Frankfurter Straßenbahn: Nächste Fahrzeuggeneration könnte 2,65 m breit werden

"Die Straßenbahnen werden länger und breiter werden", dies kündigte der Frankfurter Verkehrsdezernent Klaus Oesterling gegenüber der „Frankfurter Neuen Presse“ an.

Von den bei Alstom bestellten Citadis-Bahnen mit einer Breite von 2,40 m wird über die Hälfte in 38,5 m-Länge ausgeliefert. Die nächste Generation könnte dann per „Hüftschwung“ 2,65 m breit und 40 m lang sein. Diese Längen sollen in den nächsten Jahren nach und nach alle Haltestellen erhalten, deren Ausbau ansteht. (jb)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn