Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2019

SPNV-Ausschreibung: NWB behält Emscher-Münsterland-Netz – ohne Brennstoffzelle

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe haben im EU-Amtsblatt die Vergabe des Emscher-Münsterland-Netzes an die Nordwestbahn GmbH (NWB) für den Zeitraum von Dezember 2021 bis Dezember 2028 bekannt gegeben.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2019

Augsburg: Ab 2020 kostenloser ÖPNV in der City-Zone

In Augsburg werden die Pläne für einen kostenlosen Nahverkehr im Kernbereich der Innenstadt konkret: Ab 1. Januar 2020 soll die Fahrt mit Straßenbahn und Bus in der City-Zone, die acht Haltestellen umfasst (ab Königsplatz und Moritzplatz jeweils eine Haltestelle), gratis sein.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2019

Weiterer Schritt Richtung Markttransparenz

Wo haben die Aufgabenträger ihre „Gesamtberichte“ über den geleisteten Ausgleich gemeinwirtschaftlicher Verpflichtungen veröffentlicht? Eine Übersicht aus dem Bundesverkehrsministerium gibt darüber Aufschluss.

Unternehmen & Märkte | 19. Juli 2019

Regiobus Hannover: ÖDA für zehn Jahre

Nach mehrjähriger Vorbereitung und Einschlagen eines strikten Sparkurses hat die Region Hannover mit ihrem Tochterunternehmen Regiobus Hannover GmbH für zehn Jahre einen Öffentlichen Dienstleistungsauftrag (ÖDA) unterzeichnet.

Unternehmen & Märkte | 18. Juli 2019

Mittelthüringen: Zweckverband Saale-Orla prüft Beitritt zum VMT

Der Zweckverband ÖPNV Saale-Orla (Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und Saale-Orla) prüft einen Beitritt zum Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT), schreibt die „Thüringische Landeszeitung“.

Unternehmen & Märkte | 18. Juli 2019

U-Bahn München: MVG: Kurzfristig keine flächendeckenden Taktverdichtungen

Zur aktuellen Diskussion um Taktverdichtungen bei der U-Bahn weist die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) darauf hin, dass das Angebot „selbstverständlich weiter ausgebaut wird“.

Unternehmen & Märkte | 18. Juli 2019

Region Stuttgart: S-Bahn nach Neuhausen erst 2026 – und teurer

Vertreter der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) haben am 17. Juli im Verkehrsausschuss des Verbands Region Stuttgart (VRS) die aktuellen Pläne zur S-Bahn-Verlängerung von Filderstadt-Bernhausen nach Neuhausen auf den Fildern vorgestellt.

Unternehmen & Märkte | 18. Juli 2019

Trassenpreissenkung kommt nicht bei Bestandskunden an

Die Zuschüsse des Bundes für mehr Wettbewerbsfähigkeit im Schienengüterverkehr scheinen nicht bei den Endkunden anzukommen, oder sie werden durch andere Kostensteigerungen überkompensiert.

Unternehmen & Märkte | 17. Juli 2019

Großraum Nürnberg: Thema Nacht-S-Bahnen bleibt aktuell

Der Zweckverband Verkehrsverbund Großraum Nürnberg (ZVGN) hat am 16. Juli entschieden, einen erneuten Vorstoß bei der bayerischen Staatsregierung zu machen für die Schaffung von Nacht-S-Bahnen.

Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2019

PforzheimShuttle: Rufbus ergänzt bestehendes Linienangebot

Am 22. Juli nimmt das neue Rufbus-Angebot PforzheimShuttle seinen Betrieb auf.

Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2019

Hamburg: Ein Jahr ioki: Shuttle-Service erfolgreich etabliert

Nach einem Jahr ziehen die Projektpartner von ioki Hamburg, die Deutsche-Bahn-Tochter ioki und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH), eine positive Bilanz: Der individuelle Shuttle-Service in den Stadtteilen Lurup und Osdorf komme gut an.

Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2019

„Flextur“ ist beliebt, aber für die Kunden zu billig und für die Kommune zu teuer

Im dänischen Kalundborg leben weniger als 50.000 Einwohner auf 585 km². Neben dem Linienverkehr können sie auch einen Sammeldienst nutzen. Zum 1. Juli 2019 allerdings wurden die Preise deutlich angehoben.

Unternehmen & Märkte | 15. Juli 2019

Dortmund: Erste E-Busse sollen ab Ende 2021 rollen

Ab Ende 2021 wollen auch die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) erstmals Elektrobusse einsetzen, melden die „Ruhr Nachrichten“.

Personen & Positionen | 15. Juli 2019

„Die Kombination Bus/Mitfahrgelegenheit bietet Mehrwert“

Blablacar hat der SNCF den Ouibus abgenommen und im Gegenzug die französische Staatsbahn als Investor an Bord genommen. Seit kurzem bietet die Mitfahr-App in Deutschland ein eigenes Busnetz an. Von Christian Rahn, dem neuen Deutschland-Geschäftsführer von Blablacar, wollte der „NaNa-Brief“ erfahren, was sein Haus anders als die Deutsche Bahn und anders als der große „Marktbegleiter“ Flixbus macht.

Unternehmen & Märkte | 15. Juli 2019

Bessere Angebote für Pendler

Lösungen für die Pendlerverkehre zu finden war das Anliegen des „Business Mobility Brunch“ am 4. Juli im nordrhein-westfälischen Verkehrsministerium.

Personen & Positionen | 15. Juli 2019

Hagemann neuer Eisenbahnbetriebsleiter bei Keolis Deutschland

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH), M.Sc., Lukas Hagemann (34) ist, wie das Unternehmen nun mitteilt, seit 1. Juni bei Keolis Deutschland als Eisenbahnbetriebsleiter tätig und verantwortet als Bereichsleiter den Bereich Health, Safety, Quality.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

Wusterhausen/Dosse: Brandenburgs erster autonomer Bus fährt

Am 11. Juli begann in Wusterhausen/Dosse (Ostprignitz-Ruppin) der Testbetrieb des ersten fahrerlosen Busses in Brandenburg.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

Gute Karten in der Luftreinhaltung: KVB und Schilling rüsten 109 Dieselbusse mit finnischem NOx-Katalysator nach

Im Vergabeverfahren konnte sich Der Hersteller Proventia durchsetzen. Sein Abgasnachbehandlungssystem “NOxBuster“ bringt die Euro-V- beziehungsweise EEV-Motoren auf das Niveau von Euro-VI.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

SSB: Ausgleichsbedarf steigt deutlich

Das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) beträgt –34,3 Mio Euro. Es übersteigt damit den Planungswert von –26,3 Mio Euro um 8 Mio Euro.

Unternehmen & Märkte | 11. Juli 2019

Flexibler Kleinbus: Duisburg will „myBus“ für das ganze Stadtgebiet

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) will ihr im September 2017 gestartetes flexibles Kleinbus-Angebot „myBus“ auf das gesamte Stadtgebiet ausweiten.