Nachrichten

Unternehmen & Märkte

BVG: Ticketverkauf über Chat-Bot

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) testen nach eigenen Worten als erstes deutsches Nahverkehrsunternehmen mit dem Projekt „BerTi“ den Ticketverkauf über einen Chat-Bot im Facebook Messenger. Erhältlich über diesen neuen Vertriebskanal ist die vor allem bei Touristen beliebte Tageskarte für den Tarifbereich Berlin AB.

12.03.2019
Unternehmen & Märkte

Bestellungen der Zukunft: EVU plädieren für SPNV-Verträge mit Innovationsbudgets

Flexible Innovationsbudgets ohne fixe Aufgabenstellung sind eine der großen Forderungen der Ersteller gegenüber den Bestellern. Dies wurde am 28. Februar auf der 19. Wettbewerbstagung der BAG-SPNV in Fulda deutlich, wo DB Netz den Wunsch nach Landesmitteln formulierte.

11.03.2019
Personen & Positionen

Kubat neuer Vorsitzender des NVV-Aufsichtsrats

Dr. Reinhard Kubat, Landrat des Landkreises Waldeck-Frankenberg, ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats des Nordhessischen Verkehrsverbunds (NVV).

11.03.2019
Unternehmen & Märkte

Nahverkehr Rheinland: Euregiobahn für vier Jahre ausgeschrieben

Der Nahverkehr Rheinland hat für die Jahre 2021 bis 2025 die Euregiobahn im Raum Aachen ausgeschrieben.

08.03.2019
Unternehmen & Märkte

Linienkrimi im Harz: Auch RBB bietet nun eigenwirtschaftlich an

Erst hat sich der Südniedersachsenbus (DB RBB) im Landkreis Goslar von seinen defizitären Verkehren entbinden lassen und auf eine finanziell unterfütterte Notvergabe des Regionalverbandes Braunschweig (RGB) gesetzt. Jetzt geht das Unternehmen in die Offensive und beantragt die Verkehre wieder auf eigene Rechnung. Zentraler Punkt dabei ist die Erweiterung des ÖPNV um flexible Angebotsformen, bei gleichzeitiger Ausdünnung des Regelangebotes.

08.03.2019
Unternehmen & Märkte

Vom Jungfernstieg bis an die Nordsee

Am 15. Dezember 2019 wird in den niedersächsischen Landkreisen Uelzen, Heidekreis, Rotenburg (Wümme) und Cuxhaven auf Schienenstrecken im Regionalverkehr der Tarif des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV) eingeführt.

07.03.2019
Politik & Recht

Winfried Hermann fordert gesellschaftlich-politischen Konsens zur Stärkung des Schienenverkehrs

Für die Modernisierung des Bahnsystems könne nur so ein nachhaltiges Finanzvolumen über 20 Jahre gerechtfertigt und damit gesichert werden, sagte der baden-württembergische Verkehrsminister Hermann am 19. Februar in Fulda vor der 21. Jahrestagung der Eisenbahn-Sachverständigen.

07.03.2019
Unternehmen & Märkte

Jäger werden Gejagte

Die Entwicklungen im Harz spiegeln sich in unserem Überblick der ÖPNV-Wettbewerbe und -Direktvergaben für Februar 2019 wider. Die Details mögen verschieden sein, die Grundierung findet sich wieder: Die Eigenwirtschaftlichkeit gibt dem findigen Unternehmer Mittel an die Hand, um im Wettbewerb die Nase vorn zu haben – bis die Realitäten eines veränderten Marktumfeldes zur Kurskorrektur zwingen. Die zugehörige Tabelle hat erneut die Beratung Convia exklusiv für den „NaNa-Brief“ zusammengestellt.

07.03.2019
Politik & Recht

Baden-Württemberg: Land fördert 389 umweltfreundliche Busse

Das Busförderprogramm 2019 des Landes Baden-Württemberg verfügt über ein Volumen von 17,7 Mio Euro. Einmalig stehen 2,7 Mio Euro zusätzlich zur Verfügung, die in den Vorjahren zu wenig abgerufen oder nicht zweckentsprechend verwendet wurden.

06.03.2019
Infrastruktur

Rems-Murr-Kreis: Drei neue Buslinien starten im August

Am 1. August werden im Raum Kernen drei neue Nahverkehrslinien eingerichtet.

06.03.2019
Politik & Recht

Landkreis Mecklenburgische Seenplatte: Ausschreibung von zwei Bahnstrecken

Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat zur Betriebsaufnahme ab dem Jahresfahrplan 2020 den Betrieb auf den Linien RB15 Waren (Müritz)–Malchow und RB16 Neustrelitz–Mirow ausgeschrieben.

06.03.2019
Unternehmen & Märkte

Daimler Buses beteiligt sich an der IVU AG

Daimler Buses (EvoBus GmbH) steigt mit 5,25 Prozent bei der IVU Traffic Technologies AG ein. Verkäufer des Aktienpakets ist die gemeinnützige Gerlind & Ernst Denert-Stiftung des früheren IVU-Vorstands Ernst Denert.

06.03.2019
Mobilitätsservices

Mainz baut Carsharing aus

Die Mainzer Mobilität will mit book-n-drive in den kommenden Jahren das Carsharing-Angebot in der Stadt ausbauen und gezielt mit den weiteren Mobilitätsangeboten des Umweltverbunds vernetzen.

06.03.2019
Politik & Recht

Linienkrimi im Ilmkreis – Durchsuchung bei IOV

Ein Generationswechsel im Ehrenamt – so weit, so gut. Doch hinter der BDO-Meldung vom 27. Februar 2019, dass Carry Buchholz von den Ludwigsburger Verkehrslinien Jäger (LVL) einstimmig zur neuen Vorsitzenden für den BDO-Ausschuss Arbeit und Soziales gewählt worden ist, steckt mehr. Denn der bisherige Vorsitzende Matthias Höring leitet zwar weiterhin den Omnibusverkehr Ilmenau (IOV) – aber nicht mehr als geschäftsführender Gesellschafter mit einer kommunalen Minderheitsbeteiligung, sondern nun als Angestellter des kommunalisierten Unternehmens.

06.03.2019
Unternehmen & Märkte

Linienkrimi im Odenwaldkreis: Funktionale Ausschreibung ergibt nur ein Angebot – aber ein sehr gutes

Die örtlichen Mittelständler bleiben im Rennen. Ihre Kooperation Odenwälder Verkehrsbetriebe (OVB) wird daher auch von 2020 bis 2029 den Busverkehr im Odenwaldkreis (Autokennzeichen ERB) abwickeln. Ihre Basisleistung ergänzen sie um weitere bedarfsgesteuerte Verkehre.

06.03.2019
Politik & Recht

Frankfurt–Bad Vilbel: Vorerst kein Umstieg auf die Tram nötig

Die Buslinie 30 soll nun doch bis auf Weiteres von Bad Vilbel in die Frankfurter Innenstadt rollen.

05.03.2019
Infrastruktur

Busspur Neckartor: Beitrag zu geringerer Luftbelastung

Die von der Landesregierung am Stuttgarter Neckartor geplante separate Busspur kann zu einer erheblichen Senkung der Luftbelastung an dem stark befahrenen Straßenabschnitt führen.

05.03.2019
Politik & Recht

Zusätzliche Fördermittel für E-Busse

Das Bundesumweltministerium stellt zusätzlich 180 Mio Euro für die Beschaffung von Elektrobussen in Städten bereit, die den Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid überschreiten.

05.03.2019
Unternehmen & Märkte

Bahnbranche baut Beschäftigung aus

Nach der erstmals erstellten Branchenbilanz der Allianz pro Schiene ist die Zahl der Bahnbeschäftigten zwischen 2015 um 2017 um knapp zwei Prozent auf 245.496 gestiegen.

05.03.2019
Unternehmen & Märkte

Berlin: Fahrdienst Clever Shuttle kann Flotte erweitern

In Berlin kann der Fahrdienst Clever Shuttle seine Flotte von 30 auf 150 Fahrzeuge aufstocken.

04.03.2019