Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Unternehmen & Märkte | 16. Juli 2019

„Flextur“ ist beliebt, aber für die Kunden zu billig und für die Kommune zu teuer

Im dänischen Kalundborg leben weniger als 50.000 Einwohner auf 585 km². Neben dem Linienverkehr können sie auch einen Sammeldienst nutzen. Zum 1. Juli 2019 allerdings wurden die Preise deutlich angehoben.

Politik & Recht | 16. Juli 2019

Münchner U 9: Bund sichert Förderung zu

Im Rahmen der Pressekonferenz zur 2. S-Bahnstammstrecke am 2. Juli hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) dem Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) ein Schreiben mit Zusagen des Bundes für die U 9 überreicht.

Unternehmen & Märkte | 15. Juli 2019

Dortmund: Erste E-Busse sollen ab Ende 2021 rollen

Ab Ende 2021 wollen auch die Dortmunder Stadtwerke (DSW21) erstmals Elektrobusse einsetzen, melden die „Ruhr Nachrichten“.

Infrastruktur | 15. Juli 2019

Mannheim: Kompaktbahnhof Rheinau offiziell eröffnet

In Mannheim-Rheinau ist der Kompaktbahnhof für S-Bahn, Stadtbahn und Bus eröffnet worden.

Politik & Recht | 15. Juli 2019

Memmingen: Rat beschließt Stadtbus-Konzept

Das von einem Berliner Planungsbüro erstellte Stadtbus-Konzept für Memmingen soll schnellstmöglich umgesetzt werden.

Politik & Recht | 15. Juli 2019

Eilverfahren: VW Moia darf Flotte erweitern

Das OVG Hamburg hat die Eilentscheidung der Vorinstanz gekippt, wonach die Moia-Flotte in Hamburg zunächst auf 200 Fahrzeuge begrenzt bleiben sollte.

Unternehmen & Märkte | 15. Juli 2019

Bessere Angebote für Pendler

Lösungen für die Pendlerverkehre zu finden war das Anliegen des „Business Mobility Brunch“ am 4. Juli im nordrhein-westfälischen Verkehrsministerium.

Politik & Recht | 12. Juli 2019

Essen: Zwei Stadtbahn-Verlängerungen werden geprüft

In Essen soll die Stadtverwaltung eine Verlängerung der Stadtbahnlinien U 11 und U 17 im Süden der Ruhrmetropole untersuchen lassen.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

Wusterhausen/Dosse: Brandenburgs erster autonomer Bus fährt

Am 11. Juli begann in Wusterhausen/Dosse (Ostprignitz-Ruppin) der Testbetrieb des ersten fahrerlosen Busses in Brandenburg.

Infrastruktur | 12. Juli 2019

München: Rettungstunnel - Dritte Röhre für zweite Stammstrecke

Der Bau der zweiten Stammstrecke für die Münchner S-Bahn muss umgeplant werden.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

Gute Karten in der Luftreinhaltung: KVB und Schilling rüsten 109 Dieselbusse mit finnischem NOx-Katalysator nach

Im Vergabeverfahren konnte sich Der Hersteller Proventia durchsetzen. Sein Abgasnachbehandlungssystem “NOxBuster“ bringt die Euro-V- beziehungsweise EEV-Motoren auf das Niveau von Euro-VI.

Politik & Recht | 12. Juli 2019

Verbandsfusion in Dänemark

Seit Jahresbeginn sind der Dänische Taxirat (DTR) und der Dänische Busunternehmerverband (Dansk Busvognmænd, DB) unter dem Namen Dansk Persontransport (DPT) vereint.

Unternehmen & Märkte | 12. Juli 2019

SSB: Ausgleichsbedarf steigt deutlich

Das Ergebnis des Geschäftsjahres 2018 der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB) beträgt –34,3 Mio Euro. Es übersteigt damit den Planungswert von –26,3 Mio Euro um 8 Mio Euro.

Unternehmen & Märkte | 11. Juli 2019

Flexibler Kleinbus: Duisburg will „myBus“ für das ganze Stadtgebiet

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) will ihr im September 2017 gestartetes flexibles Kleinbus-Angebot „myBus“ auf das gesamte Stadtgebiet ausweiten.

Politik & Recht | 11. Juli 2019

EuGH-Urteil: Bahnsteige sind dem Mindestzugangspaket zuzuordnen

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am 10. Juli sein Urteil zur Frage der Zuordnung der Personenbahnsteige verkündet: Diese sind dem Mindestzugangspaket zuzuordnen.

Politik & Recht | 11. Juli 2019

Monheim am Rhein: Stadt beschließt den kostenlosen Nahverkehr

Der Rat der 44.000-Einwohner-Stadt Monheim am Rhein hat am 10. Juli einstimmig einen Gratis-Nahverkehr beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 11. Juli 2019

VVO beschließt Nahverkehrsplan

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) hat in seiner jüngsten Zweckverbandsversammlung die dritte Fortschreibung des Nahverkehrsplans Oberelbe beschlossen.

Unternehmen & Märkte | 10. Juli 2019

Busunternehmen: Rexer-Gruppe in Calw hat Insolvenz angemeldet

Das Amtsgericht Tübingen hat am 9. Juli infolge des Eigenantrags der Unternehmensgruppe das vorläufige Insolvenzverfahren über das Vermögen der Rexer-Gruppe, Calw, angeordnet.

Unternehmen & Märkte | 10. Juli 2019

Verkehrsverbund Rhein-Ruhr: Verbandsversammlung blockiert geplante Ticket-Preiserhöhung

Die Verbandsversammlung des Verkehrsverbunds Rhein-Ruhr (VRR) hat mit der Mehrheit der Vertreter von CDU und Grünen überraschend die geplante Ticket-Preiserhöhung gestoppt.

Politik & Recht | 10. Juli 2019

ÖPNV-Marktdesign: Neue juristische Auseinandersetzungen

Die PBefG-Reform sei die leichteste Aufgabe des BMVI im öffentlichen Verkehr, hat Staatssekretär Enak Ferlemann (CDU) mit deutlich hörbarer Ironie vor der VDV-Jahrestagung verkündet. Der Politiker bekräftigte bei dieser Gelegenheit, dass das Haus nach den EuGH-Urteilen auch die Entscheidungen des Bundesverwaltungsgerichtes einarbeiten will. Derweil dreht sich die juristische Auseinandersetzung um das Marktdesign weiter, wie jüngste Fälle belegen.