Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 05. August 2019

Baden-Württemberg: 20 batterie-elektrische Triebwagen von Siemens

Zur Bedienung des SPNV-Netzes 8 wird die landeseigene Gesellschaft Schienenfahrzeuge Baden-Württemberg (SFBW) bei Siemens 20 batterie-elektrische Triebwagen beschaffen.

Unternehmen & Märkte | 02. August 2019

Leipzig und Suhl: Insgesamt 23 Elektrobusse ausgeschrieben

Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben 20 und die Städtische Nahverkehrsgesellschaft Suhl/Zella-Mehlis drei Elektrobusse ausgeschrieben.

Unternehmen & Märkte | 02. August 2019

Rhein-Hunsrück-Kreis: Mit Doppeldeckerbussen nach Bad Kreuznach

65 neu entworfene Buslinien mit insgesamt 5,5 Mio Bus-km pro Jahr sind nun im Rhein-Hunsrück-Kreis umgesetzt worden.

Unternehmen & Märkte | 31. Juli 2019

Magdeburg: Neue Tramgeneration

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) wollen eine neue Straßenbahngeneration beschaffen. 35 Fahrzeuge will das Unternehmen kaufen. Bis es soweit ist, dauert es allerdings.

Mobilitätsservices | 30. Juli 2019

On-Demand-Dienst SSB Flex: Gesamtes Stadtgebiet Stuttgart wird bedient

Zum 1. August weiten die Stuttgarter Straßenbahnen ihren On-Demand-Service SSB Flex auf das gesamte Stadtgebiet aus und stellen die Bedienzeiten teilweise um.

Unternehmen & Märkte | 30. Juli 2019

Für 2020: HVV beantragt Tarifanhebung

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) wird für 2020 eine nach seinen Worten „maßvolle“ Tariferhöhung beantragen: Die Fahrkartenpreise sollen insgesamt nicht stärker steigen als die Inflationsrate mit 1,8 Prozent.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

SBS: Kündigung der Fahrzeug-Leasingverträge wohl Grund für Betriebseinstellung

Der gestrigen Einstellung aller Fahrleistungen der Städtebahn Sachsen (SBS) ging am 17. Juli 2019 die Kündigung der Leasingverträge seitens des Fahrzeugvermieters Alpha Trains voraus.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

Großbritannien – Gutachter favorisiert maximal staatsferne Qualitätskontrolle

Eigentlich sollen die Empfehlungen der Williams-Kommission zum britischen Bahnsystem der Zukunft erst im Herbst veröffentlicht werden. Doch bei der Frage, wie künftig die Qualität im Personenverkehr sichergestellt werden kann, prescht der Gutachter des Verkehrsministeriums (DfT) nun vor.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

Italien arbeitet an Verkehrskonzern Schiene – Luft – Straße

Die Fluggesellschaft Alitalia soll von einem staatlichen-privaten Konsortium gerettet werden. Für die Staatsbahn FS wäre eine erfolgreiche „Operation Alitalia“ der Einstieg in den Flugverkehr, für ihren Partner Bennetton Atlantia ein PR-Erfolg nach dem Einsturz der Autobahnbrücke von Genua.

Mobilitätsservices | 26. Juli 2019

Sechste deutsche Großstadt – Uber in Hamburg am Start

Deutschland ist für Uber nach eigener Aussage ein „global top priority market“. Seit 17. Juli vermittelt der Fahrdienst auch in Hamburg (klassisch beziehungsweise elektrisch angetriebene) Mietwagen sowie Taxis. Das Uber-Narrativ zielt auf ÖPNV-Ergänzung.

Unternehmen & Märkte | 25. Juli 2019

Mobilitätsverhalten: Moia beauftragt Studie

Der VW-Mobilitätsdienstleister Moia hat angekündigt, sein Angebot in Hamburg mit einer auf zwei Jahre angelegten Studie zu begleiten.

Unternehmen & Märkte | 25. Juli 2019

ESWE Verkehr Wiesbaden: Nachrüstung von Diesel-Bussen auf EURO-VI-Norm

Die ESWE Verkehr Wiesbaden hat damit begonnen, 99 Busse der Schadstoff-Klassen Euro IV und V auf Euro Norm VI nachzurüsten.

Unternehmen & Märkte | 25. Juli 2019

Osnabrück: Weitere E-Gelenkbusse

Die Osnabrücker E-Bus-Partnerschaft wird ausgebaut: Die Stadtwerke haben die VDL Bus & Coach bv auch als Systemlieferanten für die weiterführende Elektrifizierung des Nahverkehrs ausgewählt.

Unternehmen & Märkte | 25. Juli 2019

Wetter macht IC und ICE zu schaffen

Für den empfindlichen Rückgang der Pünktlichkeitswerte im Juni 2019 macht die DB den heißesten Juni seit Beginn der Wetteraufzeichnungen verantwortlich.

Mobilitätsservices | 25. Juli 2019

Flix sammelt eine halbe Milliarde Euro für Flixcar, Filxtrain und Flixbus ein

Mit der sechsten Finanzierungsrunde stoßen nun auch die großen Fonds TCV und Permira sowie indirekt auch die Europäische Investmentbank (EIB) in den Gesellschafterkreis.

Unternehmen & Märkte | 24. Juli 2019

On-Demand-Angebot BerlKönig: 750.000 Fahrgäste in sieben Monaten

Der in Gemeinschaft von Berliner Verkehrsbetrieben und ViaVan gestartete On-Demand-Service BerlKönig ist bisher von 750.000 Fahrgästen genutzt worden, schreibt die „Berliner Morgenpost“.

Unternehmen & Märkte | 24. Juli 2019

Stadtbahn Stuttgart: Deutliche Preissteigerungen bei neuer Strecke zur Messe

Statt wie zuletzt kalkuliert 101 Mio Euro wird die Verlängerung der Stuttgarter Stadtbahnlinie U 6 vom Fasanenhof zur Messe wohl 128 Mio Euro kosten, meldet die „Stuttgarter Zeitung“.

Mobilitätsservices | 24. Juli 2019

Nach Wohngegend erschließt Ioki Hamburg nun ein großes Gewerbegebiet

Anders als Uber ist Ioki in Hamburg von Anfang an in den ÖPNV integriert – über die VHH und den HVV. Nach einem Jahr Betriebszeit haben die Partner am 15. Juli Zwischenbilanz gezogen – und dabei Äpfel mit Birnen verglichen. Ab August beginnt zudem ein Testbetrieb in Billbrook mit seinem großen Gewerbegebiet, ab Herbst der Regelbetrieb.

Unternehmen & Märkte | 24. Juli 2019

Erstes IPSI-Ticket in Betrieb

Bis ÖV-Tickets deutschlandweit mit Mobility Inside gebucht werden können, vergehen „noch zwei, drei oder vier Jahre“, erwartet RMV-Chef Knut Ringat. Deswegen treibt er nun kleinere, regional begrenzte Lösungen voran, gemeinsam mit den IPSI-Partnern. Seit dem 22. Juli 2019 sind zunächst die RMV- und die KVB/VRS-App koppelbar. Stefanie Haaks, die Chefin der Kölner Verkehrsbetriebe, sieht die Initiative auch als Abwehr von Forderungen aus der Politik, aber auch als Mittel, um die ÖPNV-Branche gegen den wachsenden Wettbewerb im Mobilitätsmarkt zu positionieren.

Unternehmen & Märkte | 23. Juli 2019

Stadtwerke Tübingen: Partielle Einführung von Oberleitungen wird geprüft

Die Stadtwerke Tübingen wollen die abschnittsweise Installation von Fahrleitungen prüfen, unter denen Batteriebusse aufgeladen werden können.