Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
21. September 2020

Pkw-Dichte spürbar gestiegen

Das Auto dominiert als Verkehrsmittel die deutsche Verkehrsinfrastruktur. Trotz Debatten um Klimaschutz und Verkehrswende stieg allein von 2009 bis 2019 die Pkw-Dichte in Deutschland um zwölf Prozent von durchschnittlich 509 auf 569 Pkw pro 1000 Einwohner.

21. September 2020

Bieniek zeichnet für Betrieb des Alstom-Standorts Salzgitter verantwortlich

Dr. Christian Bieniek ist neuer Site Managing Director bei Alstom in Salzgitter.

18. September 2020

Baden-Württemberg: Mobilitätsdaten-Plattform hat Betrieb aufgenommen

Die baden-württembergische Mobilitätsdaten-Plattform MobiData BW hat ihren Betrieb aufgenommen.

18. September 2020

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt: Fahrzeug für Personen- und Güterverkehr vorgestellt

U-Shift heißt ein neues Fahrzeugkonzept des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, mit dem alternativ Personen und Güter befördert werden können.

18. September 2020

Oberlandesgericht Düsseldorf: Rhein-Sieg-Kreis darf Regionalverkehr Köln beauftragen

Der Rhein-Sieg-Kreis hat einen fünf Jahre andauernden Rechtsstreit gegen zwei private Verkehrsunternehmen gewonnen, berichtet „Honnef-heute“.

Fahrzeuge & Technik | 18. September 2020

Erste S-Bahn-Züge für Hannover im Test

Bei Stadler Pankow sind die ersten neuen Züge für die S-Bahn Hannover fertiggestellt worden. Inbetriebsetzung und Testfahrten in Velten haben begonnen.

18. September 2020

SÜC Coburg sperrt wegen Corona aus, StwAB verweisen auf Direktvergabe

Nach der Ankündigung von Verdi, am 9. September 2020 im Coburger Stadtverkehr einen ganztägigen Warnstreik durchzuführen, hat das Querverbundsunternehmen SÜC die Kompletteinstellung des Betriebs angekündigt. Die Gewerkschaft bezeichnet die Aussperrung als bundesweit einmalige und völlig überzogene Reaktion.

18. September 2020

Marburg: Rückkehr in den kommunalen Tarifvertrag

Während im bayerischen Aschaffenburg der private Tarifvertrag die Direktvergabe sichert, ist das hessische Marburg den umgekehrten Weg gegangen.

17. September 2020

Deutsche Bahn: In Cottbus entsteht Europas modernstes Bahnwerk

Cottbus bekommt das modernste und umweltfreundlichste Bahn-Instandhaltungswerk in Europa, teilt die Deutsche Bahn mit.

17. September 2020

Stadtwerke-Award: Preis geht nach Osnabrück

Die Stadtwerke Osnabrück haben für die Entwicklung des digitalen Check-In/Be-Out-Bestpreissystems für den Linienbusverkehr den Stadtwerke-Award erhalten.

17. September 2020

Potsdam: Neuer Nahverkehrsplan verabschiedet

In Potsdam ist einer neuer, bis 2023 laufender Nahverkehrsplan beschlossen worden, berichten die „Potsdamer Neuesten Nachrichten“.

Unternehmen & Märkte | 17. September 2020

Üstra: Busflotte mit WLAN ausgestattet

Auf allen Buslinien der Üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG sowie in den SprintH-Bussen der Regiobus-Linien 500 und 700 ist seit dem 1. September 2020 ein gemeinsames freies WLAN für Fahrgäste verfügbar.

17. September 2020

VVB: Heiße Diskussionen über Home-Office-Tarife

Im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) wird diskutiert, wie man auf Dauer Pendler an sich bindet, die einen Teil der Woche zu Hause arbeiten.

17. September 2020

„Regio-Signale digital“ am 22. und 23. September 2020

Wegen Corona legt DB Regio kurzfristig einen Sondertermin des Branchentreffs Regio-Signale auf. Im Zentrum des Digitalkongresses stehen die Folgen der Pandemie für SPNV und ÖPNV, sei es für die Pendlerströme, die Verkehrsmittelwahl oder das Produkt selber.

16. September 2020

Sächsisches Kabinett: ÖPNV-Rettungsschirm beschlossen

Das sächsische Kabinett hat die Richtlinie für die Gewährung der Corona-Ausgleichszahlungen im ÖPNV verabschiedet.

16. September 2020

Rhein-Erft-Kreis: Direktvergabe für neue Schnellbuslinien angekündigt

Der Rhein-Erft-Kreis will zwei neue, vom Nahverkehr Rheinland geförderte, Schnellbuslinien direkt an die Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft vergeben.

16. September 2020

Länderbahn: Erster modernisierter Desiro-Triebwagen vorgestellt

Die Länderbahn (Netinera) hat ihren ersten von insgesamt 26 zu modernisierenden Desiro-Triebwagen von Siemens vorgestellt.

Infrastruktur | 16. September 2020

Regensburg: Stadtbahn-Planung kommt voran

Die Planungen für den Bau einer Stadtbahn in Regensburg schreiten voran. Wie Frank Steinwede, Leiter Strategische ÖPNV-Planung bei der „das Stadtwerk Regensburg.Mobilität GmbH”, Anfang September auf der Konferenz „Moderner Stadtverkehr“ in Kiel berichtete, hat die Stadt Regensburg als Vorhabensträger dafür ein Amt für Stadtbahnneubau eingerichtet.

16. September 2020

Grüne: Aus Überlandbus soll „Durch-das-Land-Shuttle“ werden

Mit einer „Potenzialstudie zu ländlicher Mobilität“ will die Bundestagsfraktion der Grünen eine Diskussion zur Organisations- und Finanzierungsform des Nahverkehrs auf dem Land befördern. Der Fraktion schweben Milliardenhilfen für den Betrieb sowie Beschränkungen des Autioverkehrs vor.

16. September 2020

Bund soll Kontrollen mitfinanzieren

Wie man die Maskenpflicht durchsetzt und damit die Rückkehr der Fahrgäste befördert, ist in Branche und Politik umstritten. Mal werden Änderungen der Beförderungsbedingungen befürwortet, mal verworfen. Die Verkehrsminister der Länder sehen den Bund gefragt, sich an der effektiven Maskenkontrolle sowie an an den Kontrollkosten zu beteiligen.