Nachrichten

Messe Berlin investiert in neue Fachmesse Public Transport/Interiors (PTI)

Matthias Steckmann, Direktor der Messe Berlin, betont, mit Programmen auf anderen Messen gute Erfahrungen gemacht zu haben: „Die Qualität der Fachbesucher steigt und damit die Zufriedenheit der Aussteller." Für das Hosted-Buyer-Programm werden Unternehmen vorgeschlagen. Sie können sich jedoch auch selbst bewerben. Im Rahmen der PTI bündelt die Messe Berlin nach eigenen Angaben erstmals das internationale Angebot für den Öffentlichen Nah- und Regionalverkehr und die Inneneinrichtung von Fahrzeugen. Neben dem Hosted-Buyer-Programm bietet der Veranstalter Besuchern einen PTI-Neuheitenführer sowie themenzentrierte Besucherrundgänge. „ÖPNV aktuell" ist Medienpartner der PTI.

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 11/11. 

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn