Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Recht | 09. Oktober 2019

Am 16. Oktober vielleicht auch Beschluss zur Rheinbahn-Direktvergabe

Das OLG Düsseldorf hat seinen Beschluss zur umstrittenen Direktvergabe bei der Ruhrbahn für den 16. Oktober 2019 angekündigt. Auch die Rheinbahn hofft, dass an diesem Termin ein Urteil fällt – zu ihren Gunsten.

Politik & Recht | 09. Oktober 2019

Nach den Wettbewerbsbahnen lehnt auch die EVG die Klima-Kapitalspritze für die DB ab

Der Beschluss des Klimakabinetts, das Eigenkapital der Deutschen Bahn (DB) ab 2020 bis einschließlich 2030 um jeweils 1 Mrd EUR aufzustocken, stößt auf ordnungspolitische wie auf beihilferechtliche Bedenken.

Infrastruktur | 07. Oktober 2019

Hamburger Mobilitätsstrategie greift weit in die Zukunft

Die Hansestadt plant einen beispiellosen Ausbau von S- und U-Bahn.

Fahrzeuge & Technik | 04. Oktober 2019

Traton: 1 Mrd Euro für Elektromobilität

Die VW-Tochter Traton will bis 2025 rund 1 Mrd Euro in die E-Mobilität von Lkw und Bussen investieren.

Unternehmen & Märkte | 04. Oktober 2019

Kompetenzcenter Sachsen-Tarif nimmt Arbeit auf

Zum 1. Oktober hat das neue Kompetenzcenter Sachsen-Tarif die Arbeit aufgenommen.

Unternehmen & Märkte | 04. Oktober 2019

Braunschweig: 15-Minuten-Grundtakt auf allen Hauptlinien

Die Braunschweiger Verkehrs-GmbH hat auf allen Hauptlinien einen 15-Minuten-Grundtakt eingeführt.

Politik & Recht | 04. Oktober 2019

Hamburger Suche nach dem Weg zur Verkehrswende

Die erste direkte Begegnung zwischen Vertretern der Fridays-for-future-Bewegung und der Verkehrsbranche auf der Metropolenkonferenz in Hamburg war mit Spannung erwartet worden.

Politik & Recht | 02. Oktober 2019

Hoffnung auf den großen Wurf

Bis zum Jubel ist es beim PBefG noch weit, aber führende Verkehrspolitiker streben den großen Wurf an. Am Ende soll eine Regulierung stehen, die mehr Mobilität für die Menschen sichert und gleichzeitig den Kuchen für den ÖV vergrößert. Das wurde bei einem Podium des Bundesverbands Taxi/Mietwagen (BZP) deutlich.

Unternehmen & Märkte | 26. September 2019

Strecke Bad Bentheim–Neuenhaus ausgeschrieben

Die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) hat angekündigt, den Betrieb der Strecke Bad Bentheim–Nordhorn–Neuenhaus für den Zeitraum Dezember 2021 bis Dezember 2036 auszuschreiben.

Unternehmen & Märkte | 26. September 2019

Rems-Murr-Kreis: Mittelständler profitieren von Ausschreibungspolitik

Die wettbewerblichen Vergaben im Rems-Murr-Kreis haben laut des Verkehrsdezernenten des Kreises, Peter Zaar, zu einer deutlichen Erhöhung der Verkehrsleistung geführt.

Unternehmen & Märkte | 26. September 2019

VRR: Aufwandssteigerungen erfordern Preiserhöhung

Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr hat eine Preisanhebung bei den Tickets um durchschnittlich 1,8 Prozent zum 1. Januar 2020 beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 20. September 2019

Autonomes Fahren in Wiesbaden

In einer gemeinsamen Grundsatzvereinbarung (Letter of Intent) haben die Wiesbadener ESWE Verkehr und die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken einen Probe- und Dauerbetrieb für autonomes Fahren auf dem Klinikgelände auf dem Freudenberg vereinbart.

Unternehmen & Märkte | 19. September 2019

Verhaltene Resonanz auf 365-Euro-Ticket

Seit Jahresbeginn wird in Bonn ein 365-Euro-Ticket für den ÖPNV angeboten. Die Resonanz ist nach neun Monaten allerdings eher verhalten.

Fahrzeuge & Technik | 18. September 2019

Brennstoffzellen-Gelenkbusse von Mercedes-Benz für die Hochbahn

Die Hamburger Hochbahn AG und Mercedes-Benz haben vereinbart, dass Ende 2021 die ersten zwei emissionsfrei angetriebenen Gelenkbusse mit Brennstoffzelle als Range Extender in Hamburg zum Einsatz kommen.

Infrastruktur | 17. September 2019

Aartalbahn vor Reaktivierung

Eine Machbarkeitsstudie wird die Reaktivierung der Aartalbahn von Wiesbaden über Bad Schwalbach nach Diez und Limburg prüfen.

Unternehmen & Märkte | 16. September 2019

VDV lehnt 365-Euro-Ticket ab

Der Präsident des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), Ingo Wortmann erteilt Überlegungen der SPD-Bundestagsfraktion, Kommunen bei der schrittweisen Einführung eines 365-Euro-Tickets (weiterer Beitrag auf Seite 2) zu unterstützen, eine Absage.

Infrastruktur | 13. September 2019

Düsseldorf: U 81 nimmt Hürde

Die geplante Düsseldorfer Linie U 81 zum Flughafen hat die nächste Hürde genommen.

Fahrzeuge & Technik | 12. September 2019

Berliner U-Bahn: Pläne zur Automatisierung

Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wollen ihre U-Bahnen automatisieren. Ab 2025 sollen zwei Linien mit entsprechender, moderner Zugsicherungstechnik ausgerüstet werden.

Infrastruktur | 10. September 2019

Augsburger Linie 3: Ausbau kann starten

Für die Verlängerung der Straßenbahnlinie 3 nach Königsbrunn hat die Regierung von Schwaben den Planfeststellungsbeschluss an die Stadtwerke Augsburg (swa) und ihre Partner Stadt Augsburg, Stadt Königsbrunn und Landkreis Augsburg übergeben.

Unternehmen & Märkte | 09. September 2019

Fahrgäste vergeben gute Noten

Trotz zunehmender Überlastung infolge wachsender Nutzerzahlen halten die Teilnehmer am ÖPNV-Kundenbarometer die Zufriedenheit ihrer Fahrgäste weiterhin auf sehr hohem Niveau oder steigern sie noch. Das zeigt das ÖPNV-Kundenbarometer 2019 von Kantar TNS.