Nachrichten

Unternehmen & Märkte

VDV: Nachbessern im Bereich Tram

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat sich bei der Gründungsveranstaltung des „Bündnisses für moderne Mobilität“ am 21. November für eine Stärkung des Nahverkehrs in den Städten und auf dem Land ausgesprochen.

02.12.2019
Unternehmen & Märkte

Neue Bus- und Straßenbahnkonzessionen

Brief und Siegel für die Direktvergabe der Kasseler Verkehrsgesellschaft: Ab dem 10. November 2019 bedient das Kommunalunternehmen sowohl die Bus- als auch die Straßenbahnlinienverkehre in Kassel, nach Vellmar und Baunatal auf der Grundlage einer neuen, kombinierten PBefG-Genehmigung.

02.12.2019
Unternehmen & Märkte

VRR: Deutlich mehr Kontrollen in den S-Bahnen

Bei der S-Bahn Rhein-Ruhr müssen sich Reisende ab dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember auf deutlich mehr Fahrkarten-Kontrollen einstellen, meldet die „WAZ“.

29.11.2019
Politik & Recht

Düsseldorf: Stadtrat votiert für Beibehaltung der Umweltspuren

Mit nur einer Stimme Mehrheit hat der Düsseldorfer Stadtrat gestern Abend entschieden, dass die drei Umweltspuren bestehen bleiben.

29.11.2019
Infrastruktur

Rhein-Main-Region: Bau der Regionaltangente West beschlossen

Die im Rhein-Main-Gebiet seit vielen Jahren diskutierte Regionaltangente West (RTW) kommt.

29.11.2019
Unternehmen & Märkte

BEG schreibt Netz Donau-Isar aus

Die Bayerische Eisenbahngesellschaft (BEG) hat das Wettbewerbsverfahren für den elektrischen Regionalzugverkehr auf den Strecken von München Hauptbahnhof beziehungsweise München Flughafen über Landshut nach Passau beziehungsweise Regensburg eröffnet.

29.11.2019
Unternehmen & Märkte

Überblick unterjährige Betriebsaufnahmen – Fortsetzung

In Zusammenarbeit mit der Beratung Convia analysiert der NaNa-Brief erstmals die Betriebsaufnahmen zwischen den großen Fahrplanwechseln, also Betreiberwechsel beziehungsweise Vertragsaufnahmen im Zeitraum Anfang Februar bis Ende November 2019. In dieser Ausgabe geht es um Inhouse- und andere Direktvergaben. Versucht wird außerdem, auf herausragende eigenwirtschaftliche Verfahren zu blicken.

29.11.2019
Unternehmen & Märkte

Siegen-Wittgenstein erhöht aV-Mittel

Der Kreistag versucht die eigenwirtschaftliche Erbringung zu stützen. Am 27. September hat er daher beschlossen, die 4,4 Mio. Euro Ausgleichsmittel für den Ausbildungsverkehr nach § 11a ÖPNVG NRW ohne Abzug für den Aufgabenträger, sondern in Gänze an die Verkehrsunternehmen, also hauptsächlich an die private Wern-Group, weiterzuleiten (KT-Drs. 164/2019). Angesichts der anhaltenden betrieblichen Probleme wird nun noch eigenes Geld obenauf gepackt.

29.11.2019
Unternehmen & Märkte

Verkehrsverbund Warnow – Aufgabenträger bald mit Teilnahme- und Rederecht

Der Verkehrsverbund Warnow (VVW) bleibt ein Unternehmensverbund. Trotzdem wird jetzt der kommunale Einfluss gestärkt.

29.11.2019
Politik & Recht

Mobilitätspreis 2019: DB zweimal ausgezeichnet

Mit dem Deutschen Mobilitätspreis 2019 hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer unter den zehn Best-Practice-Projekten gleich zweimal die Deutsche Bahn ausgezeichnet.

28.11.2019
Marketing & Service

Melsungen/Nordhessischer Verkehrsverbund: Fahrplanlose Anrufsammeltaxis ergänzen Stadtbus

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember startet der Nordhessische Verkehrsverbund in Melsungen ein neues Nahverkehrsangebot, das aus einer neu strukturierten Stadtbus-Linie in Kombination mit einem fahrplanlos verkehrenden Anrufsammeltaxi besteht.

28.11.2019
Unternehmen & Märkte

Kölner Verkehrs-Betriebe: Drei Buslinien entlasten Stadtbahn auf Ost-West-Achse

Zum Fahrplanwechsel im Dezember richten die Kölner-Verkehrsbetriebe drei neue Buslinien ein, die die stark nachgefragte Stadtbahnlinie 1 auf der Ost-West-Achse entlasten sollen.

28.11.2019
Politik & Recht

DB-Kapitalspritze – Mofair behält sich rechtliche Schritte vor

„Dass die EU-Kommission bereits einen Case-Manager eingeschaltet hat, macht ja deutlich, dass der Fall nicht durchlaufen wird wie 2017“, hat Mofair-Geschäftsführer Matthias Stoffregen jetzt gegenüber dem NaNa-Brief deutlich gemacht.

28.11.2019
Politik & Recht

Trassenpreise: Regierung für neuen Mechanismus

Der Bundestags-Haushaltsausschuss hat in der Nacht zum 15. November die umstrittene Elf-Milliarden-Kapitalspritze für die Deutsche Bahn AG gebilligt, gegen den Widerstand des CDU-Wirtschaftsrates. Die Opposition verlangt zusätzlich Strukturreformen bei der Staatsbahn. Ihre bei Mofair und NEE organisierten Wettbewerber behalten sich juristische Schritte vor.

28.11.2019
Unternehmen & Märkte

Guten ÖPNV gibt es nicht umsonst

Eine effizientere und nachhaltigere Pendlermobilität ist ein wichtiger Beitrag zur Verkehrswende. Welche Lösungen es für die Metropolregion Mitteldeutschland gibt, diskutierten in Leipzig führende Vertreter aus Politik, ÖPNV-Branche und Wirtschaft im Rahmen der Konferenz „Business Mobility Brunch“, die von der bundesweiten Initiative „Deutschland mobil 2030“ veranstaltet wurde.

28.11.2019
Unternehmen & Märkte

Falschparker auf Busspuren: BVG schleppt ab Januar selbst ab

Ab Januar schleppen die Berliner Verkehrsbetriebe Falschparker auf Busspuren selbst ab.

27.11.2019
Fahrzeuge & Technik

Stadtwerke Bonn: „Zweiterstellung“ für weitere 15 Stadtbahnen

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Bonn wurden mit der „Zweiterstellung“ von 15 weiteren Stadtbahnwagen beauftragt.

27.11.2019
Unternehmen & Märkte

Mobilitätsplattform „Mobility inside“: Gemeinsame Betreibergesellschaft vor der Gründung

Um die digitale Plattform „Mobility inside“ optimal weiterentwickeln zu können und auf die komplette Mobilitätsbranche auszuweiten, wollen deren Initiatoren im Dezember eine gemeinsame Betreibergesellschaft gründen.

27.11.2019
Politik & Recht

Hoffnung auf Geld vom Bund für ÖPNV und IÖV in der Fläche

So hatte sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer die Auftaktveranstaltung des Bündnisses für moderne Mobilität am vergangenen Donnerstag, 21. November, wohl nicht vorgestellt: Vertreter von Attac Deutschland stürmten mit Transparenten „Geld für Öffis statt für Autos“ die Bühne im BMVI, bewarfen Scheuer mit symbolischen Rußpartikel-Konfetti und überreichten ihm einen „Goldenen Auspuff“.

27.11.2019
Unternehmen & Märkte

Flirt-Werkstatt in Herne eröffnet

Auf ehemaligem Zechengelände in Herne, nahe des Hauptbahnhofs Wanne-Eickel, haben Stadler und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) gemeinsam das Instandhaltungswerk für die Elektrotriebzüge vom neuen Typ Flirt 3 XL eröffnet.

27.11.2019