Nachrichten

Unternehmerinitiative in Frankfurt und Rhein-Main gefragt

Bis zu 12.000 km haben die fünf Volvo vom Typ B 7700 Hybrid bereits abgespult, welche Veolia Rhein-Main („Alpina") seit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2011 im Regelbetrieb einsetzt. Am Mittwoch, 16. Februar, hat Igor Hildebrandt von Volvo Busse Deutschland die kleine Flotte auf dem Frankfurter Alpina-Betriebshof offiziell an den Regionalleiter Süd-West von Veolia Verkehr, Axel Sondermann, und den Alpina-Geschäftsführer Frank Silzer übergeben. Zwei Busse sind für Traffiq in den Frankfurter Linienbündeln E und A unterwegs

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 14/11. 

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn