Unternehmen & Märkte

KVG: Chatbot zur Kundeninformation

·

Die Liniennetzreform der Kasseler Verkehrs-Gesellschaft AG (KVG) hat große Teile des Netzes neu strukturiert.

Das werfe vor allem bei der Fahrplanauskunft Fragen auf, die bei der KVG nun ein sogenannter Chatbot beantworten kann. Erreichbar ist er rund um die Uhr über die Homepage des Unternehmens. Die KVG ist damit nach eigenen Worten bundesweit das erste Verkehrsunternehmen, das in seiner Kundenkommunikation auf diesen Kommunikationskanal setzt. Entwickelt wurde der Chatbot von der Kasseler Von Übermorgen GmbH.

Die KVG und Von Übermorgen möchten den Chatbot in den kommenden Monaten über die Fahrplanauskunft hinaus auf andere Unternehmensbereiche ausweiten. "Ein Chatbot kann natürlich noch mehr Aufgaben übernehmen, etwa über das richtige Ticket informieren oder Zusatzfahrpläne bei Events in der Innenstadt erklären", erläutert KVG-Vorstand Thorsten Ebert. (mab/NaNa)