Nachrichten

Politik & Recht

Corona: Unionsfraktion gegen Rettungsschirm des Bundes für Kommunen

„Für die Kommunen und die kommunale Daseinsvorsorge ist die derzeitige Situation äußerst belastend … auch finanziell“, räumt Christian Haase, der kommunalpolitische Sprecher der Unionsfraktion, im Pressedienst der CDU/CSU ein. Gefordert seien aber vor allem die Länder.

07.05.2020
Mobilitätsservices

ÖV-Dienstleister Moia: Auch beim neuen Mitspieler gilt die Maskenpflicht

Seit 27. April 2020 müssen auch die Hamburger Fahrgäste von Moia einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Wegen Corona gehört der Sammeldienst jetzt offiziell zum öffentlichen Nahverkehr.

07.05.2020
Politik & Recht

Berlin: BVG soll mit 250 Mio Euro unterstützt werden

Angesichts starker Einnahmeverluste durch die Corona-Krise und schwieriger Zukunftsaussichten sollen die Berliner Verkehrsbetriebe finanzielle Hilfen bekommen, meldet der „RBB“.

06.05.2020
Unternehmen & Märkte

Verband der Automobilindustrie: IAA Nutzfahrzeuge 2020 abgesagt

Im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie hat der Verband der Automobilindustrie die IAA Nutzfahrzeuge abgesagt, die vom 24. bis 30. September in Hannover hätte stattfinden sollen.

06.05.2020
Unternehmen & Märkte

Verkehrsverbund Rhein-Sieg: eTarif-Pilotprojekt wird bis 2021 verlängert

Noch mindestens bis Juli 2021 wird der Verkehrsverbund Rhein-Sieg sein Pilotprojekt eines elektronischen Ticketsystems fortsetzen.

06.05.2020
Unternehmen & Märkte

VRS: Plus bei Fahrgästen und Einnahmen

Im Jahr 2019 haben die Fahrgäste im Gebiet des Verkehrsverbunds Rhein-Sieg (VRS) knapp 556 Mio Fahrten mit Bussen und Bahnen unternommen.

06.05.2020
Unternehmen & Märkte

ÖPNV-Verzicht, um sich und andere zu schützen

Die TU Dresden hat empirisch untersucht, wie sich das Mobilitätverhalten durch Corona verändert hat: Der Pkw ist nicht der Gewinner der Krise. Die Wissenschaftlerinnen um Dr. Angela Francke sehen auch Indizien dafür, dass die Maskenpflicht das Vertrauen in Bus und Bahn stärkt.

06.05.2020
Politik & Recht

BMVI: Busfahrer dürfen Masken tragen

Eigentlich verbietet § 23 Abs. 4 StVO Fahrzeugführern die Gesichtsverhüllung. Denn auf Blitzerfotos sollen Verkehrssünder noch erkennbar sein. Diese Regelung erfasst jedoch nicht die Corona-Schutzmasken von Bus- und Taxifahrern, wenn sie Personen mitnehmen.

06.05.2020
Politik & Recht

Landkreis Neuwied: Ausschreibung des Stadtverkehrs Neuwied angekündigt

Der Landkreis Neuwied hat die Vergabe einer Dienstleistungskonzession für den Stadtverkehr Neuwied angekündigt.

05.05.2020
Infrastruktur

Frankfurt / Bad Homburg: Grundsatzvereinbarung zur Verlängerung der U2

Die Oberbürgermeister von Bad Homburg und Frankfurt haben eine Grundsatzvereinbarung zur Verlängerung der Frankfurter Stadtbahnlinie U2 zum Bad Homburger Bahnhof vorgestellt, die jetzt den Gremien der beiden Nachbarstädte zum Beschluss vorgelegt wird.

05.05.2020
Unternehmen & Märkte

Ruhrbahn Essen: Unternehmen setzt weiter auf Mild-Hybrid-Busse

Die Ruhrbahn Essen hat 50 Busse (14 Solo- und 26 Gelenkbusse) mit Mild-Hybrid-Antrieb ausgeschrieben.

05.05.2020
Unternehmen & Märkte

Bündnis: Mobilitäts- statt Autoprämie

Ein Bündnis aus Verbänden und Organisationen hat sich mit der Forderung einer Mobilitätsprämie für Bürger an die Bundesregierung gewandt.

05.05.2020
Unternehmen & Märkte

Hochlauf in Streiflichtern

Die Rückkehr zu einer „neuen Normalität“ verbindet sich im Betrieb mit vielfältigen Problemen. Auch lokale Besonderheiten und Bewertungen spielen eine gewichtige Rolle. Unsere Streiflichter geben einen Einblick.

05.05.2020
Unternehmen & Märkte

S-Bahn München: Busse entlasten Bahnverkehr auf Außenästen

Ab heute stehen 54 Regionalbusse bereit, damit alle Fahrgäste auf den Außenästen der Münchner S-Bahn entsprechend den Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter unterwegs sein können.

04.05.2020
Infrastruktur

Frankfurt–Neu-Isenburg–Dreieich: Studie zu durchgehender Straßenbahnverbindung

Die Städte Dreieich, Frankfurt am Main und Neu-Isenburg lassen gemeinsam untersuchen, welches Potenzial eine städteverbindende Straßenbahn hätte.

04.05.2020
Infrastruktur

Stadtbahn zum Stuttgarter Flughafen: Brücke über die Autobahn A8 eingeschoben

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde in Stuttgart eine 80 m lange Brücke über die Autobahn A 8 eingeschoben.

04.05.2020
Politik & Recht

Einheitliche Maskenpflicht gefordert

In der Allianz pro Schiene organisierte Gewerkschaften und Fahrgastverbände haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und die Ministerpräsidenten aufgefordert, bei ihrer Konferenz am 30. April (nach Redaktionsschluss) bundesweit einheitliche Regeln für das Tragen von Masken im öffentlichen Verkehr zu verabreden.

04.05.2020
Personen & Positionen

Beck von BVG zu DB Cargo

Dr. Martell Beck, seit 2012 Bereichsleiter Marketing und Vertrieb bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG (und dort verantwortlich für die markanten und mit diversen Werbepreisen ausgezeichneten BVG-Werbekampagnen), wechselt zum 1. Juni 2020 zu DB Cargo.

04.05.2020
Politik & Recht

„Staat muss Entschädigung für Betriebsuntersagung leisten“

Die Corona-Betriebsuntersagungen der Länder stellen einen schweren Eingriff in die Eigentumsgarantie des Grundgesetzes ein, analysiert Clemens Antweiler von der Düsseldorfer Kanzlei RWP in der Neuen Zeitschrift für Verwaltungsrecht (Ausg. 9/20, S. 584 ff.). Der Staat müsse den Betriebsinhabern, etwa Reisebusunternehmern, daher Entschädigung leisten, „und zwar unabhängig davon, ob der Eigentumseingriff rechtmäßig oder rechtswidrig ist“.

04.05.2020
Politik & Recht

Erstaunliches Urteil: Wohl Fehler in der Tatbestandsabfassung

In den Urteilen des OLG Düsseldorf zu den RVK-Direktvergaben in Euskirchen und Wesseling und der Inhousefähigkeit der dortigen Verkehrsgesellschaften ist der Tatbestand fehlerhaft dargestellt worden.

04.05.2020