Politik & Recht

Baden-Württemberg: Land will sich an ETCS-Pilotprojekt beteiligen

·

Das baden-württembergische Kabinett hat der Beteiligung des Landes an einem Pilotprojekt zur elektronischen Zugsteuerung (ETCS) in der Region Stuttgart grundsätzlich zugestimmt.

Das Verkehrsministerium wurde beauftragt, mit den Partnern Bund, DB Netz und Verband Region Stuttgart Verhandlungen über die Finanzierung aufzunehmen. "Wir brauchen die neue elektronische Zugsteuerung ETCS, damit die Fahrpläne stabil eingehalten werden und mehr Angebote auf der Schiene möglich sind", erklärte Ministerpräsident Winfried Kretschmann. (jb/NaNa Ticker)