Nachrichten

SPNV-Beteiligung ist für TWF Friedrichshafen lukrativ – Defizit im ÖPNV gestiegen

SPNV-Beteiligung Bodensee-Oberschwaben-Bahn (BOB) hat sich mit einem Gewinn von 900.000 EUR „erfreulich“ entwickelt, teilen die TWF-Geschäftsführer Alfred Müllner und Stefan Söchtig mit. Die TWF erhalten davon ein Viertel. Der Stadtverkehr Friedrichshafen erhöhte sein Defizit dagegen auf 1,4 Mio. EUR. Dies sei eine Folge der „erfolgreichen Abendlinien.

Mehr zu dem Thema finden Abonnenten von ÖPNV aktuell in Ausgabe 59/11.

Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn