Politik & Recht
28. November 2018

Knoten Hamburg wird ausgebaut

Die jüngsten Entscheidungen zum Bundesverkehrswegeplan 2030 (BVWP) bedeuten Verbesserungen für das Eisenbahnnetz im Raum Hamburg, so ist die Linie S 4 nun Teil des Gesamtprojekts "Knoten Hamburg". mehr …

Politik & Recht
28. November 2018

Ruhrbahn auf dem Prüfstand

Der Zusammenschluss von Evag Essen und MVG Mülheim zur Ruhrbahn ist dem Bundeskartellamt im Vorfeld nicht angezeigt worden. Seit wenigen Tagen läuft nun aber eine nachträgliche Prüfung, an dessen Ende auch eine Rückabwicklung stehen könnte. mehr …

Politik & Recht
22. November 2018

Anhörung zu GVFG-Änderung

Die Grünen wollen künftig neben Bau und Ausbau auch Planung und Erhalt von Verkehrsmaßnahmen durch das Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz (GVFG) fördern. Die Mindestfördersumme soll auf 10 Mio Euro sinken. mehr …

Politik & Recht
21. November 2018

Mobilitätsindex: Länder zu zögerlich

Baden-Württemberg (Platz eins), Thüringen (Platz zwei) und Rheinland-Pfalz (Platz drei) sind deutschlandweit Spitzenreiter beim Thema nachhaltige Mobilität. mehr …

Politik & Recht
20. November 2018

VDV: Planbeschleunigung nachbessern

Das Plenum des Bundestags hat den Entwurf eines Gesetzes zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsprozessen bei Verkehrsprojekten beschlossen. mehr …

Politik & Recht
19. November 2018

Deutlicher Angebotsausbau in Bonn

Zum Fahrplanwechsel im August 2019 soll der Bonner Nahverkehr durch Taktverdichtungen und veränderte Linienführungen verbessert werden. mehr …

Politik & Recht
15. November 2018

Beschlussvorlage zur Ost-West-Achse

Die Stadt Köln und die Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB) haben am 5. November die Beschlussvorlage zur Umgestaltung der Ost-West-Achse erläutert. mehr …

Politik & Recht
14. November 2018

BVWP, Deutschlandtakt, ETCS: Aufwind für Bahnprojekte

Seit langem fordern Bahn-, Industrie-, Fahrgast- und Umweltverbände im Schulterschluss mit den Verkehrsverbünden und der DB einen Ausbau des Bahnnetzes. Angesichts drohender Pkw-Fahrverbote kommt nun Schwung in den Ausbau des Schienennetzes und der Bahnknoten. Weitere Kapazitäten will das Bundesverkehrsministerium durch die Digitalisierung des Netzes herauskitzeln. Der SPNV ist beim ETCS eine treibende Kraft, fordert aber vom Bund den Ausgleich seiner Mehrkosten. Was den DB-Wettbewerbern im Nahverkehr billig ist, soll auch im Fernverkehr recht sein, findet Flixtrain. mehr …