Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Recht | 13. Februar 2019

Vergabe im Landkreis Konstanz: Privatunternehmen sollen vier Lose betreiben

Der Landkreis Konstanz will das ausgeschriebene ÖPNV-Los 1 (Stockach) an das Unternehmen Behringer aus Klettgau und die Lose 2 bis 4 (Radolfzell, Engen, Singen) an die Stadtbus Tuttlingen Klink vergeben, jeweils für den Zeitraum 2020 bis 2027.

Politik & Recht | 13. Februar 2019

Vollintegration des Landkreises Göppingen

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart (VVS) wächst: Der Landkreis Göppingen wird dem VVS beitreten.

Politik & Recht | 12. Februar 2019

Regionaltangente West: Eschborn gibt grünes Licht für Kapitalaufstockung

Die Stadtverordnetenversammlung von Eschborn hat Mittel für eine Kapitalaufstockung der RTW-Planungsgesellschaft freigegeben.

Politik & Recht | 12. Februar 2019

GVFG-Mittel 2011-2018: 18 Projekte in Baden-Württemberg umgesetzt

Zwischen 2011 und 2018 wurden in Baden-Württemberg insgesamt 18 ÖPNV-Projekte in Betrieb genommen.

Politik & Recht | 12. Februar 2019

Schulter an Schulter im Werben um die Infrastrukturmilliarden

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer lehnt eine Rückverwandlung der Deutschen Bahn in eine Staatsbahn ab. Zugleich forderte er auf dem Symposium "Wettbewerb & Regulierung im Eisenbahnsektor" einen "Kurswechsel". Der Bund trage für die Strukturentwicklung Verantwortung, die sich auch in Infrastrukturprojekten niederschlage. Hier will der CSU-Politiker die DB als vielfältiges Gestaltungsinstrument einsetzen, verkehrs- und umweltpolitisch, aber auch beim Digitalausbau oder zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen des Kohleausstiegs.

Politik & Recht | 12. Februar 2019

Düsseldorf: Grünes Licht für U 81

Der Düsseldorfer Stadtrat hat am 31. Januar grünes Licht für die neue Stadtbahn U 81 zum Flughafen gegeben.

Politik & Recht | 07. Februar 2019

Wolfsburg: Pläne für Qualitätsbusnetz

Der Rat der Stadt Wolfsburg hat sich mit großer Mehrheit für die Planung eines Qualitätsbusnetzes ausgesprochen, melden die "Wolfsburger Nachrichten".

Politik & Recht | 07. Februar 2019

Sondermittel für U-Bahn-Bau?

Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter hat vor dem Stadtrat erklärt, er werde diesen nicht mit weiteren U-Bahnprojekten befassen, wenn es nicht eine klare Perspektive für eine Finanzierung gäbe.

Politik & Recht | 06. Februar 2019

Netz 8 Ortenau: Ausschreibung statt Direktvergabe

Im Mai 2018 hatte das Land Baden-Württemberg eine Direktvergabe des Netzes 8 Ortenau an die SWEG-Tochter Trapico angekündigt.

Politik & Recht | 06. Februar 2019

Oberspreewald-Lausitz-Kreis: EuGH prüft Kriterien für Betriebsübergang

Der Europäische Gerichtshof wird sich am 21. März 2019 mit dem Betreiberwechsel im Oberspreewald-Lausitz-Kreis befassen.

Politik & Recht | 05. Februar 2019

Brandenburg: Mängel im SPNV - Land kürzt Zahlungen um 12 Mio Euro

Wegen Verspätungen, Zugausfällen, zu wenig Sitzplätzen und Mängeln bei der Kundenbetreuung hat das Land Brandenburg im vergangenen Jahr die Zahlungen an die Bahnunternehmen um 12 Mio Euro gekürzt, meldet der "Nordkurier".

Politik & Recht | 05. Februar 2019

Streit um Ausfälle und Verspätungen

Der Vorsitzende der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, hat in der jüngsten Fraktionsklausur zur Stimmung unter den Nahverkehrsfahrgästen in der Hauptstadt mit deutlichen Worten erklärt, dass diese zu Recht "sauer" seien.

Politik & Recht | 04. Februar 2019

Dieselfahrverbote: Scheuer fordert Kommunen auf, sich gegen Urteile zu wehren

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat die Kommunen dazu aufgerufen, sich gegen gerichtlich angeordnete Fahrverbote zu wehren.

Politik & Recht | 01. Februar 2019

Wasserstoffmobilität: Zuschlag für drei NRW-Regionen

Das Land Nordrhein-Westfalen hat im Rahmen des Wettbewerbs "Modellkommune/-region Wasserstoffmobilität NRW" den Zuschlag an drei Regionen erteilt: Wasserstoffregion Rheinland, die Region Düsseldorf/Wuppertal/Rhein-Kreis Neuss und den Kreis Steinfurt.

Politik & Recht | 01. Februar 2019

Düsseldorf: Grünes Licht für ersten Bauabschnitt der U 81

Der Düsseldorfer Stadtrat hat grünes Licht für den ersten Bauabschnitt der Stadtbahn U 81 gegeben.

Politik & Recht | 01. Februar 2019

Deutsche Bahn: Scheuer lehnt Rückverwandlung in Staatsbahn ab

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer lehnt eine Rückverwandlung der Deutschen Bahn in eine Staatsbahn ab.

Politik & Recht | 01. Februar 2019

Neue Geschäftsmodelle: Leipzig verhandelt zum Begriff der Betriebskosten

Das Personenbeförderungsgesetz greift ausdrücklich nicht für Pkw-Beförderungen, "wenn … das Gesamtentgelt die Betriebskosten der Fahrt nicht übersteigt".

Politik & Recht | 31. Januar 2019

Landkreis Ludwigsburg: Zustimmung zu Bus- und Stadtbahnprojekt

Der Ludwigsburger Kreistag hat sowohl dem Aufbau des Bussystems in der Kreisstadt und nach Remseck sowie der Realisierung einer Niederflur-Stadtbahn Markgröningen–Ludwigsburg–Remseck zugestimmt.

Politik & Recht | 31. Januar 2019

Weichenstellung für Knoten Stuttgart

Das Landeskabinett hat die Bereitschaft zur Beteiligung Baden-Württembergs an einem Pilotprojekt zur elektronischen Zugsteuerung (ETCS – European Train Control System) und digitalen Stellwerken (DSTW) in Verbindung mit dem automatisierten Fahren mit Triebfahrzeugführern (ATO – Automatic Train Operation) in der Region Stuttgart beschlossen.

Politik & Recht | 31. Januar 2019

ÖPNV-Vorhaben bauen auf Vertrag von Aachen

Bundeskanzlerin Merkel und der französische Präsident Macron haben vergangenen Dienstag, 22. Januar, die Vertiefung der Freundschaft beider Staaten besiegelt – und damit dem Umweltverbund in den Grenzregionen Rückenwind verschafft.