Politik & Recht
20. April 2018

Weil am Rhein: Land stellt Zuschuss für Tram in Aussicht

Wenn auch die Schweiz bereit sei, sich an den Kosten für die Verlängerung der Tramlinie in Weil am Rhein zu beteiligen, sei auch das Land Baden-Württemberg bereit, sich daran finanziell zu beteiligen, schreibt die "Badische Zeitung". mehr …

Politik & Recht
19. April 2018

EuGH-Termin für deutsche Direktvergaben steht

Am Fronleichnamstag, dem 31. Mai 2018, wollen die Luxemburger Richter die Vergabebeschwerden gegen geplante Direktvergaben an Verkehrsunternehmen, die mehreren Aufgabenträgern gehören, verhandeln. Das hat EuGH-Pressereferent Hartmut Ost auf Anfrage des „NaNa-Briefes“ mitgeteilt. mehr …

Politik & Recht
18. April 2018

Bahnsteighöhen: Konzept vorgestellt

Bei einem Treffen mit Abgeordneten des Bundes und des Landes, Vertretern der Landkreise, Kommunen und Verbänden hat das baden-württembergische Verkehrsministerium über den aktuellen Stand der Diskussion und über das vom Land entwickelte Konzept für die künftigen Bahnsteighöhen informiert. mehr …

Politik & Recht
13. April 2018

Wegen PBefG – Autoversicherung muss für SEV zahlen

Ein Falschparker hatte die Straßenbahn 16 von Offenbach/Stadtgrenze nach Frankfurt-Lokalbahnhof blockiert. Nun forderte die VGF von seiner Haftpflichtversicherung 948 EUR Schadensersatz für Taxis. Sie sei durch das PBefG zur Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs (SEV) verpflichtet gewesen. mehr …