Baden-Württemberg: Corona-Trennscheiben in Bussen werden weiter gefördert

Das baden-württembergische Verkehrsministerium hat die Sonderförderrichtlinie Technische Schutzwände für Busfahrer neu aufgelegt.

Gefördert wird die Beschaffung von Trenneinrichtungen/Trennscheiben zum Einbau in Linienbussen, die fester Bestandteil des Fahrzeugs werden. Die Höhe der Zuwendung beträgt je Fahrzeug 800 Euro beim Einsatz von Kunststoffscheiben bzw. 2.000 Euro bei Sicherheitsglasscheiben. Die Förderantragstellung ist ab sofort bis zum 31.10.2021 bei der L-Bank möglich. (jb)

Fahrzeuge & Technik
Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn