Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Marketing & Service | 13. Juni 2019

MVV entwickelt Handy-Ticket weiter

Der Verkauf von Handy- und Online-Tickets im Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) nimmt weiterhin zu.

Marketing & Service | 11. Juni 2019

Die Meta-App kommt ins Laufen – aber zunächst nur als Extra-App

Der Praxisstart eines zentralen Zukunftsprojekts der Mobilitätsbranche steht bevor: Bei seiner Jahrestagung präsentiert der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) am 18. Juni 2019 in Mannheim einen Piloten der Vernetzungsplattform „Mobility inside“. Von den langfristigen Zielen bleibt der Testbetrieb wohl noch ein ganzes Stück entfernt.

Marketing & Service | 07. Juni 2019

„Vollgas für die Umwelt“: Ruhrbahn startet große Werbekampagne

Parallel zur Umsetzung von Angebotsverbesserungen im Rahmen des vom Bund geförderten Projekts zur Luftreinhaltung startet die Ruhrbahn eine große, vierstufige Werbekampagne.

Marketing & Service | 29. Mai 2019

Preis für Verkehrsmittelwahl nachrangig

Die Umweltverträglichkeit spielt für die Verkehrsmittelwahl auf dem Land fast keine Rolle. Was zählt, sind Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit. Diese beiden Faktoren sind auch für Städter die wichtigsten Kriterien, wie Civey und TLGG gemeinsam ermittelt haben.

Marketing & Service | 16. Mai 2019

Göttinger Verkehrsbetriebe: Entfernungsabhängiger Handytarif gestartet

Per App können Fahrgäste mit ihrem Handy in Göttingen nun ein entfernungsabhängiges Ticket kaufen. Statt eines Einheitspreises beinhaltet der Luftlinientarif einen Grundbetrag von 1,20 Euro und 20 Cent pro km, schreibt das „Göttinger Tageblatt“.

Marketing & Service | 16. Mai 2019

HVV-Flagshipstore eröffnet

Modern und offen will sich das neue Kundencenter des Hamburger Verkehrsverbunds (HVV) am Hauptbahnhof Süd auf der Zwischenebene zum ZOB präsentieren.

Marketing & Service | 15. Mai 2019

Kaufbeuren: Stammkunden fahren günstiger

Im Rahmen der Fahrgastoffensive Kaufbeuren-Ostallgäu werden die Preise für den Stadtverkehr Kaufbeuren gesenkt.

Marketing & Service | 10. Mai 2019

Rheinbahn arbeitet an mehr Qualität

Die Rheinbahn hat im Dezember 2018 eine Qualitätsoffensive ins Leben gerufen – Ziel ist die deutliche und nachhaltige Verbesserung der Kundenzufriedenheit.

Marketing & Service | 09. Mai 2019

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: VRR-App ermöglicht ab sofort mobilen Ticketkauf

Fahrgäste des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) können wieder direkt über die VRR-App Tickets für Bus und Bahn erwerben.

Marketing & Service | 03. Mai 2019

Mobilitätsgarantie: ÖPNV-Kunden in NRW machten 2018 rund 400.000 Euro geltend

Seit 2010 gilt für alle Verbundtarife in Nordrhein-Westfalen sowie den NRW-Tarif die Mobilitätsgarantie NRW: Wenn an der Abfahrtshaltestelle eine Verspätung von 20 Minuten oder mehr vorliegt, können Erstattungen für die Nutzung eines Fernverkehrszugs oder Taxikosten geltend gemacht werden.

Marketing & Service | 26. April 2019

VRS: Fahrgäste testen elektronischen Tarif

Im Zuge des Pilottests für den elektronischen Tarif ist beim Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) am 8. April der Startschuss für den Kundenakzeptanztest gefallen.

Marketing & Service | 23. April 2019

Landkreis Sömmerda: Auf dem Weg zum Integrierten Taktfahrplan

Der Nahverkehrsplan (NVP) des Landkreises Sömmerda soll nicht fortgeschrieben, sondern neu aufgestellt werden.

Marketing & Service | 12. April 2019

RMV und DB: Intensivprogramm für bessere Qualität im SPNV

Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) und die Deutsche Bahn haben ein Intensivprogramm gestartet, um die Betriebsqualität im Bahnverkehr zu verbessern und sich für die wachsenden Fahrgastströme zu wappnen.

Marketing & Service | 11. Dezember 2018

Baden-Württemberg: Erste Stufe des landesweiten Tarifs umgesetzt

Fahrgäste in Baden-Württemberg können nun von ihrer Einstiegs- bis zu ihrer Ausstiegshaltestelle über alle Verbundgrenzen hinweg mit einem einzigen Ticket fahren.