Nachrichten

Entscheidung über VRR-Sozialticket erst kommende Woche

Das Ticket zum Preis von 29,90 EUR sollte im September eingeführt werden. Das Land Nordhrein-Westfalen stellt einen Zuschuss von 30 Mio. EUR für alle Verkehrsunternehmen in NRW zur Verfügung. Mit diesem Geld sollen die Einnahmeausfälle abgedeckt werden. Die Verkehrsunternehmen befürchten allerdings, dass die 30 Mio. EUR nicht ausreichen werden. „Der Westen“ berichtet von einem Gutachten, nach dem die Verkehrsbetriebe bei Einführung des Sozialtickets zusätzlich 25 Mio. EUR Verluste zu tragen hätten.

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 55/11.

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn