Mehr Züge zwischen Stuttgart, Karlsruhe und Heidelberg

Im Rahmen der Neuordnung des Bahnangebotes auf der Achse Stuttgart–Karlsruhe–Heidelberg soll das Angebot ab Juni 2019 erheblich erweitert werden.

So werden künftig stündlich umsteigefrei verkehrende Züge zwischen Bruchsal und Bretten angeboten. Von Karlsruhe über Mühlacker nach Stuttgart werden zusätzliche Interregioexpress-Züge eingeführt. (jb/NaNa-Ticker)

Unternehmen & Märkte
Artikel Redaktion Bus&Bahn
Artikel Redaktion Bus&Bahn