Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 29. August 2019

Flächenbetrieb dank Betriebsführerschaft

Der gute Nahverkehr in den Städten wird durch neue, flexible Angebote weiter aufgewertet. Erst gestern hat SWK Krefeld mit Unterstützung von Ioki ein entsprechendes Modell vorgestellt. Doch auch auf dem Land ist eine flexible ÖPNV-Ergänzung darstellbar.

Unternehmen & Märkte | 26. August 2019

Regelinsolvenz bei MET Deutschland eröffnet, weiterhin nicht bei Viabus

Bei Metropolitan European Transport (MET) Deutschland ist das seit 2. Mai 2019 laufende vorläufige Insolvenzverfahren zwischenzeitlich in eine Regelinsolvenz „wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung“ übergegangen.

Unternehmen & Märkte | 23. August 2019

Kein Erfolg bei Ausschreibung – DB Südbadenbus (SBG) schließt Niederlassung Radolfzell, Behringer will Personale für dortigen Stadtbus übernehmen

„An den Vergabeverfahren für die Regionalbuslinien im Landkreis Konstanz haben wir uns, leider vergeblich, mit unserem Unternehmen Friedrich Müller Omnibusunternehmen GmbH beteiligt, teilt die DB dem „NaNa-Brief mit. „Es ist daher richtig, dass wir die Niederlassung in Radolfzell zum Jahresende (2019 Anm.d.Red.) schließen werden.“

Unternehmen & Märkte | 21. August 2019

Drei Wochen Ausfall des kompletten Nahverkehrs

Der Ausfall der Schulverkehre im Linienbündel „Hunsrückhöhenstraße-Süd“ hat mehrere Ursachen.

Unternehmen & Märkte | 15. August 2019

Luxemburger „Mittelstand“ greift nach Rheinland-Pfalz

Sales-Lentz und Emile Weber, die beiden Marktführer in Luxemburg, leisten zusammen mit 2.500 Beschäftigten und fast 1.000 Fahrzeugen jährlich etwa 85 Mio Betriebskilometer. Und auch die nächstgrößeren Betriebe spielen in einer anderen Liga als der durchschnittliche Mittelständler in Eifel und Hunsrück. Während die deutschen Akteure zunehmend unter Druck stehen, nicht zuletzt durch das Linienbündelungskonzept Rheinland-Pfalz Nord sowie die daraus resultierenden Ausschreibungen, ergreifen die Nachbarn die Chance zur Expansion.

Unternehmen & Märkte | 12. August 2019

Flix gegenüber „Mobility inside“ skeptisch

Grundsätzlich begrüße man die Integration von Nah- und Fernverkehr, teilt das Unternehmen mit. Momentan will man sich dennoch nicht an der Vernetzungsplattform beteiligen.

Unternehmen & Märkte | 09. August 2019

ÖPNV-Wettbewerb – Umfangreiche Veröffentlichungstätigkeit im Juli 2019

Das ergibt die monatliche Auswertung der Unternehmensberatung Convia exklusiv für den „NaNa-Brief“. Besonders interessant ist die Entwicklung in Nordrhein-Westfalen.

Unternehmen & Märkte | 09. August 2019

Verbindung von Münster nach Zwolle geplant

Der deutsch-niederländische Euregio-Rat hat das Interreg-Projekt „Euregio Rail“ auf den Weg gebracht.

Unternehmen & Märkte | 08. August 2019

Verkehrsverbund Mittelsachsen: Start für erste PlusBus-Linien

Am 12. August nehmen im Verkehrsverbund Mittelsachsen die ersten vier PlusBuslinien sowie eine TaktBuslinie ihren Betrieb auf.

Unternehmen & Märkte | 08. August 2019

Negative Umsteigezeiten bei der DB möglich

Verpasste Anschlüsse? Das muss nicht mehr sein. Anscheinend „experimentiert“ die Deutsche Bahn in aller Stille mit Zeitreisen, wie dieser Screenshot aus dem DB-Navigator von Anfang August 2019 belegt.

Unternehmen & Märkte | 07. August 2019

Landkreis Neu-Ulm zu Zugeständnissen an Stadt Neu-Ulm im ÖPNV bereit

Zwei Jahre hat Neu-Ulm (Autokz. NU) auf die Kreisfreiheit hingearbeitet. Jetzt hat das Bayerische Innenministerium entschieden: Es wird keinen „Nuxit“ geben.

Unternehmen & Märkte | 07. August 2019

Städtebahn Sachsen stellt Betrieb ein

Gemäß den Bestimmungen des Verkehrsvertrages hat der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) nach 72 Stunden ohne Zugbetrieb sein Sonderkündigungsrecht wahrgenommen und den Vertrag mit der Städtebahn Sachsen (SBS) gekündigt.

Unternehmen & Märkte | 05. August 2019

Baden-Württemberg: 20 batterie-elektrische Triebwagen von Siemens

Zur Bedienung des SPNV-Netzes 8 wird die landeseigene Gesellschaft Schienenfahrzeuge Baden-Württemberg (SFBW) bei Siemens 20 batterie-elektrische Triebwagen beschaffen.

Unternehmen & Märkte | 02. August 2019

Leipzig und Suhl: Insgesamt 23 Elektrobusse ausgeschrieben

Die Leipziger Verkehrsbetriebe haben 20 und die Städtische Nahverkehrsgesellschaft Suhl/Zella-Mehlis drei Elektrobusse ausgeschrieben.

Unternehmen & Märkte | 02. August 2019

Rhein-Hunsrück-Kreis: Mit Doppeldeckerbussen nach Bad Kreuznach

65 neu entworfene Buslinien mit insgesamt 5,5 Mio Bus-km pro Jahr sind nun im Rhein-Hunsrück-Kreis umgesetzt worden.

Unternehmen & Märkte | 31. Juli 2019

Magdeburg: Neue Tramgeneration

Die Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB) wollen eine neue Straßenbahngeneration beschaffen. 35 Fahrzeuge will das Unternehmen kaufen. Bis es soweit ist, dauert es allerdings.

Unternehmen & Märkte | 30. Juli 2019

Für 2020: HVV beantragt Tarifanhebung

Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) wird für 2020 eine nach seinen Worten „maßvolle“ Tariferhöhung beantragen: Die Fahrkartenpreise sollen insgesamt nicht stärker steigen als die Inflationsrate mit 1,8 Prozent.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

SBS: Kündigung der Fahrzeug-Leasingverträge wohl Grund für Betriebseinstellung

Der gestrigen Einstellung aller Fahrleistungen der Städtebahn Sachsen (SBS) ging am 17. Juli 2019 die Kündigung der Leasingverträge seitens des Fahrzeugvermieters Alpha Trains voraus.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

Großbritannien – Gutachter favorisiert maximal staatsferne Qualitätskontrolle

Eigentlich sollen die Empfehlungen der Williams-Kommission zum britischen Bahnsystem der Zukunft erst im Herbst veröffentlicht werden. Doch bei der Frage, wie künftig die Qualität im Personenverkehr sichergestellt werden kann, prescht der Gutachter des Verkehrsministeriums (DfT) nun vor.

Unternehmen & Märkte | 26. Juli 2019

Italien arbeitet an Verkehrskonzern Schiene – Luft – Straße

Die Fluggesellschaft Alitalia soll von einem staatlichen-privaten Konsortium gerettet werden. Für die Staatsbahn FS wäre eine erfolgreiche „Operation Alitalia“ der Einstieg in den Flugverkehr, für ihren Partner Bennetton Atlantia ein PR-Erfolg nach dem Einsturz der Autobahnbrücke von Genua.