Ihre Suche ergab folgende Treffer:

Sortieren nach: Aktualität | Relevanz
Politik & Recht | 28. August 2019

Gegenwind aus dem BMVI für Pläne von Unionsfraktionsvize Andreas Jung

Jungs Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat dem Vorstoß seines Unionskollegen Andreas Jung (CDU), Maut auch für 3,5-Tonner zu kassieren, eine Absage erteilt. Bereits jetzt würden 7,5-Tonner bemautet, „weitere Pläne“ gebe es im Hause nicht, erklärte ein Sprecher des Bundesverkehrsministeriums (BMVI) dazu.

28. August 2019

Konsolidierung bringt nichts

Die Städte haben die Explosion der Paketzustellungen vor Augen und warnen auch daher vor einem Wildwuchs bei Sammeldiensten im Personenverkehr. Mit einer Studie widerspricht ihnen jetzt der Verband der Paketdienste (BIEK). Demnach bringt die Konsolidierung für ein Stadtgebiet keine verkehrliche Entlastung.

27. August 2019

Stadtbahn Bielefeld-Hillegossen: Trasse durch die Detmolder Straße rückt in den Fokus

Eine Anbindung von Bielefeld-Hillegossen über eine Verlängerung der Stadtbahnlinie 2 von Sieker aus durch die Detmolder Straße bietet nach einer neuen Untersuchung den größten Nutzen.

27. August 2019

Stadtwerke Krefeld: Abendliches On-Demand-Angebot gestartet

„mein SWCAR“ heißt das neue On-Demand-Angebot, das die Stadtwerke Krefeld nun im gesamten Stadtgebiet zwischen 20 Uhr abends und 4 Uhr morgens anbieten.

27. August 2019

Allianz pro Schiene: Verkehr produziert erhebliche Folgekosten

Der Verkehr belastet die Allgemeinheit in Deutschland mit Folgekosten von 149 Mrd Euro pro Jahr.

Politik & Recht | 27. August 2019

Klimainvestitionen – Schwarze Null wird wohl indirekt aufgeweicht

Zum Abschluss der Unionsklausur in Dresden hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer gestern bekräftigt, dass beide Unionsparteien an der schwarzen Null festhalten. Ein Schattenhaushalt aber könnte schon bald Geld für Ökoinvestitionen einsammeln – auch für Verkehrsprojekte. Das Verkehrsforum ist für einen Fonds.

26. August 2019

Nahverkehr Hohenlohekreis: Zehn Linienbündel vergeben

Der Nahverkehr Hohenlohekreis hat für den Zeitraum Dezember 2019 bis Dezember 2029 die Bedienung von zehn Losen im Busverkehr vergeben.

26. August 2019

Verkehrsbetriebe Nordhausen: Test mit Mirror-Eye-System im Bus

Die Verkehrsbetriebe Nordhausen testen derzeit in Zusammenarbeit mit dem Nordhäuser Berufsbildungszentrum einen Bus mit sogenanntem Mirror-Eye-System, meldet die „Thüringer Allgemeine“.

26. August 2019

Leverkusen: Nahverkehrsangebot wird um 1 Mio Bus-km pro Jahr erweitert

Am Mittwoch, 28. August, wird in Leverkusen das neue „Mobilitätskonzept 2030+“ umgesetzt.

Unternehmen & Märkte | 26. August 2019

Regelinsolvenz bei MET Deutschland eröffnet, weiterhin nicht bei Viabus

Bei Metropolitan European Transport (MET) Deutschland ist das seit 2. Mai 2019 laufende vorläufige Insolvenzverfahren zwischenzeitlich in eine Regelinsolvenz „wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung“ übergegangen.

23. August 2019

Bahnunternehmen in Baden-Württemberg: Verzicht auf gegenseitige Personalabwerbungen

In einer im baden-württembergischen Verkehrsministerium unterzeichneten Erklärung verpflichten sich die führenden Eisenbahnunternehmen gegenüber dem Land, kontinuierlich weiter Lok- und Triebwagenführer auszubilden.

23. August 2019

Forsa-Umfrage: Bürger würden mehrheitlich aufs Auto verzichten

Mehr als die Hälfte der Deutschen (52 Prozent) könnte auf ein eigenes Auto verzichten, wenn es ein flächendeckendes ÖPNV-Angebot und ergänzende Angeboten wie Sharing-Dienste gäbe.

23. August 2019

Stadtverkehr Detmold: DB-Tochter BVO übernimmt den Betrieb

Ab 28. August übernimmt die DB-Tochter Busverkehr Ostwestfalen den Stadtverkehr Detmold mit einer Jahrleistung von 1,6 Mio Bus/km.

Unternehmen & Märkte | 23. August 2019

Kein Erfolg bei Ausschreibung – DB Südbadenbus (SBG) schließt Niederlassung Radolfzell, Behringer will Personale für dortigen Stadtbus übernehmen

„An den Vergabeverfahren für die Regionalbuslinien im Landkreis Konstanz haben wir uns, leider vergeblich, mit unserem Unternehmen Friedrich Müller Omnibusunternehmen GmbH beteiligt, teilt die DB dem „NaNa-Brief mit. „Es ist daher richtig, dass wir die Niederlassung in Radolfzell zum Jahresende (2019 Anm.d.Red.) schließen werden.“

22. August 2019

Dresdner Verkehrsbetriebe: Bombardier liefert 30 neue Stadtbahnen mit „Hüftschwung“

Die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) haben bei Bombardier 21 Einrichtungs- und neun Zweirichtungswagen bestellt.

22. August 2019

Projekt eGo Mover: WestVerkehr und eGo Mobile schließen Innovationspartnerschaft

Die kommunale WestVerkehr und das Aachener Unternehmen eGo Mobile haben eine Innovationspartnerschaft zu autonom fahrenden Kleinbussen geschlossen.

22. August 2019

Braunschweiger Verkehrs-GmbH: Die erste neue Stadtbahn Tramino II ist angekommen

Am 22. August ist um 1.30 Uhr die erste von sieben neuen Stadtbahnen Tramino II von Stadler bei der Braunschweiger Verkehrs-GmbH eingetroffen.

Personen & Positionen | 22. August 2019

„Wir brauchen einen Baden-Württemberg-Index“

Betreffen die jüngsten Insolvenzen nur zufällig die privaten Mittelständler in Baden-Württemberg, oder sind diese Ereignisse nur die Spitzen gefährlicher Eisberge? Den WBO-Geschäftsführer Witgar Weber hat der „NaNa-Brief“ in der Verbandszentrale in Böblingen-Hulb erreicht. Das Gespräch führte Markus Schmidt-Auerbach.

Politik & Recht | 22. August 2019

Überhöhte Betriebsratsgehälter – Ermittlungen gegen Üstra-Beschäftigte

Ein anonymes Schreiben hat im Dezember 2018 erste Untersuchungen in Gang gesetzt. Mitarbeiter der Üstra sollen sechs freigestellten Betriebsräten zwischen 2014 und 2019 Gehaltserhöhungen bewilligt haben. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft Hannover gegen fünf Personen wegen des Verdachts der Untreue.

21. August 2019

Halbjahresbilanz des VVS: Fahrgastzahlen steigen weiter

Rund 4 Mio Kunden und 10 Mio Euro Einnahmen weniger als im Vergleichszeitraum des Vorjahres verzeichnete der Verkehrsverbund Stuttgart im ersten Halbjahr 2019.