Nachrichten

Infrastruktur

Straßenbahn Essen: Pläne für Bahnhofstangente schreiten voran

Die Stadt Essen treibt die Planungen für die Straßenbahnverbindung von der Steeler Straße über den Vorplatz des Hauptbahnhofes sowie den dritten Bauabschnitt des Berthold-Beitz-Boulevards bis zur Frohnhauser Straße weiter voran, meldet der „Stadtspiegel“.

12.05.2020
Unternehmen & Märkte

VRR beanstandet geplante Erhöhung der Trassenentgelte

Die DB Netz plant, die Trassenentgelte zum Netzfahrplanjahr 2020/2021 bundesweit um drei Prozent anzuheben und die Bundesnetzagentur hat angekündigt diese Anpassungen zu genehmigen.

12.05.2020
Politik & Recht

BDO schickt Brandbrief an Kanzlerin und Vizekanzler

Trotz der Beteuerungen von Verkehrsminister Andreas Scheuer, die ganze Agenda der Busverbände, allen voran des BDO, werde abgearbeitet und es sei „wichtig, der Busbranche einfach zu helfen“, häufen sich laut BDO im Mittelelstand die unverschuldeten Insolvenzen. „Unsere Geduld ist am Ende!“, ruft der Verband Angela Merkel (CDU) und Olaf Scholz (SPD) in einem offenen Brief zu.

12.05.2020
Politik & Recht

Brandenburg: Verkehrsunternehmen sollen mit 115 Mio Euro gestützt werden

Das brandenburgische Verkehrsministerium plant die Verkehrsunternehmen des Landes mit 115 Mio Euro zu unterstützten, dies entspricht dem Volumen der geschätzten Fahrgeldausfälle, so „n-tv“.

11.05.2020
Unternehmen & Märkte

Landkreis Kelheim: Regionalbus Ostbayern betreibt On-Demand-Angebot KEXI

Die DB-Tochter Regionalbus Ostbayern ist vom Landkreis Kelheim mit dem Betrieb eines On-Demand-Angebotes in der Stadt Kelheim und der Gemeinde Saal beauftragt worden.

11.05.2020
Unternehmen & Märkte

Rhein-Sieg-Kreis / Landkreis Neuwied: RSVG bedient kreisverbindende Linien

Zum 1. Juni übernimmt die Rhein-Sieg-Verkehrsgesellschaft drei Buslinien, die Asbach im Landkreis Neuwied mit Gemeinden im Rhein-Sieg-Kreis verbinden.

11.05.2020
Personen & Positionen

Eva Kreienkamp wird Vorstandsvorsitzende der BVG

Dipl.-Math. Eva Kreienkamp (57) wird zum 1. Oktober 2020 Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe AöR (BVG) und folgt damit auf Sigrid Nikutta.

11.05.2020
Unternehmen & Märkte

VDV begrüßt Minister-Vorstoß

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) unterstützt den gemeinsamen Vorschlag aller Länderverkehrsminister nach einem Rettungsschirm von mindestens 5 Mrd Euro für den Nahverkehr.

11.05.2020
Politik & Recht

Grünen-Parteitag fordert Investitionsprogramm für Nahverkehr

Wegen Corona hat die Partei am 2. Mai ihren kleinen Parteitag, den sogenannten Länderrat, erstmals digital abgehalten. Im Leitantrag sind einige Punkte für Bus und Bahn relevant.

11.05.2020
Personen & Positionen

„Nutznießerfinanzierung ist eine Frage der Gerechtigkeit“

Die heutigen Steuermittel von Bund, Ländern und Kommunen werden nicht reichen, um genügend Bahnen für die Stadt der Zukunft zu bauen, sagt Oliver Mietzsch. Der Geschäftsführer des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hat deshalb ein Modell zur nicht-steuerlichen Finanzierung der Infrastruktur entwickelt. Der Kerngedanke: Bürger, die davon profitieren, werden an den Kosten beteiligt. Mietzsch, der in Marburg, London und Berlin Politik studierte, hat damit an der TU Chemnitz promoviert. Im Gespräch mit dem NaNa-Brief erklärt er, wie sein Modell auch rechtlich funktionieren kann. Die Fragen stellte Julius G. Fiedler.

11.05.2020
Politik & Recht

Bundestag: Verkehrsausschuss sucht Wege zur nationalen Mobilitätsplattform

Bei einer Expertenanhörung am 6. Mai hat der Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages über Wege zur Schaffung einer nationalen Mobilitätsplattform und die dazu benötigte Bereitstellung von Daten durch die Mobilitätsanbieter diskutiert.

08.05.2020
Unternehmen & Märkte

McKinsey-Umfrage: Nach Corona: Viele wollen öffentlichen Nahverkehr meiden

Rund die Hälfte der Verbraucher will nach der Corona-Krise deutlich seltener den öffentlichen Nahverkehr nutzen und stattdessen vermehrt zu Fuß gehen, Fahrrad fahren oder das eigene Auto benutzen.

08.05.2020
Infrastruktur

Regio-S-Bahn Donau-Iller: Fördervereinbarung für Memminger Halte

Der Freistaat Bayern und der Verein Regio-S-Bahn Donau-Iller (Landkreise und Städte) haben eine Fördervereinbarung für Memminger Halte der Regio-S-Bahn unterzeichnet.

08.05.2020
Unternehmen & Märkte

Hochlauf mit starker Schiene

In der derzeitigen Krise wird die Bedeutung der Schiene deutlicher denn je. Das stellt der Verband der Bahnindustrie (VDB) fest.

08.05.2020
Politik & Recht

Grünen-Verkehrspolitiker Gelbhaar zum Arbeiten unter Corona

Direkte Treffen sind weder im Wahlkreis noch im Bundestag möglich, die Arbeit geht aber dennoch weiter. Unter anderem ist eine wöchentliche Telefonkonferenz des Verkehrsausschusses mit dem Bundesverkehrsministerium vereinbart worden, informiert der Verkehrspolitiker.

08.05.2020
Unternehmen & Märkte

Expertentipps aus dem Webinar von NaNa und NaNa-Brief

Rechts- und Strategiefragen „nach Corona“ haben den Schwerpunkt in unserem kurzfristig angesetzten Webinar vom 29. April 2020 gebildet. Die Experten stimmten darin überein, dass dem Nahverkehr in jedem Fall langfristig Einnahmen vom Fahrgast fehlen werden, durch neue Arbeitsformen wie Telearbeit, durch Furcht vor Ansteckung und durch die Verfestigung anderer Verkehrsgewohnheiten.

08.05.2020
Unternehmen & Märkte

Braunschweig: Erste Tramino-II-Bahn im Linieneinsatz

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH hat die erste von sieben Tramino-Straßenbahnen der zweiten Bestellung in Betrieb genommen.

07.05.2020
Unternehmen & Märkte

Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein: Rahmenvertrag über Elektrobusse ausgeschrieben

Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein haben einen Rahmenvertrag über 32 Elektrobusse ausgeschrieben, für die beim Bund Fördermittel beantragt wurden.

07.05.2020
Politik & Recht

Zukunftsnetz Mobilität NRW: Förderprogramme werden unter „Förderfinder“ gebündelt

Mit dem neuen Onlineportal www.förderfinder.nrw.de bekommen vor allem Kommunen in NRW nun Unterstützung, um schneller und einfacher Finanzierungsmöglichkeiten für ihre Mobilitätsprojekte zu finden.

07.05.2020
Unternehmen & Märkte

NVR: Pünktlichkeit leicht verbessert

Der zuletzt negative Trend bei der Pünktlichkeit im SPNV im Gebiet des Nahverkehr Rheinland (NVR) konnte im Jahr 2019 zumindest teilweise gestoppt werden.

07.05.2020