftsführer des AVV

Andreas Mayr ist von der Gesellschafterversammlung der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (AVV) zum Interimsgeschäftsführer bestellt worden.

11.11.2019
Infrastruktur

Neubaugebiet Wasserstadt Hannover: Stadtbahnanschluss per Ausschleifung möglich

Durch eine Ausschleifung der Linie 10 könnte das neue Wohngebiet Wasserstadt Hannover Anschluss an das Stadtbahnnetz erhalten.

08.11.2019
Politik & Recht

Bremer Straßenbahnlinie 8 nach Stuhr: Bundesverwaltungsgericht genehmigt Weiterführung

Das Bundesverwaltungsgericht (BVG) hat den Planfeststellungsbeschluss von März 2013 für die Straßenbahnlinie von der Bremer Landesgrenze über Stuhr-Brinkum nach Weyhe-Leeste „im Wesentlichen“ bestätigt.

08.11.2019
Politik & Recht

Zollernalbkreis: 2,3 Mio Euro für den Nahverkehr im kommenden Jahr

Der Zollernalbkreis hat für den Nahverkehr 2020 rund 2,3 Mio Euro vorgesehen.

08.11.2019
Politik & Recht

VDV gegen „Standi“ für Sanierungsmaßnahmen

Schlag auf Schlag geht es in der Bundespolitik derzeit auch beim GVFG. Nur 20 Stunden hatte der VDV eigenen Angaben zufolge Zeit, um den „Entwurf eines 3. Gesetzes zur Novellierung des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes“ zu bewerten.

08.11.2019
Mobilitätsservices

RMV bindet Uber ein

Wenn im Dezember 2022 das neue „Taunusnetz“ auf der Schiene in Betrieb geht, werden entlang der Strecken auch Mobilitätsstationen bereitstehen. Uber werde in ihnen die E-Pedelecs seiner Marke „Jump“ bereitstellen.

08.11.2019
Politik & Recht

Wütende Pendler blockieren Marschbahn

Dritter Bahngipfel zur Marschbahn. Landesminister Buchholz fordert „Bahnfrieden“ und will den umstrittenen Sylt-Shuttle-Plus einstellen.

08.11.2019
Marketing & Service

Stadtbus Bocholt: Nulltarif an Samstagen

Zunächst für ein Jahr können Fahrgäste den Stadtbus Bocholt an Samstagen kostenlos nutzen.

07.11.2019
Politik & Recht

Verlängerung der Frankfurter U-Bahnlinie 4: Stadtverordnete sollen sich auf maximal drei Varianten festlegen

Die Frankfurter Stadtverwaltung hat die Untersuchung zur Verlängerung der U-Bahnlinie 4 von der Bockenheimer Warte bis Ginnheim abgeschlossen und will diese in den nächsten Wochen den Stadtverordneten vorlegen.

07.11.2019
Mobilitätsservices

Berlkönig: Jede dritte Fahrt mit nur einem Fahrgast

Im Schnitt beförderte der im November 2018 gestartete On-Demand-Dienst Berlkönig (Kooperation von Berliner Verkehrsbetrieben und Viavan) bis September pro Fahrt nur 1,5 Personen, berichtet die „Berliner Morgenpost“.

07.11.2019
Politik & Recht

„Kleine“ PBefG-Novelle im Klimaschutz-Steuergesetz versteckt

Zwischen Bund und Ländern bahnt sich ein Streit an, ob Länder und Kommunen künftig auch Reise- und Linienbussen strengere Emissionsgrenzen vorgeben dürfen.

07.11.2019
Mobilitätsservices

Ostbevern erwägt Anpassungen am Busnetz mit neuer Mobilität

In der westfälischen Gemeinde mit 11.000 Einwohnern ist eine bessere Verkehrsanbindung in das etwa 22 Kilometer entfernte Münster ein Dauerthema.

07.11.2019
Politik & Recht

Region Hannover: Politik will Förderantrag für Ein-Euro-Ticket

Stark vergünstigte Fahrkarten und Ausbau des Stadtbahnnetzes – in der Region Hannover hat die Politik eine 180-Grad-Wende vollzogen.

07.11.2019
Politik & Recht

Landkreis St. Wendel: Notvergaben für eigenwirtschaftliche Verkehre erwartet

Durch den neuen Tarifabschluss im privaten saarländischen Busgewerbe können die eigenwirtschaftlichen Verkehre Stadtbus Zweibrücken (Linienbündel 1) und Saar-Mobil (Linienbündel 2 und 3) nicht länger aufrechterhalten werden.

06.11.2019
Politik & Recht

Münster und Rhede: Land fördert kommunale Mobilitätskonzepte

Das Land Nordrhein-Westfalen fördert zwei kommunale Verkehrskonzepte in Münster und Rhede (Kreis Borken) mit 208.000 beziehungsweise 18.400 Euro.

06.11.2019
Mobilitätsservices

Kirchheim: Kooperation mit Uber vereinbart

Die Gemeinde Kirchheim im Landkreis München hat mit dem Fahrdienst Uber ein dreimonatiges Pilotprojekt vereinbart.

06.11.2019
Politik & Recht

Nun auch deutliche Steigerung der RegG-Mittel

Ist es Aktionismus, um den Wahlerfolgen der AfD zu begegnen, die Klimaproteste zu besänftigen oder den GroKo-Kritikern in der SPD entgegenzukommen? Oder vor allem eine weitere Finanzspritze für die DB? Fest jedenfalls steht: Kaum haben die Branchenverbände sich im Schweinsgalopp über Referentenentwürfe zur Mehrwertsteuerabsenkung im Fernverkehr, zur GVFG-Aufstockung und zur Genehmigungsbeschleunigung beugen müssen, wurden sie mit einer neuen Initiative überrascht, diesmal zur Erhöhung der RegG-Mittel.

06.11.2019